Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: Mann schlägt mit Krückstock auf Hund und Personen ein

Polizei sucht Täter  

Mann schlägt mit Krückstock auf Hund und zwei Personen ein

20.04.2021, 13:24 Uhr | t-online

Hagen: Mann schlägt mit Krückstock auf Hund und Personen ein. Eine Person läuft mit einem Krückstock (Symbolbild): In Hagen hat ein Unbekannter damit Passanten und einen Hund attackiert. (Quelle: imago images/Dirk Sattler)

Eine Person läuft mit einem Krückstock (Symbolbild): In Hagen hat ein Unbekannter damit Passanten und einen Hund attackiert. (Quelle: Dirk Sattler/imago images)

Die Polizei in Hagen sucht einen Mann. Er soll auf einen Hund, dessen Herrchen und eine Frau eingeschlagen haben. 

Am Mittwoch hat ein Unbekannter in Hagen-Hohenlimburg seinen Krückstock als Waffe genutzt. Er soll laut Polizei auf zwei Personen und einen Hund losgegangen sein.

Ein 34-jähriger Hagener ging gegen 19 Uhr im Bereich der Wiedenhofstraße Ecke Iserlohner Straße mit seinem Hund spazieren. Der Täter schlug plötzlich auf den Vierbeiner ein. Gleichzeitig ging eine Frau an dem Täter vorbei. Auch ihr schlug er gegen den Rücken. 

Anschließend ging der Täter in einen Kiosk, woraufhin ihn der 34-Jährige zur Rede stellte. Dort schlug der Unbekannte auch auf den Hundehalter ein und flüchtete in unbekannte Richtung.

Der Mann soll etwa 39 bis 55 Jahre alt und 1,80 bis 1,85 Meter groß gewesen sein. Er trug einen längeren Vollbart und dunkle Klamotten. Der Krückstock war aus schwarzem Aluminium. Die Polizei sucht Zeugen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: