• Home
  • Regional
  • Leipzig
  • Leipzig: Deutsches Chorfest in Leipzig mit 500 Konzerten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild für einen TextWärmepumpen für alle? Neue OffensiveSymbolbild für einen TextEx-FDP-Chef ist totSymbolbild für ein VideoRussische Panzerkolonne fährt in eine FalleSymbolbild für einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild für einen TextArmut in Deutschland auf HöchststandSymbolbild für einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild für ein Video"Große Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild für einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild für einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild für einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild für einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Deutsches Chorfest in Leipzig mit 500 Konzerten

24.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Jugendchor beim letzten Chorfest (Archivbild): In ganz Leipzig sind Konzerte geplant.
Ein Jugendchor beim letzten Chorfest (Archivbild): In ganz Leipzig sind Konzerte geplant. (Quelle: Jan Woitas/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wegen der Corona-Pandemie wurde das Deutsche Chorfest zuletzt verschoben. Jetzt findet es am langen Wochenende statt, mit Hunderten Konzerten und Musikgruppen aus ganz Deutschland.

Zwei Jahre später als ursprünglich geplant findet ab Himmelfahrt das Deutsche Chorfest in Leipzig statt. Wegen der Corona-Pandemie war das Treffen von rund 9.500 Sängerinnen und Sängern aus ganz Deutschland 2020 abgesagt und auf 2022 verschoben worden. Nach Angaben der Veranstalter werden rund 350 Chöre und Ensembles in Leipzig erwartet. Mehr als 500 Konzerte stehen bis zum Sonntag im prall gefüllten Terminplan.

Ein Programmschwerpunkt soll auf den Kinder- und Jugendchören liegen. Der Nachwuchs sei die Zukunft, das Chorfest solle in dem Bereich eine Signalwirkung entfalten, hatte der Präsident des Deutschen Chorverbands, Christian Wulff, gesagt.

Chorfest in Leipzig: Auftakt in der Thomaskirche

Für einen Großteil der Konzerte ist der Eintritt frei. Kostenpflichtig sind dagegen die großen Festkonzerte wie etwa zur Eröffnung am Donnerstag mit dem Thomanerchor Leipzig in der Thomaskirche. Auch für die "Nachtklang"-Abende, bei denen die Zuhörerinnen und Zuhörer zu jeweils 20 Konzerten wandeln können, müssen Tickets erworben werden.

Zudem gehört ein Wettbewerb zum Programm des Chorfestes. 74 Chöre treten nach Veranstalterangaben in 11 Kategorien gegeneinander an. Dabei gebe es zumeist zwei Schwierigkeitsgrade. Die Sieger sollen am Sonntag gekürt werden.

Das Deutsche Chorfest wird unter anderem gefördert von der Bundesbeauftragten für Kultur, dem sächsischen Kulturministerium und der Stadt Leipzig. Das Festival wird alle vier Jahre veranstaltet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Leipzigerin seit 1.008 Tagen vermisst – Spur führt zu Scientology
Deutschland

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website