Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

Dortmund: Mann verursacht Unfall – Polizei beschlagnahmt Impfpässe

Statt Personalausweis nur Impfausweise  

Mutmaßlicher Impfpass-Fälscher fliegt bei Unfall auf

07.12.2021, 14:14 Uhr | dpa

Dortmund: Mann verursacht Unfall – Polizei beschlagnahmt Impfpässe. Ein Polizeiwagen steht nach einem Unfall auf der Fahrbahn (Symbolbild): Einen Führerschein konnte der Verursacher des Crashs nicht vorzeigen. (Quelle: Einsatz-Report24)

Ein Polizeiwagen steht nach einem Unfall auf der Fahrbahn (Symbolbild): Einen Führerschein konnte der Verursacher des Crashs nicht vorzeigen. (Quelle: Einsatz-Report24)

Der Polizei in Dortmund ist ein mutmaßlicher Impfpass-Fälscher ins Netz gegangen. Der Mann hatte zuvor einen Unfall verursacht – und konnte dann keinen Ausweis vorzeigen. Stattdessen fanden die Beamten Blanko-Impfausweise.

Zufälliger Fund: Die Polizei hat nach einem Auffahrunfall in Dortmund einen mutmaßlichen Impfpass-Fälscher festgenommen. Der 27 Jahre alte Mann sei mit seinem Wagen auf ein Auto aufgefahren, ein weiteres Fahrzeug sei in den Unfall gekracht. Drei Menschen seien dabei leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Bei der anschließenden Kontrolle am Montag habe der Mann zunächst angegeben, nicht gefahren zu sein. Einen Führerschein hatte er laut Polizei nicht. Bei der Suche nach Ausweispapieren seien die Beamten dann auf mehrere Blanko-Impfausweise mit vermeintlichen Arzt-Unterschriften und 3.000 Euro Bargeld gestoßen. In der Wohnung des 27-Jährigen sei ein weiterer Impfausweis sichergestellt worden.

Zudem habe ein Haftbefehl gegen ihn vorgelegen, die Strafe sei aber beglichen worden, teilte die Polizei weiter mit. Sie ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und des Verdachts der Urkundenfälschung.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: