• Home
  • Regional
  • Stuttgart
  • Auto | Porsche l├Ąsst Autos in Osnabr├╝cker VW-Werk fertigen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextFinnland und Schweden: Weg frei f├╝r NatoSymbolbild f├╝r einen TextStreik belastet Gasf├ÂrderungSymbolbild f├╝r einen Text├ľlpreise legen zuSymbolbild f├╝r einen TextNeues im Fall der inhaftierten "Kegelbr├╝der"Symbolbild f├╝r einen TextTalent beschwert sich ├╝ber FC BayernSymbolbild f├╝r einen TextSPD f├Ąllt unter 20 ProzentSymbolbild f├╝r einen TextZwei Tote vor Hochhaus ÔÇô Gro├čeinsatzSymbolbild f├╝r einen TextWarum Lewandowski immer r├╝ckw├Ąrts isstSymbolbild f├╝r einen TextKate lichtet Camilla f├╝r Magazin abSymbolbild f├╝r ein VideoSydney: Zehntausende Menschen evakuiertSymbolbild f├╝r einen TextNRW: Sprengstoffanschlag auf Partei-B├╝roSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBundesliga-Klub sortiert rigoros ausSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Porsche l├Ąsst Autos in Osnabr├╝cker VW-Werk fertigen

Von dpa
Aktualisiert am 24.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Porsche
Das Logo der Porsche AG. (Quelle: Marijan Murat/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Luxuswagenhersteller Porsche nutzt wegen der hohen Nachfrage Kapazit├Ąten des Volkswagenwerks in Osnabr├╝ck. Von Mitte des kommenden Jahres an solle an dem nieders├Ąchsischen Standort die ├ťberlauffertigung der 718-Modellreihe (Boxster und Cayman) beginnen, teilte der Autobauer am Donnerstag in Stuttgart mit. Auf die Zahl der Arbeitspl├Ątze am Stammsitz in Stuttgart-Zuffenhausen habe die Verlagerung keine Auswirkungen.

Das Mehrmarken-Werk in Osnabr├╝ck sei bereits in der Vergangenheit ein bew├Ąhrter Partner im Porsche-Produktionsverbund gewesen, sagte Albrecht Reimold, Vorstand Produktion und Logistik der Porsche AG. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Osnabr├╝ck h├Ątten eine langj├Ąhrige Erfahrung.

Das Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen sei mit der Fertigung der Modelle 911 und 718 stark ausgelastet. Porsche wolle Mitte des Jahrzehnts die 718-Baureihe vollst├Ąndig elektrifizieren, hie├č es. Trotz der Elektrifizierung sollen auch in Zukunft die Modellreihen 718 und 911 auf der 2-T├╝rer-Linie am Stammsitz in Stuttgart-Zuffenhausen produziert werden.

Ministerpr├Ąsident und VW-Aufsichtsratsmitglied Stephan Weil (SPD) begr├╝├čte die Ank├╝ndigung der VW-Tochter. "Sie leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, sehr aktuelle Besch├Ąftigungssorgen am VW-Standort Osnabr├╝ck aufzul├Âsen", sagte er. Allerdings sei dieser Auftrag von Porsche noch nicht die dauerhafte Perspektive des Standorts. "Volkswagen hat sich vorgenommen, mit der n├Ąchsten Planungsrunde in dieser Hinsicht eine Antwort zu geben und darauf setzen wir", betonte der nieders├Ąchsische Regierungschef.

Der Volkswagen-Standort Osnabr├╝ck mit 2300 Mitarbeitern ist aus dem fr├╝heren Auftragsfertiger Karmann hervorgegangen, der 2009 in die Insolvenz ging. Wie unter Karmann dient das Werk als Produktionsst├Ątte f├╝r Klein-und Kleinstserien sowie f├╝r ├ťberlaufproduktionen aus anderen Werken des VW-Konzerns. Allerdings gibt es immer wieder Sorgen unter den Besch├Ąftigten wegen der stark schwankenden Auslastung des Werkes.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Jugendlicher st├╝rzt durch Turnhallendach ÔÇô schwer verletzt
Osnabr├╝ckPorscheVW

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website