Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Champions League: RB Leipzig gegen Brügge unter Druck

Leipzig  

Champions League: RB Leipzig gegen Brügge unter Druck

28.09.2021, 02:03 Uhr | dpa

Champions League: RB Leipzig gegen Brügge unter Druck. Fußball

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

RB Leipzig steht im ersten Heimspiel der laufenden Champions-League-Saison bereits unter Druck. Das Team von Trainer Jesse Marsch muss am Dienstag (21.00 Uhr/DAZN) den FC Brügge besiegen, um nicht vorzeitig den Anschluss in der Gruppe A zu verlieren. Der belgische Meister hatte am ersten Spieltag mit einem 1:1 gegen Paris Saint-Germain überrascht, während Leipzig 3:6 bei Manchester City verlor. "Wir müssen in jedem Heimspiel punkten, wenn wir durchkommen wollen. Aber unsere Mannschaft hat keinen Druck", sagte Marsch. Bis auf Dani Olmo und Marcel Halstenberg stehen dem 47-Jährigen alle Spieler zur Verfügung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: