Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Arbeitlosenzahlen in Schleswig-Holstein im Oktober gesunken

Kiel  

Arbeitlosenzahlen in Schleswig-Holstein im Oktober gesunken

28.10.2021, 10:03 Uhr | dpa

Arbeitlosenzahlen in Schleswig-Holstein im Oktober gesunken. Arbeitsagentur

Das Logo der Agentur für Arbeit. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Zahl der Arbeitslosen in Schleswig-Holstein ist im Oktober weiter gesunken. Im Vergleich zum September verringerte sich die Zahl der Menschen ohne festen Job um 2300 oder 2,9 Prozent auf 79.600, wie die Arbeitsagentur am Donnerstag mitteilte. Im Vergleich zum Oktober des Vorjahres wird ein Rückgang um 12.600 Arbeitslose oder 13,7 Prozent verzeichnet. Die Arbeitslosenquote liegt mit 5,0 Prozent um 0,2 Prozentpunkte unter dem Septemberwert. Im Oktober 2020 lag die Quote bei 5,8 Prozent. Der Herbstaufschwung sei robust, sagte die Chefin der Regionaldirektion Nord, Margit Haupt-Koopmann. "Insbesondere die Jugendarbeitslosigkeit ging überdurchschnittlich zurück."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: