Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: Unbekannte brechen in erst 45 Minuten geparktes Auto ein

Nach 45 Minuten Parkzeit  

Geparktes Auto in Hagen in "Rekordzeit" aufgebrochen

22.09.2020, 11:30 Uhr | t-online

Hagen: Unbekannte brechen in erst 45 Minuten geparktes Auto ein. Ein Dieb stiehlt eine Geldbörse aus einem Auto (Symbolbild): Unbekannte brachen in Hagen in einen Pkw ein. (Quelle: imago images/Reporters)

Ein Dieb stiehlt eine Geldbörse aus einem Auto (Symbolbild): Unbekannte brachen in Hagen in einen Pkw ein. (Quelle: Reporters/imago images)

In Hagen haben Unbekannte ein geparktes Auto aufgebrochen. Als der Eigentümer nach einer Dreiviertelstunde zurück kam, war die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen.

In Hagen haben unbekannte Täter die Scheibe eines Pkw eingeschlagen. Der 56-jährige Eigentümer des Autos hatte es erst 45 Minuten zuvor abgestellt, als er den Schaden entdeckte. Während er in einem Café saß, hatten sich die Täter an dem Auto zu schaffen gemacht. Von dem Café war das parkende Auto nicht zu sehen gewesen.

Aus dem Innenraum wurde eine Geldbörse gestohlen. Weitere Schäden an anderen Autos hatte es nicht gegeben. Die Polizei sucht nach Zeugen und Hinweisen zum Täter oder der Täterin.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal