Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Mainz: Verbotenes Autorennen durch die Stadt - 145 Kilometer pro Stunde

Illegales Autorennen  

Mit 145 Sachen durch Mainz

15.01.2021, 12:57 Uhr | dpa

Mainz: Verbotenes Autorennen durch die Stadt - 145 Kilometer pro Stunde. Polizei im Einsatz (Symbolbild): In Mainz kam es zu einem illegalen Autorennen (Quelle: dpa/Marcus Führer)

Polizei im Einsatz (Symbolbild): In Mainz kam es zu einem illegalen Autorennen (Quelle: Marcus Führer/dpa)

In Mainz ist es zu einem verbotenen Autorennen mit stark überhöhter Geschwindigkeit gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. 

Nach einem verbotenen Autorennen in Mainz sucht die Polizei nach Zeugen. Einer Streife seien am späten Donnerstagabend in der Mombacher Straße zwei Wagen aufgefallen, teilte die Polizei mit. Ein weißer BMW X5 und ein neuer Mercedes CLA 180 seien stadtauswärts auf der Hochtangente mit Vollgas und bis zu 145 Kilometer pro Stunde unterwegs gewesen.

An einer roten Ampel stoppte demnach der Mercedes, den die Beamten kontrollieren konnten. Der Führerschein des Fahrers sei beschlagnahmt worden, sagte ein Polizeisprecher. Er müsse sich wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens verantworten. Der andere Fahrer flüchtete mit seinem Wagen in zunächst unbekannte Richtung.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06131/654210 oder per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei Mainz zu wenden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: