Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalStuttgart

Fahrzeug brennt auf A81 aus – Sperrung am Dreieck Leonberg


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextVermisste 16-Jährige tot aufgefundenSymbolbild für einen TextTote 16-Jährige: Wohl keine GewalttatSymbolbild für einen TextGericht widerspricht "Letzter Generation"

Fahrzeug brennt auf A81 aus – Vollsperrung

Von dpa, t-online, mics

Aktualisiert am 02.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Der ausgebrannte Ford Galaxy: Lösch- und Reparaturarbeiten sorgten für eine rund einstündige Vollsperrung der Autobahn 81.
Der ausgebrannte Ford Galaxy: Lösch- und Reparaturarbeiten sorgten für eine rund einstündige Vollsperrung der Autobahn 81. (Quelle: SDMG/Dettenmeyer)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein brennendes Auto hat auf der A81 am Dreieck Leonberg für eine Vollsperrung der Autobahn gesorgt. Die schnelle Reaktion des Fahrers verhinderte Schlimmeres.

Nach dem Brand eines Wagens ist die Autobahn 81 im Bereich Dreieck Leonberg in der Nacht zum Mittwoch in südlicher Richtung für knapp eine Stunde gesperrt worden. Das Auto geriet gegen 0.10 Uhr während der Fahrt auf Höhe des Engelbergtunnels in Brand, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Die drei Insassen im Alter von 31 bis 50 Jahren hätten den Wagen rechtzeitig auf dem Seitenstreifen abstellen und das Fahrzeug verlassen können. Sie blieben unverletzt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen, wie die Polizei mitteilte. Ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei zufolge hatte ein technischer Defekt im Motorraum den Brandausbruch ausgelöst.

Der entstandene Sachschaden an Fahrzeug, Leitplanke und Fahrbahn beträgt einer ersten Schätzung der Polizei zufolge etwa 6.500 Euro. Für die Fahrbahnreinigung und erste Instandsetzungsmaßnahmen an der Fahrbahn wurden Kräfte der Autobahnmeisterei Ludwigsburg alarmiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • presseportal.de: Mitteilung des Polizeipräsidiums Ludwigsburg vom 2. November 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Polizei in Schwäbisch Hall prüft weiteren Todesfall – aber ohne Leiche
  • Philip Buchen
Von Philip Buchen
Ford MotorPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website