t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalDuisburg

Duisburg | Finderin bringt Geldtasche zur Polizei: Vierstellige Summe


Finderin bringt Geldtasche zur Polizei: Vierstellige Summe

Von dpa
16.09.2023Lesedauer: 1 Min.
PolizeiVergrößern des BildesEin Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium. (Quelle: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoX LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Frau ist im Duisburger Stadtteil Baerl auf eine Tasche mit einer vierstelligen Geldsumme gestoßen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 55-Jährige die unscheinbare Tasche am Samstagvormittag vor ihrer Haustür entdeckt und zur Polizei gebracht. Wie viel Bargeld sich darin genau befand, gab die Polizei nicht bekannt. Die Beamten konnten den Besitzer des Geldes aber ausfindig machen. "Seine Freude war verständlicherweise riesengroß", hieß es in der Mitteilung. Der ehrlichen Finderin steht für ihren Aufwand nun ein gesetzlicher Finderlohn zu.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website