Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Verletzter Cissé fehlt dem VfB Stuttgart für mehrere Wochen

Stuttgart  

Verletzter Cissé fehlt dem VfB Stuttgart für mehrere Wochen

27.07.2021, 15:36 Uhr | dpa

Der VfB Stuttgart muss für mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Momo Cissé verzichten. Der 18-Jährige erlitt vergangene Woche im Testspiel gegen Arminia Bielefeld eine Absplitterung am Mittelfußknochen, wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte. Damit falle der Guineer voraussichtlich für die kommenden vier bis sechs Wochen aus, hieß es weiter. Cissé ist damit nach Neuzugang Chris Führich und Silas Katompa Mvumpa der nächste Offensivakteur, der dem VfB beim Bundesliga-Saisonstart am 14. August gegen die SpVgg Greuther Fürth fehlen wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: