Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Mainz: Streit auf Parkplatz ist eskaliert

Frau leicht verletzt  

Streit auf Parkplatz eskaliert

11.05.2021, 14:48 Uhr | t-online

Mainz: Streit auf Parkplatz ist eskaliert. Ein Polizist in Mainz (Symbolbild): Die Polizei ermittelt gegen den handgreiflich gewordenen 25-Jährigen. (Quelle: imago images/Martin Hoffmann)

Ein Polizist in Mainz (Symbolbild): Die Polizei ermittelt gegen den handgreiflich gewordenen 25-Jährigen. (Quelle: Martin Hoffmann/imago images)

In Mainz hat sich ein Streit auf einem Parkplatz zugespitzt. Ein 25-Jähriger wurde dabei handgreiflich und verletzte eine 54-Jährige. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Am Montag haben sich ein 25-Jähriger und eine 54-Jährige in der Ernst-Reuter-Straße gestritten. Der Mann sei dabei handgreiflich geworden und verletzte die Frau leicht, wie die Mainzer Polizei mitteilt.

Die 54-jährige Mitarbeiterin des Gesundheitsamts parkte vor einem Wohnblock. Als sie nach ihrem Termin wieder ins Auto steigen wollte, habe ein aggressiver 25-Jähriger mit seinem Pkw die Ausfahrt blockiert, so die Polizei. Es kam zu einer Diskussion: Die Frau habe versucht, die Situation zu beruhigen, woraufhin der Mann sie festgehalten haben soll.

Auch den Autoschlüssel der Mitarbeiterin soll er ins Gebüsch geworfen haben. Die Frau konnte sich nach Angaben der Polizei losreißen, den Schlüssel holen und wegfahren. Durch sein Kennzeichen haben die Beamten den 25-Jährigen zuordnen können. Die Ermittlungen laufen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: