Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Baum umgestürzt: Bahnstrecke Kiel-Neumünster gesperrt

Kiel  

Baum umgestürzt: Bahnstrecke Kiel-Neumünster gesperrt

26.07.2021, 10:41 Uhr | dpa

Baum umgestürzt: Bahnstrecke Kiel-Neumünster gesperrt. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bus statt Bahn zwischen Kiel und Neumünster: Nachdem ein Baum in Kiel-Meimerdorf am Sonntag auf die Bahnstrecke gestürzt war, hat die Bahn einen Busersatzverkehr eingerichtet. Der Baum beschädigte die Oberleitung, wie ein Sprecher der Bahn am Montag sagte. Möglicherweise könne am Mittag eines der beiden Gleise wieder in Betrieb genommen werden. Bis zum Abend soll die Strecke wieder frei sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: