Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Mann soll Vater mit Messer angegriffen und verletzt haben

Karlsruhe  

Mann soll Vater mit Messer angegriffen und verletzt haben

25.11.2021, 18:12 Uhr | dpa

Mann soll Vater mit Messer angegriffen und verletzt haben. Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In Karlsruhe soll ein Mann seinen Vater mit einem Messer attackiert und schwer verletzt haben. Der mutmaßliche Angreifer konnte widerstandslos festgenommen werden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten. Der 26 Jahre alte Mann sei zunächst in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht worden, da er womöglich im wahnhaften Zustand gehandelt habe, dem eine psychische Erkrankung zugrunde liegen könnte.

Der 62 Jahre alte Vater erlitt demnach diverse Schnittverletzungen, etwa im Bereich der Halsschlagader und am linken Unterarm. Er sei nach der Attacke am Mittwochabend in eine Klinik gebracht und dort operiert worden. Die Kriminalpolizei ermittelt in der Sache.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: