Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruhe: Autofahrer nach möglichem Unfall verschwunden

Pkw beschädigt  

Autofahrer nach möglichem Unfall verschwunden

14.05.2021, 13:05 Uhr | dpa

Karlsruhe: Autofahrer nach möglichem Unfall verschwunden. Ein Polizeiauto auf der Autobahn (Symbolbild): In Karlsruhe suchen Beamte einen mutmaßliches Unfallopfer. (Quelle: imago images/Einsatz-Report24)

Ein Polizeiauto auf der Autobahn (Symbolbild): In Karlsruhe suchen Beamte einen mutmaßliches Unfallopfer. (Quelle: Einsatz-Report24/imago images)

Auf der A8 in Karlsruhe ist die Polizei auf einen leeren Wagen gestoßen: Auto kaputt, Warnblinklicht eingeschaltet, nur der Autofahrer ist verschwunden. Die Beamten suchen nun nach dem möglichen Unfallopfer.

Nach einem mutmaßlichem Unfall auf der Autobahn 8 sucht die Autobahnpolizei Karlsruhe nach dem unbekannten Fahrer des Wagens. In der Nacht zu Freitag entdeckten Polizisten das Fahrzeug auf dem Standstreifen kurz vor dem Autobahndreieck Karlsruhe.

Eingeschlagene Scheiben und Beschädigungen am und im Auto deuteten demnach auf einen Unfall hin, wie die Polizei mitteilte. Mit einem Hubschrauber suchte sie den Fahrer oder die Fahrerin. Laut Polizei könnte er oder sie verletzt sein.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal