Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Erfurt: Polizei schnappt mutmaßliche Diebesbande auf Autohaus-Gelände

Auf Autohaus-Gelände  

Polizei schnappt mutmaßliche Diebesbande

24.06.2021, 12:06 Uhr | dpa

Erfurt: Polizei schnappt mutmaßliche Diebesbande auf Autohaus-Gelände. Ein Polizist legt einem Verdächtigen Handschellen an (Symbolbild): Auf dem Gelände wurde unter anderem ein aufgebrochenes Auto entdeckt.  (Quelle: imago images/Sven Simon)

Ein Polizist legt einem Verdächtigen Handschellen an (Symbolbild): Auf dem Gelände wurde unter anderem ein aufgebrochenes Auto entdeckt. (Quelle: Sven Simon/imago images)

In Erfurt sind der Polizei drei mutmaßliche Diebe ins Netz gegangen. Ein Sicherheitsmitarbeiter entdeckte die Männer auf dem Gelände eines Autohauses. Alle drei wurden vorläufig festgenommen. 

Auf dem Gelände eines Autohauses in Erfurt hat die Polizei eine dreiköpfige mutmaßliche Diebesbande gefasst. Ein Sicherheitsbeamter entdeckte die Männer im Alter zwischen 25 und 30 Jahren in der Nacht zu Donnerstag und informierte die Polizei, wie diese am Donnerstag mitteilte.

Ein 30-Jähriger wurde in direkter Tatortnähe gefasst. Ein 25-Jähriger flüchtete zunächst und versteckte sich in einem Busch bevor er ebenfalls gefasst wurde. Den dritten mutmaßlichen Dieb – 28 Jahre alt – fanden die Polizeibeamten in einem Auto in der Nähe des Autohauses.

Alle drei Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen. Auf dem Gelände wurde unter anderem ein aufgebrochenes Fahrzeug des Autohauses gefunden. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: