Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: 80-jähriger Fußgänger von Pkw überrollt – schwere Verletzungen

Schwere Verletzungen  

80-jähriger Fußgänger von Pkw überrollt

16.06.2021, 10:07 Uhr | t-online

Hagen: 80-jähriger Fußgänger von Pkw überrollt – schwere Verletzungen. Ein Krankenwagen während der Fahrt (Symbolbild): In Hagen ist ein 80-jähriger Mann von einem Pkw überrollt worden. (Quelle: imago images/CHROMORANGE)

Ein Krankenwagen während der Fahrt (Symbolbild): In Hagen ist ein 80-jähriger Mann von einem Pkw überrollt worden. (Quelle: CHROMORANGE/imago images)

Ein älterer Mann ist in Hagen unter einen Sprinter geraten. Ein aufmerksamer Passant konnte Schlimmeres verhindern und den Fahrer auf den Unfall aufmerksam machen.

In der Hagener Innenstadt ist am Dienstag ein Senior von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Gegen 15.50 Uhr überquerte der 80-Jährige die Dödterstraße an der Ecke Frankfurter Straße. Ein 20-Jähriger fuhr zur selben Zeit mit einem Sprinter aus einer Parklücke. Aus bislang ungeklärter Ursache erfasste er den Mann.

Der Senior geriet unter das Auto. Erst nachdem ein Passant den 20-Jährigen auf den Unfall aufmerksam machte, hielt dieser an und setzte den Sprinter wieder nach vorne. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: