Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

KSC personell gebeutelt zum Jahresauftakt in Darmstadt

Karlsruhe  

KSC personell gebeutelt zum Jahresauftakt in Darmstadt

15.01.2022, 01:51 Uhr | dpa

KSC personell gebeutelt zum Jahresauftakt in Darmstadt. Fußball

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der Karlsruher SC hat im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres beim SV Darmstadt 98 am Samstag (20.30 Uhr/Sky und Sport1) gleich eine ganze Reihe an Ausfällen zu verkraften. Neben den verletzten Kyoung-rok Choi, Malik Batmaz, Sebastian Jung, Robin Bormuth und Leon Jensen fehlt dem badischen Fußball-Zweitligisten auch der gesperrte Tim Breithaupt. Zudem wackelte am Freitag noch der Einsatz von Ersatzkeeper Markus Kuster wegen einer Erkältung. Die Karlsruher überwinterten im gesicherten Tabellenmittelfeld, die Darmstädter auf dem direkten Aufstiegsplatz zwei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: