Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipzig peilt Pflicht-Sieg gegen Aufsteiger Fürth an

Leipzig  

Leipzig peilt Pflicht-Sieg gegen Aufsteiger Fürth an

23.10.2021, 02:47 Uhr | dpa

Leipzig peilt Pflicht-Sieg gegen Aufsteiger Fürth an. Jesse Marsch

Leipzigs Trainer Jesse Marsch auf dem Spielfeld. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Am Geburtstag von Emil Forsberg will Fußball-Bundesligist RB Leipzig einen Pflichtsieg gegen die SpVgg Greuther Fürth einfahren. Der schwedische Nationalspieler wird am Samstag 30 Jahre alt und im Spiel gegen den Aufsteiger (15.30 Uhr/Sky) wahrscheinlich in der Startelf stehen. Zudem muss Trainer Jesse Marsch den verletzten Verteidiger Lukas Klostermann ersetzen. "Fürth hat eine schwere Zeit in der Bundesliga. Aber die Mannschaft kämpft und versucht viel auf dem Platz", sagte Marsch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: