Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextHistorisch niedrige Wahlbeteiligung in NRWSymbolbild fĂŒr einen TextHier ziehen heftige Unwetter aufSymbolbild fĂŒr einen TextDrei Tote bei Frontalcrash auf B27Symbolbild fĂŒr einen TextKylie Jenner irritiert mit KleidSymbolbild fĂŒr einen TextKalifornien: Opfer durch SchĂŒsse in KircheSymbolbild fĂŒr einen Text"Russland begeht ökonomischen Selbstmord"Symbolbild fĂŒr einen TextNeun-Euro-Ticket könnte scheiternSymbolbild fĂŒr einen Text"Polizeiruf 110": Sie war die verzweifelte MutterSymbolbild fĂŒr einen TextThomas MĂŒller: Innige Fotos mit EhefrauSymbolbild fĂŒr einen TextBayern-Boss poltert im Live-TVSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserTV-Koch packt ĂŒber kuriose Groupie-Begegnung aus

Zoll stellt Cannabisplantage und gestohlene Bienenstöcke sicher

Von dpa
Aktualisiert am 27.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Eine Beamtin des deutschen Zoll eine PlastiktĂŒte voller Mobiltelefone in den HĂ€nden (Archivbild): Beamte fanden eine Armbrust in einer Wohnung in Bergkamen.
Eine Beamtin des deutschen Zoll eine PlastiktĂŒte voller Mobiltelefone in den HĂ€nden (Archivbild): Beamte fanden eine Armbrust in einer Wohnung in Bergkamen. (Quelle: phototek/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der NĂ€he von Dortmund haben Beamte des Zolls einen 38-JĂ€hrigen festgenommen. In seiner Wohnung entdeckten die Fahnder eine Plantage, zahlreiche Waffen wie eine Armbrust und 1,3 Kilogramm Marihuana.

Zollfahnder haben in Bergkamen eine Cannabisplantage und gestohlene Bienenstöcke entdeckt. 180 Cannabispflanzen, 1,3 Kilogramm Marihuana, eine Schreckschusswaffe, Messer und eine Armbrust seien sichergestellt worden, berichtete das Zollfahndungsamt Essen am Donnerstag.

Eigentlich waren die Zollfahnder am Dienstag wegen synthetischer Drogen unterwegs. Eine Postsendung an einen 39-jĂ€hrigen Bergkamener hatte Ermittlungen ausgelöst: Bei einer Postkontrolle waren 200 TĂŒtchen mit synthetischen Drogen sichergestellt worden, als EmpfĂ€nger war der Beschuldigte angegeben.

Plantage in Essen: 38-JÀhriger vorlÀufig festgenommen

WĂ€hrend der Durchsuchung bei dem 39-JĂ€hrigen stießen die Fahnder auf einem Mobiltelefon des Beschuldigten auf eine Videomitteilung, die in einer Marihuana-Plantage aufgenommen worden war. Dies fĂŒhrte die Fahnder auf die Spur eines 38-JĂ€hrigen aus Bergkamen.

Weitere Artikel

Schwerer Unfall auf A9
SUV-Fahrer mehrfach auf Autobahn ĂŒberrollt
Das völlig zerfetzte Wrack auf der A9: Der Fahrer war unter den Laster geraten, das Auto verkeilte sich dort.

MĂŒnchner Missbrauchsskandal
Kardinal Marx verkĂŒndet Konsequenzen
Kardinal Reinhard Marx: Am Donnerstag trat er in MĂŒnchen vor die Presse.

"Niemals vergessen"
Museum veröffentlicht Web-Lexikon ĂŒber jĂŒdische Fußballer
Das deutsche Fußballmuseum (Archivbild): Es veröffentlicht ein Web-Lexikon ĂŒber jĂŒdische Fußballer.


Kurzfristig wurde auch sein Haus in Bergkamen durchsucht: In einem geheimen und getarnten Keller stießen sie dort auf die Cannabisplantage. Der 38-JĂ€hrige wurde vorlĂ€ufig festgenommen. Im Garten des Hauses wurden außerdem noch mehrere gestohlene Bienenstöcke entdeckt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Michael Zorc – Abschied vom ewigen Borussen
Von Dietmar Nolte
BergkamenDrogenPolizeiZoll

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website