Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kiel: Neues Pfandsystem gegen Einweg-Kaffeebecher gestartet

Kampf gegen To-go-Becher  

Kieler Bäcker starten neues Pfandsystem

17.09.2019, 11:55 Uhr | t-online.de

Kiel: Neues Pfandsystem gegen Einweg-Kaffeebecher gestartet. Menschen mit Kaffeebechern: Diese Woche startet Kiel ein Pfandsystem für Becher. (Quelle: imago images/Symbolbild/Westend 61)

Menschen mit Kaffeebechern: Diese Woche startet Kiel ein Pfandsystem für Becher. (Quelle: Symbolbild/Westend 61/imago images)

Kiel hat den Einwegbechern für Kaffee den Kampf angesagt. Seit Montag gibt es in vielen Bäckereien und Coffee-Shops neue Pfandbecher für Kaffee zum Mitnehmen. 

Diese Woche ist in Kiel ein neues Pfandsystem für Kaffebecher zum Mitnehmen gestartet. Coffee-to-go gibt es ab sofort in zahlreichen Bäckereien und Cafés in einem Mehrwegbecher. Wer einen Kaffee bestellt, zahlt zu dem Preis für das Getränk zwei Euro Pfand drauf: einen Euro für den Becher und einen für den Deckel. Anschließend kann man den leeren Becher in einem anderen teilnehmenden Geschäft wieder abgeben. Dort wird dann das Pfandgeld zurückerstattet.

Bäcker und das Holstein-Kiel-Stadion machen mit

An der Aktion beteiligen sich die Bäckereien Lyck, Günther, Restez, Steiskal, Andresen, Knuust, Mordhorst, Rönnau, Tackmann, Leefen und Brotgarten. Die Mensen des Studentenwerks Schleswig-Holstein in Kiel bieten ebenfalls den Pfandbecher an. Auch das Holstein-Stadion und die Sparkassen Arena beteiligen sich.

Die Cafés Elefant am Strand und Ute im Bikini am Falkensteiner Strand sind ebenfalls dabei. Geschäfte, die am Pfandsystem teilnehmen, soll man am Kaffee-Pfandbecher-Plakat erkennen, so die Stadt Kiel in einer Pressemitteilung.


"Damit wird den Kundinnen und Kunden eine gute Möglichkeit geboten, einen Kaffee im Gehen zu trinken, ohne dabei Abfall zu hinterlassen", so die Idee der Stadt. Es ist die zurzeit größte Pfandbecherinitiative von Coffee-to-go-Bechern in Schleswig-Holstein.

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung der Stadt Kiel: "Kiel geht Mehrweg"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal