• Home
  • Regional
  • Karlsruhe
  • Karlsruhe: Fahrg├Ąste m├╝ssen mit 3G-Kontrollen rechnen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Edelrestaurant muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen TextTanken bei uns g├╝nstiger als bei NachbarnSymbolbild f├╝r ein VideoPaar nimmt 175 Kilogramm abSymbolbild f├╝r einen TextMann auf offener Stra├če erschossenSymbolbild f├╝r einen TextSarah ├╝ber Liebescomeback von PietroSymbolbild f├╝r einen TextSechs Profis stehen auf Kovacs Streichliste Symbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextUS-Star als Teenie vergewaltigtSymbolbild f├╝r einen Text13-J├Ąhrige in Hessen vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Star sorgt mit Werbe-Deal f├╝r SpottSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Karlsruhe: Fahrg├Ąste m├╝ssen mit 3G-Kontrollen rechnen

Von dpa
23.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Stra├čenbahnen in der Karlsruher Innenstadt
Stra├čenbahnen fahren durch die Fu├čg├Ąngerzone in der Karlsruher Innenstadt. (Quelle: picture alliance /dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fahrg├Ąste in Bussen und Bahnen des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) sollten sich von kommender Woche an auf 3G-Schwerpunktkontrollen einstellen. Der Verbund sei daf├╝r in intensiven Gespr├Ąchen mit Polizei und Ordnungsbeh├Ârden, sagte ein Sprecher am Dienstag. Gem├Ą├č der 3G-Regelung, die von diesem Mittwoch an auch in ├Âffentlichen Verkehrsmitteln gelten soll, m├╝ssen Mitfahrende nachweislich geimpft, genesen oder getestet sein. Ob Bu├čgelder verh├Ąngt werden k├Ânnten oder die Menschen ohne entsprechenden Nachweis schlicht aussteigen m├╝ssten, sei noch offen.

"Unsere Kontrolleure k├Ânnten 3G-Kontrollen keinesfalls alleine durchf├╝hren", betonte der Sprecher. Das liege nicht nur an der Mehrarbeit, sondern auch daran, dass KVV-Personal m├Âgliche Verst├Â├če nicht ahnden d├╝rfe. Der KVV besch├Ąftigt rund 200 Kontrolleure und bef├Ârdert in seinem Einzugsgebiet in und um Karlsruhe rund 500.000 Fahrg├Ąste t├Ąglich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Polizei

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website