Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruhe: Frau stürzt von Balkon und stirbt – Partner verhaftet

Partner unter Verdacht  

Frau stürzt in Karlsruhe von Balkon und stirbt

28.02.2021, 16:24 Uhr | dpa, t-online

Karlsruhe: Frau stürzt von Balkon und stirbt – Partner verhaftet. Ein Rettungswagen während der Fahrt (Symbolbild): In Karlsruhe ist eine Frau vom Balkon gestürzt und gestorben. (Quelle: imago images/Ralph Peters)

Ein Rettungswagen während der Fahrt (Symbolbild): In Karlsruhe ist eine Frau vom Balkon gestürzt und gestorben. (Quelle: Ralph Peters/imago images)

Einsatz für Polizei und Rettungskräfte in Karlsruhe: Vermutlich nach einem Streit ist eine Frau vom Balkon gestürzt. Für sie kam jede Hilfe zu spät.

Eine Frau ist am Samstag gegen 22 Uhr in der Ebertstraße in Karlsruhe vom Balkon einer Wohnung im vierten Stock gestürzt und gestorben. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, verstarb die Frau am Samstag trotz der Wiederbelebungsversuche der Rettungskräfte. Zeugenaussagen zufolge kam es zuvor zu einem lautstarken Streit zwischen der 42-Jährigen und ihrem Partner, dem Inhaber der Wohnung.

Ersten Erkenntnissen zufolge stand die Frau in einer öfter wechselnden Beziehung mit dem 40 Jahre alten Mann. Die Polizei nahm den Verdächtigen wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts vorläufig fest. Er wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe einem Haftrichter vorgeführt. Die Staatsanwaltschaft veranlasste zudem eine Obduktion der Verstorbenen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal