Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kiels Handballer am 15. Dezember im Pokal gegen Hannover

Kiel  

Kiels Handballer am 15. Dezember im Pokal gegen Hannover

28.10.2021, 16:04 Uhr | dpa

Kiels Handballer am 15. Dezember im Pokal gegen Hannover. Handball

Ein Spielball liegt auf einem Handballfeld. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Handball-Bundesliga (HBL) hat die Achtelfinal-Spiele des DHB-Pokals zeitgenau angesetzt. Wie die HBL am Donnerstag mitteilte, bestreitet Rekordsieger THW Kiel sein Auswärtsspiel bei der TSV Hannover-Burgdorf am 15. Dezember. Die Partie wird um 19.00 Uhr angepfiffen. In der SG Flensburg-Handewitt und dem HSV Hamburg waren zwei weitere Bundesligisten aus dem Norden bereits in der zweiten Runde ausgeschieden. Ziel des Teams von THW-Trainer Filip Jicha ist das Erreichen des Finalturniers, das am 23. und 24. April letztmals in Hamburg ausgespielt wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: