Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Mainz: Obdachloser Mann wird tot auf einer Toilette gefunden

Todesursache unklar  

Toter Obdachloser in Mainz gefunden

19.01.2021, 12:42 Uhr | t-online

Mainz: Obdachloser Mann wird tot auf einer Toilette gefunden. Obdachloser Mann liegt mit seinem Hab und Gut an einer Mauer (Symbolbild): In Mainz gab es in diesem Winter bisher drei Todesfälle von Wohnungslosen. (Quelle: imago images/Ralph Peters)

Obdachloser Mann liegt mit seinem Hab und Gut an einer Mauer (Symbolbild): In Mainz gab es in diesem Winter bisher drei Todesfälle von Wohnungslosen. (Quelle: Ralph Peters/imago images)

Auf einer öffentlichen Toilette in Mainz wurde ein toter Mann gefunden. Woran er starb ist bisher nicht bekannt. Der Mann ist allerdings kein Unbekannter.

In Mainz wurde erneut ein Obdachloser tot aufgefunden. Das berichtet der Mainzer Obdachlosenarzt Prof. Dr. Gerhard Trabert bei Facebook. Der Mann soll auf einer öffentlichen Toilette im Bereich der Bonifazius-Türme aufgefunden worden sein, heißt es bei "Antenne Mainz". "Wir kennen diesen Menschen schon seit Jahren", soTrabert. "Gibt es einen schlimmeren, unwürdigeren Ort als auf einer öffentlichen Toilette zu versterben?", schreibt der Arzt weiter.

Woran der Mann gestorben ist, steht noch nicht fest. Allerdings sei die Rechtsmedizin nun mit dem Fall beschäftigt, berichtet "Antenne Mainz" weiter. Der junge Mann sei schon die dritte wohnungslose Person, die in diesem Winter in Mainz gestorben ist. Zuvor waren eine ältere Frau in einem Zelt und ein Mann in einem Krankenhaus gestorben.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal