t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalLeipzig

77-jähriger Radfahrer stirbt nach Unfall auf B6 in Leipzig


Verkehr
77-jähriger Radfahrer stirbt nach Unfall auf B6 in Leipzig

Von dpa
Aktualisiert am 22.04.2024Lesedauer: 1 Min.
77 Jahre alter Radfahrer stirbt nach Unfall in LeipzigVergrößern des BildesEin beschädigtes Fahrrad liegt nach einem Unfall auf der B6 neben einem Auto. (Quelle: EHL Media/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein Radfahrer ist am Montag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 6 im Nordwesten Leipzigs gestorben. Der 77-Jährige habe versucht, mit seinem Fahrrad die Straße zu überqueren und habe dabei ein entgegenkommendes Auto übersehen, teilte die Polizei am Abend mit. Der Mann starb noch am Unfallort. Nach Angaben der Polizei stand der 48 Jahre alte Autofahrer nach dem Unfall unter Schock. Die Bundesstraße war nach dem Unfall zwischenzeitlich komplett gesperrt. Die Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen. Zuvor berichtete die "Leipziger Volkszeitung".

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website