Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

1. FC Köln bindet junges Talent Jens Castrop bis 2023

Vertrag bis 2023  

1. FC Köln bindet junges Talent Jens Castrop

04.08.2020, 15:52 Uhr | dpa

1. FC Köln bindet junges Talent Jens Castrop bis 2023. Jens Castrop (Mitte) bei einem Spiel im Dezember 2019: Der 1. FC Köln bindet das junge Talent langfristig an den Verein. (Quelle: imago images/Bucco)

Jens Castrop (Mitte) bei einem Spiel im Dezember 2019: Der 1. FC Köln bindet das junge Talent langfristig an den Verein. (Quelle: Bucco/imago images)

Der 1. FC Köln hat das erst 17 Jahre alte Talent Jens Castrop langfristig gebunden. Der Mittelfeldspieler bleibt demnach drei weitere Jahre bei dem Verein.

Wie der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln am Dienstag bekanntgab, hat der Mittelfeldspieler Jens Castrop einen Vertrag bis 2023 unterschrieben. Er soll die Saison-Vorbereitung mit dem Profi-Team von Cheftrainer Markus Gisdol absolvieren.

Der Junioren-Nationalspieler spielt seit 2015 für den FC und kam in der vergangenen Saison 19 Mal in der U17-Bundesliga West zum Einsatz. "Jens ist ein sehr ehrgeiziger Spieler, der sich auf dem Platz nicht nur mit Präsenz und einer extrem starken Dynamik auszeichnet, sondern auch mit einem extrem starken Willen", sagte FC-Geschäftsführer Horst Heldt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal