• Home
  • Regional
  • Karlsruhe
  • OB-Wahl in Karlsruhe: Fragen an Vanessa Schulz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild f├╝r einen Text"Kegelbr├╝der": Richter f├╝hlt sich "verh├Âhnt"Symbolbild f├╝r einen TextBiden verliert wichtige MitarbeiterinSymbolbild f├╝r einen TextGruppe pr├╝gelt auf lesbische Frauen einSymbolbild f├╝r einen TextVan der Vaart lobt Salihamidzic Symbolbild f├╝r einen TextIndustrie erholt sich leichtSymbolbild f├╝r ein VideoBlitz schl├Ągt in fahrendes Auto einSymbolbild f├╝r einen TextiPhone bekommt HochsicherheitsfunktionSymbolbild f├╝r ein VideoWirbel um Bikini-Clip von US-SenatorinSymbolbild f├╝r ein VideoSpears gr├╝├čt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild f├╝r einen TextDreier-Unfall: Teurer Oldtimer schrottSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFifa sorgt mit WM-Tickets f├╝r AufregungSymbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

F├╝nf Fragen an Vanessa Schulz ÔÇô "Liebenswerter f├╝r alle"

Von t-online
Aktualisiert am 04.12.2020Lesedauer: 1 Min.
Vanessa Schulz (Die Partei): Sie tritt als Kandidatin f├╝r die Karlsruher Oberb├╝rgermeisterwahl an.
Vanessa Schulz (Die Partei): Sie tritt als Kandidatin f├╝r die Karlsruher Oberb├╝rgermeisterwahl an. (Quelle: Vanessa Schulz)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am 6. Dezember wird in Karlsruhe das OB-Amt neu besetzt. t-online hat den sechs Kandidaten ein paar pers├Ânliche Fragen gestellt. Diesmal: Vanessa Schulz.

Die Oberb├╝rgermeisterkandidatin Vanessa Schulz tritt f├╝r Die Partei bei der Wahl an. Die 39-J├Ąhrige aus Dissen sorgte mit ihrer Idee, Karlsruhe in "Karlasruhe" umzubenennen, f├╝r mediale Aufmerksamkeit. Damit m├Âchte sie laut eigenen Angaben etwas gegen die "Benachteiligung und Diskriminierung bezogen auf Geschlecht/Gender" unternehmen. Wo sieht sie noch Ungerechtigkeiten in der Stadt? t-online hat Vanessa Schulz ein paar Fragen gestellt.


OB-Wahl in Karlsruhe: F├╝r diese sechs Kandidaten k├Ânnen Sie stimmen

Vanessa Schulz (Die Partei): Sie tritt als Kandidatin f├╝r die Karlsruher Oberb├╝rgermeisterwahl an.
Marc Nehlig (parteilos): Er m├Âchte eine "ernsthafte Option" zu den bisher bekannten Kandidatinnen und Kandidaten sein.
+4

Wenn ich OB von Karlsruhe w├Ąre, dann:

G├Ąbe es mehr Transparenz im Rathaus und mehr Gleichberechtigung in der Stadt!

Dar├╝ber k├Ânnte ich mich in Karlsruhe st├Ąndig aufregen:

Unerwartete Baustellen, schlechte oder fehlende Umleitungen, ewig lange Rotphasen an den Ampeln und Ungerechtigkeiten in der Stadtpolitik.

Mein Lieblingsort in Karlsruhe ist:

Wechselnd, mal an der Alb, mal im Schlossgarten, mal in der Schauburg und mal in den sch├Ânen Bierg├Ąrten und Restaurants unserer Stadt.

Wenn ich nicht arbeite, dann:

Radle ich durch den Oberwald, gehe zum Bogenschie├čen oder spiele Gesellschaftsspiele mit Freunden.

Daf├╝r bin ich bei meinen Freunden bekannt:

Zuverl├Ąssigkeit, Ehrlichkeit und immer ein offenes Ohr.

Danke f├╝r Ihre Antworten!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website