Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Bundespolizei Leipzig: Lebensgefahr im ICE – Steckdosen manipuliert

Bundespolizei warnt  

Unbekannter manipuliert ICE-Steckdose – Lebensgefahr

23.09.2021, 10:40 Uhr | t-online

Bundespolizei Leipzig: Lebensgefahr im ICE – Steckdosen manipuliert. Eine Steckdose zwischen zwei Bahn-Sitzen (Symbolbild): Ein unbekannter Täter hat hier einen Stecker so manipuliert, dass alleine eine Berührung lebensgefährlich sein kann. (Quelle: Thorsten Baering)

Eine Steckdose zwischen zwei Bahn-Sitzen (Symbolbild): Ein unbekannter Täter hat hier einen Stecker so manipuliert, dass alleine eine Berührung lebensgefährlich sein kann. (Quelle: Thorsten Baering)

Ein Bahnmitarbeiter hat in einem ICE einen beunruhigenden Fund gemachtEine Steckdose ist so manipuliert worden, dass sie lebensgefährlich war. Die Bundespolizei Leipzig warnt. 

In einem ICE ist am Dienstagnachmittag eine präparierte Steckdose entdeckt worden, von der Lebensgefahr ausging. Ein Bahnmitarbeiter hatte die Bundespolizeiinspektion in Leipzig alarmiert. Ihm war der ungewöhnliche Stecker zwischen zwei ICE-Sitzen aufgefallen.

Die Steckdose war nach Angaben der Bundespolizei so abgeschnitten und bearbeitet, dass allein eine Berührung zu schweren Verletzungen geführt hätte. In Berufung auf einen fachkundigen Bahnmitarbeiter betrug die gemessene Spannung 230 Volt – das bedeutet Lebensgefahr.

Manipulierter ICE-Stecker in Leipzig: Bundespolizei warnt

Die Bundespolizei warnt nun vor präparierten Steckern in Zügen. Da bei Berührung Lebensgefahr besteht, solle man sich direkt bei der Polizei melden. Sie ermittelt unterdessen gegen den bisher unbekannten Täter wegen des Versuchs der gefährlichen Körperverletzung mit einer das Leben gefährdenden Behandlung.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: