Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalStuttgart

Region Stuttgart: Linienbus fängt während Fahrt Feuer und brennt aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUnzufrieden mit Sex – Mann schlägt FrauSymbolbild für einen TextEigene Frau im Bett: Mann ruft PolizeiSymbolbild für einen TextVermisste Jugendliche: Weiter keine SpurSymbolbild für einen TextBoris Palmer: Angebliche Affäre klagtSymbolbild für einen TextSchwester vergewaltigt? Mann vor GerichtSymbolbild für einen Text16-Jährige Julia W. seit Tagen vermisstSymbolbild für einen Text"Ich habe meinen Mann gehört, wie er geschrien hat"Symbolbild für einen TextAMG-Raser: Fahrzeug war nur geleastSymbolbild für einen TextStuttgarter Millionendiebin stellt sichSymbolbild für einen TextWasserrohrbruch: Breuningerland überflutet

Linienbus fängt während Fahrt Feuer und brennt aus

Von t-online, mtt

Aktualisiert am 28.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Linienbus im Vollbrand L1136 Bereich Ditzingen 27.05.2021: Am Donnerstagabend geriet gegen 21:50 Uhr ein Linienbus der L
Der ausgebrannte Bus: Fahrer und Passagiere gelangten rechtzeitig ins Freie. (Quelle: KS-Images.de/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Während der Fahrt ist bei Stuttgart ein Linienbus in Brand geraten. Plötzlich schlugen Flammen aus dem Motor – der Bus brannte komplett aus.

Feuerwehreinsatz auf der Landstraße 1136: Gegen 21.50 Uhr am Donnerstagabend bemerkte ein Busfahrer zwischen Ditzingen-Hirschlanden und Schöckingen auf einmal, dass sich sein Fahrzeug seltsam verhält. Er drehte sich um, sah Flammen aus dem Motorbereich im Heck schlagen.

Linienbus im Vollbrand L1136 Bereich Ditzingen 27.05.2021: In der Nacht zum Freitag, wurde gegen 22:00Uhr ein Brand ein
Flammen schlagen aus dem Heck: Mutmaßlich hatte sich Diesel im Turbolader entzündet. (Quelle: KS-Images.de/imago-images-bilder)

Der 37-Jährige hielt sofort an und rettete sich mit den sechs Passagieren im Bus nach draußen. Schon kurz darauf brannte der Bus lichterloh.

Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus: "Mutmaßlich hatte sich Diesel im Turbolader gesammelt und dann entzündet", erklärte ein Sprecher gegenüber t-online. Der Bus brannte komplett aus. Der Sachschaden wird auf rund 300.000 Euro geschätzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Telefonat mit der Polizei vor Ort
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mann will nach dem Sex Geld zurück – schlägt Prostituierte

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website