Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

1. FC Köln präsentiert neue Karnevalstrikots

Der Sport-Mittwoch im Live-Blog  

1. FC Köln präsentiert neue Karnevalstrikots

06.11.2019, 18:49 Uhr | t-online.de , tme

1. FC Köln präsentiert neue Karnevalstrikots. Kölner Spieler, in der Mitte Timo Horn, präsentieren das neue Karnevalskostüm. (Quelle: Thomas Fähnrich/1. FC Köln/sid)

Kölner Spieler, in der Mitte Timo Horn, präsentieren das neue Karnevalskostüm: Dort sind alle 86 Veddel von Köln aufgelistet. (Quelle: Thomas Fähnrich/1. FC Köln/sid)

Egal ob 1. FC Köln, Fortuna, Viktoria oder die vielen kleineren Kölner Sportvereine: Sport spielt in Köln eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie darum alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region.

18.49 Uhr: Das war es für heute!

Wir wünschen einen schönen Abend und freuen uns, wenn Sie morgen wieder dabei sind.

18.03 Uhr: Einsatz von Florian Kainz vom 1. FC Köln für Spiel gegen Hoffenheim fraglich

Am Freitag spielt der 1. FC Köln gegen 1899 Hoffenheim. Alles deutet darauf hin, dass es ohne Florian Kainz stattfinden wird. Der Spieler trainierte am Mittwoch noch nicht wieder und fällt deswegen wohl gegen Hoffenheim aus. Auch Noah Katterbach fehlt wegen eines Muskelfaserrisses wohl länger.

16.11 Uhr: Fabian Holthaus zurück im Training bei Viktoria Köln

Nach seiner Verletzungspause ist Fabian Holtghaus am Mittwoch wieder bei der Viktoria ins Training eingestiegen. Das teilte der Verein auf Instagram mit.

12.42 Uhr: 1. FC Köln präsentiert Karnevalstrikots

Rechtzeitig vor dem Elften im Elften, dem offiziellen Auftakt der närrischen Jahreszeit, hat der 1. FC Köln sein Karnevalstrikot vorgestellt – trotz der kritischen Tabellensituation und der jüngsten 0:2-Pleite im Derby bei Fortuna Düsseldorf. Passend zum diesjährigen Sessionsmotto "Et Hätz schleiht em Veedel" (Das Herz schlägt im Viertel) stehen dabei die Kölner Stadtteile im Zentrum des Designs.

Auf dem roten Trikot ist die Stadtkarte von Köln integriert, aufgeteilt in die neun Regierungsbezirke. Zusätzlich zum Logo des FC ist auf der Hemdbrust das Stadtwappen aufgestickt. In Gelb sind Narrenkappe, Krönchen und Dom an den weißen Ärmelabschlüssen und am Trikotsaum eingearbeitet. Das Motto der Session läuft über das Nackenband und wird auch auf dem Rücken des Trikots aufgenommen: Alle 86 Veedel sind darauf aufgelistet.

11.17 Uhr: Poldi macht nicht nur beim Fußball eine gute Figur

Ex-FC-Köln-Star Lukas Podolski hat ein Video von sich beim Tennisspielen in Japan gepostet. Dabei zeigt der 34-Jährige auch sportliche Qualitäten abseits des Fußballs:

8.32 Uhr: Guten Morgen, Köln!

Hallo und willkommen zurück an diesem Mittwoch! Auch heute halten wir Sie in unserem Sport-Live-Blog wieder über alles auf dem Laufenden, was Sie zum Kölner Lokalsport wissen müssen. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, können Sie uns gerne einen Kommentar unter dem Artikel schreiben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal