• Home
  • Regional
  • Leipzig
  • Leipzig in Sandhausen ohne Halstenberg, Henrichs und Poulsen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextStiko empfiehlt 4. Impfung für alle ab 60Symbolbild für einen TextBleibt Moukoko doch beim BVB?Symbolbild für einen TextRockstar: Ehe-Aus nach 25 JahrenSymbolbild für einen TextAfD-Mann unterstützte Horst MahlerSymbolbild für einen TextHarry und Meghan besuchen unsSymbolbild für einen TextMit 67: "Polizeiruf"-Star ist totSymbolbild für einen TextHöhe der Gasumlage wird verkündetSymbolbild für ein VideoLuxusjacht brennt vor Urlaubsinsel abSymbolbild für einen TextYouTube-Betrüger erbeuten MillionenSymbolbild für einen TextSexbombe? Söder-Video sorgt für LacherSymbolbild für einen TextStreit auf Sylt wegen Lindner-HochzeitSymbolbild für einen Watson TeaserBundesliga-Klub wirft Spieler rausSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Leipzig in Sandhausen ohne Halstenberg, Henrichs und Poulsen

Von dpa
05.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Der neue Trainer Jesse Marsch von RB Leipzig
Der neue Trainer Jesse Marsch von RB Leipzig. (Quelle: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

RB Leipzig muss im Pokalspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim SV Sandhausen auf Marcel Halstenberg, Benjamin Henrichs sowie auf den dänischen EM-Halbfinalisten Yussuf Poulsen verzichten. Trainer Jesse Marsch sagte am Donnerstag, Halstenberg laboriere an einer Sprunggelenksverletzung, Henrichs sei mit einer leichten Knieverletzung von den Olympischen Spielen aus Tokio zurückgekehrt. Poulsen ist nach seinem EM-Einsatz erst zu Wochenbeginn wieder ins Training eingestiegen.

Marsch geht mit einem guten Gefühl in sein erstes Pflichtspiel als RB-Cheftrainer. "Die Mannschaft hat auch nach dem Trainingslager in dieser Woche sehr, sehr gut gearbeitet. Jetzt müssen alle bereit sein für ein gutes Spiel", sagte Marsch, der es als nicht einfach bezeichnete, ohne ein Pflichtspiel gleich eine Pokal-Begegnung bestreiten zu müssen. "Aber auch Sandhausen hat so seine Probleme nach den ersten Punktspielen. Sie werden kämpfen", sagte der Amerikaner.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Drei Jahre nach Fertigstellung – Flutschutzanlage in Grimma eingeweiht
Ein Kommentar von Andreas Raabe, Leipzig
Benjamin HenrichsRB LeipzigSV Sandhausen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website