Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Kultur in Erfurt: Das begeistert die Erfurter Kulturszene

Vielseitiges Programm  

Kultur in Erfurt erleben: Das begeistert die Erfurter Kulturszene

25.09.2019, 15:33 Uhr | vss , t-online.de

Kultur in Erfurt: Das begeistert die Erfurter Kulturszene. Der Theaterplatz mit Brunnen und Theater: In Erfurt wird Theater groß geschrieben und holt sämtliche Sparten ab. (Quelle: imago images)

Der Theaterplatz mit Brunnen und Theater: In Erfurt wird Theater groß geschrieben und holt sämtliche Sparten ab. (Quelle: imago images)

Kulturelle Möglichkeiten, wohin das Auge blickt. Denn Thüringens Landeshauptstadt fährt mit einem vielseitigen Programm aus Kunst und Kultur auf. Wir zeigen Ihnen, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

1. Theater

An gleich elf Standorten in Erfurt kann das Theater erlebt werden. Und so ziemlich jede Sparte wird dabei abgeholt. Sei es die Oper, das Schauspiel oder das Tanztheater, in Erfurt gibt es einen Ort für all diese Aufführungen. Ebenso wie fürs Ballett, für Musicals und Operetten

Zur Verfügung stehen dabei das größte und beliebteste Theater, das neue Opernhaus, und der Erfurter Theatersommer e.V. in der Altstadt. Doch auch für Puppentheater ist jede Menge Platz in der thüringischen Stadt - und zwar im Erfreulichen Theater Erfurt und im Theater Waidspeicher.

Das Theater im Palais hingegen ist ein Märchentheater für Groß und Klein, das ebenso wie Die Schotte e.V. ein kultureller Teil der Jugendbildung darstellt. 

Ansonsten spielt auch das Kabarett eine wichtige Rolle in der Erfurter Kulturszene und ist gleich zweimal vertreten: “Das Lachgeschoss” und “Die Arche”. 

Das Galli-Theater, die Theaterfirma Erfurt und das Tanztheater Erfurt e.V. sind ebenfalls sehr beliebt.

Trennlinie

2. Varieté und Kleinkunst

Ball des Thüringer Sports in Erfurt: Artistik, Tanz und Co. sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil von Erfurts Kultur. (Quelle: imago images)Ball des Thüringer Sports in Erfurt: Artistik, Tanz und Co. sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil von Erfurts Kultur. (Quelle: imago images)

Das Varietétheater ist ein buntes Bühnenprogramm für artistische, tänzerische, akrobatische und musikalische Vorstellungen, das stets im Wechsel ist. Anschauen kann man sich diese Vorstellungen in der Alten Oper, im Kongress- und Veranstaltungszentrum sowie im Museumskeller. 

Trennlinie

3. Museen

Das "Haus zum Stockfisch": Das Gebäude in der Johannesstraße in Erfurt beherbergt das Stadtmuseum. (Quelle: imago images)Das "Haus zum Stockfisch": Das Gebäude in der Johannesstraße in Erfurt beherbergt das Stadtmuseum. (Quelle: imago images)

Die Stadt Erfurt kann eine hohe Zahl an Museen verzeichnen. So gehören beispielsweise das Stadtmuseum im “Haus zum Stockfisch, das Naturkundemuseum und das Angermuseum Erfurt zum Repertoire. Doch auch das Museum für Thüringer Volkskunde, das Druckereimuseum und Schaudepot im Benary-Speicher sowie das Museum Neue Mühle sind einen Besuch wert. 

Um alle Museen in Schach zu halten, gibt es vor Ort die Zentralen Restaurierungswerkstätten der Museen. Sie befinden sich in zwei denkmalgeschützten Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert, die einst als Pfründnerhäuser zum ehemaligen Großen Hospital gehörten.

Doch neben all den sehenswerten Museen gibt es auch weitere Orte, die man bei einem Besuch in Erfurt nicht verpassen sollte. An erster Stelle steht die Synagoge und die dazugehörige mittelalterliche Mikwe. Auch wichtig für Erfurt ist das Carillon im Bartholomäusturm, die Barfüßerkirche bzw. Barfüßerruine, die Burg Gleichen und das Schloss Molsdorf mit dazugehörigem Park. Ein ebenfalls wichtiger Ort der Geschichte ist der Erinnerungsort Topf & Söhne, die Ofenbauer von Auschwitz, ein ehemaliger Firmenort, der die Mittäterschaft der privaten Wirtschaft am Holocaust belegt.

Trennlinie

4. Kunst

Das Angermuseum in Erfurt: Das Kunstmuseum ist eins der wichtigsten der thüringischen Landeshauptstadt. (Quelle: imago images)Das Angermuseum in Erfurt: Das Kunstmuseum ist eins der wichtigsten der thüringischen Landeshauptstadt. (Quelle: imago images)

In Erfurt gibt es viele Künstler jeglicher Sparten für angewandte und bildende Kunst. Die meisten werden über zwei Fachverbände präsentiert: den Verband bildender Künstler Thüringen e.V. und die Handwerkskammer Erfurt. 

Es gibt jedoch auch Künstler, die nicht Teil der Verbände sind. Einige haben sich Künstlergruppen oder Vereinen angeschlossen. Besonders bekannt ist die Gruppe “5-Raum-Wohnung” oder “D 206 – Die Thüringer Sezession”. Auch beliebt bei Künstlern ist der Erfurter Kunstverein und das Kunsthaus.


Wer jedoch kein künstlerisches Handwerk beherrscht, der darf sich trotzdem an Kunst erfreuen, denn es gibt zahlreiche Galerien in Erfurt. Bekannt sind vor allem die Galerie Waidspeicher, die Kunsthalle Erfurt – “Haus zum Roten Ochsen” und das Rathaus. Letzteres beherbergt auf verschiedenen Etagen Galerien. In der ersten findet man beispielsweise die Kindergalerie und in der zweiten ein sogenanntes Soziokulturelles Schaufenster.

Abgesehen davon gibt es auch das Bilderhaus und die Galerie des VBKTh an der Krämerbrücke, die Galerie Hammerschmidt + Gladigau und viele weitere, die nur darauf warten, bestaunt zu werden.

Trennlinie

5. Kino

Zwei Personen greifen im Kino zum Popcorn: In drei verschiedenen Kinos hat man die Möglichkeit, die neuesten Filme zu schauen. (Quelle: imago images/Kzenon)Zwei Personen greifen im Kino zum Popcorn: In drei verschiedenen Kinos hat man die Möglichkeit, die neuesten Filme zu schauen. (Quelle: Kzenon/imago images)

Wer Lust hat, sich einen Film auf großer Leinwand anzuschauen, der muss sich in Erfurt keine Sorgen machen. Drei Kinos liefern ein ausgiebiges Filmprogramm, das fast rund um die Uhr genossen werden kann. 


Deutschlandweit bekannt ist das Cinestar, auch bekannt als Filmpalast. Am Hirschlachufer findet man den Kinoklub, der 1975 von der Erfurter Bezirksfilmdirektion eröffnet wurde. Das dritte Kino der Stadt ist das “Kino im Brühl”, das vor kurzem frisch renoviert wurde und nun neben einem Cateringbereich auch Platz für 40 Personen hat.

Verwendete Quellen:
  • Stadt Erfurt

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal