Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

Dortmund: Kranwagen kracht auf Bundesstraße in Brücke – zwei Verletzte

Höhe falsch eingeschätzt  

Kranwagen kracht auf Bundesstraße in Brücke – zwei Verletzte

03.08.2021, 14:24 Uhr | t-online, dpa

Dortmund: Kranwagen kracht auf Bundesstraße in Brücke – zwei Verletzte. Ein Lastwagen mit Kranaufbau steht vor einer Brücke auf der Bundesstraße 236: Bei dem Unfall in Dortmund sind zwei Personen verletzt worden.  (Quelle: dpa/Feuerwehr Dortmund)

Ein Lastwagen mit Kranaufbau steht vor einer Brücke auf der Bundesstraße 236: Bei dem Unfall in Dortmund sind zwei Personen verletzt worden. (Quelle: Feuerwehr Dortmund/dpa)

Unfall in Dortmund: Ein Lkw samt Kranaufbau ist in eine Brücke geknallt. Diese wird nun von einem Statiker geprüft.

An einer Baustelle auf der Bundesstraße 236 in Richtung Lünen ist ein Kranwagen in Dortmund mit einer Brücke kollidiert. Zwei Insassen des Fahrzeugs wurden verletzt und kamen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus, sagte ein Feuerwehrsprecher am Dienstag. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Laut Angaben eines Polizeisprechers schätzte der Lkw-Fahrer am Dienstag kurz hinter dem Kreuz der Autobahn 2 die Höhe der Brücke falsch ein und blieb mit dem Kran hängen. Die beiden Insassen wurden beim abrupten Bremsen verletzt.

Ein Statiker soll nun die leicht beschädigte Brücke überprüfen, sagte der Polizeisprecher. Der Verkehr auf der B236 war durch den Unfall zunächst nicht beeinträchtigt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: