Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Unfall in Stuttgart: Betonmischer überrollt E-Bike-Fahrer – tot

Unfall in Stuttgart  

Betonmischer überrollt E-Bike-Fahrer an Ampel – tot

04.11.2021, 09:38 Uhr | pb, t-online, dpa

Unfall in Stuttgart: Betonmischer überrollt E-Bike-Fahrer – tot. Rettungskräfte in Stuttgart am Morgen: In Weilimdorf kam ein Motorradfahrer ums Leben. (Quelle: Karsten Schmalz)

Rettungskräfte in Stuttgart am Morgen: In Weilimdorf kam ein E-Bike-Fahrer ums Leben. (Quelle: Karsten Schmalz)

Im Stuttgarter Bezirk Weilimdorf ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Betonmischer hatte einen E-Bike-Fahrer überrollt, der noch am Unfallort seinen Verletzungen erlag.

In Stuttgart ist am Donnerstagmorgen ein E-Bike-Fahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Betonmischer ums Leben gekommen. Das bestätigte ein Sprecher der Feuerwehr gegenüber t-online.

Der Betonmischer soll am Donnerstagmorgen in Stuttgart-Weilimdorf an einer Ampel rückwärts gefahren sein und dabei den E-Bike-Fahrer erfasst haben, wie ein Polizeisprecher hinzufügte.

Tödlicher Unfall an Ampel: Wechselte Betonmischer die Spur?

Der Laster habe sich erst auf der linken von zwei Spuren eingeordnet. Wahrscheinlich habe sich der Fahrer während der Rotphase der Ampel umentschieden und die Spur gewechselt. Dabei fuhr er dann rückwärts in den E-Bike-Fahrer. Dieser starb noch an der Unfallstelle.

Der Unfallort musste daraufhin von Einsatzkräften der Polizei und Feuerwehr weiträumig abgesperrt wurde. Mehrere Spezialfahrzeuge der Feuerwehr waren im Einsatz.

Verwendete Quellen:
  • Reporter vor Ort
  • Telefonat mit der Feuerwehr Stuttgart 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: