Sie sind hier: Home > Regional >

24-Jähriger will zivilem Polizisten Drogen verkaufen

Duisburg  

24-Jähriger will zivilem Polizisten Drogen verkaufen

12.06.2021, 13:46 Uhr | dpa

24-Jähriger will zivilem Polizisten Drogen verkaufen. Handschellen

Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Auf diesen Kunden hätte er wohl lieber verzichten sollen: Ein 24-Jähriger hat in Duisburg einen in zivil gekleideten Polizisten angesprochen, ob dieser "nicht Drogen kaufen wolle". Der Beamte habe das Angebot am Freitagabend abgelehnt und seine Kollegen informiert, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Einsatzkräfte hätten den Drogendealer anschließend observiert und letztlich festgenommen. Bei dem Mann seien nicht unerhebliche Mengen Drogen aufgefunden worden, welche offensichtlich für den Verkauf bestimmt waren, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: