Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruhe Hbf: Betrunkener Franzose will Hunderte Postkarten stehlen

Im Wert von 435 Euro  

Betrunkener Franzose will Hunderte Postkarten stehlen

03.05.2021, 11:59 Uhr | AFP

Karlsruhe Hbf: Betrunkener Franzose will Hunderte Postkarten stehlen. Ein Verkaufsstand mit Glückwunschkarten (Symbolbild): In Karlsruhe hat ein Mann versucht, Hunderte solcher Karten zu stehlen. (Quelle: imago images/Norbert Schmidt)

Ein Verkaufsstand mit Glückwunschkarten (Symbolbild): In Karlsruhe hat ein Mann versucht, Hunderte solcher Karten zu stehlen. (Quelle: Norbert Schmidt/imago images)

Außergewöhnlicher Diebstahl: Am Karlsruher Hauptbahnhof hat ein Betrunkener Hunderte Postkarten stehlen wollen. Was er damit vorhatte, sagte er nicht.

Ein 53 Jahre alter Mann hat am Samstagabend in einem Laden im Karlsruher Hauptbahnhof versucht, 350 Post- und Glückwunschkarten im Wert von insgesamt 435 Euro zu stehlen. Eine Angestellte habe ihn vor dem Geschäft dabei ertappt, wie er die Karten in eine Tüte gesteckt habe, teilte die Polizei am Montag mit. Die Frau habe ihn dann an der Flucht gehindert, bis eine Polizeistreife ankam.

Der Franzose habe 0,7 Promille Alkohol im Blut gehabt und nicht erklärt, was er mit den Karten vorhabe, teilte die Polizei weiter mit. Er wurde wegen Diebstahls angezeigt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: