Sie sind hier: Home > Regional >

Futsal: HSV Panthers unterliegen TSV Weilimdorf im Finale

Duisburg  

Futsal: HSV Panthers unterliegen TSV Weilimdorf im Finale

20.06.2021, 17:23 Uhr | dpa

Die HSV Panthers haben den Titel im Kampf um die deutsche Futsal-Meisterschaft knapp verpasst. Am Sonntag mussten sich die Hanseaten im Finale des Zehner-Turniers in Duisburg-Wedau dem TSV Weilimdorf mit 1:3 (1:0) geschlagen geben. Beide Teams hatten sich auch 2019 im Endspiel gegenübergestanden. Damals verloren die Hamburger mit 4:5.

Für das Finale hatten sich die Hanseaten mit einem 4:3-Halbfinalerfolg nach Verlängerung gegen den MCH FC Sennestadt durchgesetzt. Zuvor warfen die Panthers Titelverteidiger HOT 05 Futsal mit 4:2 ebenfalls nach Verlängerung aus dem Rennen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: