• Home
  • Regional
  • Stuttgart
  • Korpatsch als nĂ€chste deutsche Tennisspielerin weiter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSteuerfreie Einmalzahlung geplant?Symbolbild fĂŒr einen TextAir Force One landet in MĂŒnchenSymbolbild fĂŒr ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild fĂŒr einen TextKletterer stĂŒrzen im Karwendel zu TodeSymbolbild fĂŒr einen TextZahl rechter GefĂ€hrder nimmt zuSymbolbild fĂŒr ein VideoHinteregger mit neuem GeschĂ€ftszweigSymbolbild fĂŒr einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild fĂŒr einen TextFußballstar ĂŒberrascht mit Wechsel Symbolbild fĂŒr einen TextSylt: Party-Zonen fĂŒr 9-Euro-Touristen?Symbolbild fĂŒr einen TextScholz fehlt auf Söders G7-FotoSymbolbild fĂŒr einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAzubi kĂ€mpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild fĂŒr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Korpatsch als nÀchste deutsche Tennisspielerin weiter

Von dpa
19.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Tennis
"Tennis" steht bei einem Turnier auf einer Plane. (Quelle: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Tennisspielerin Tamara Korpatsch hat beim WTA-Turnier in Stuttgart als nĂ€chste deutsche Teilnehmerin den Einzug in die zweite Runde geschafft. Die 26 Jahre alte Hamburgerin setzte sich am Dienstag gegen die Italienerin Camila Giorgi 3:6, 7:6 (7:2), 6:1 durch. Im Achtelfinale bekommt sie es mit der britischen US-Open-Siegerin Emma Raducanu oder der australischen Qualifikantin Storm Sanders zu tun. Korpatsch war kurzfristig als Lucky Loserin ins Hauptfeld des hochklassig besetzten Sandplatz-Turniers gerĂŒckt, nachdem sie zuvor in der Qualifikation eigentlich ausgeschieden war.

FĂŒr eine Überraschung hatte zuvor Talent Eva Lys mit ihrem erfolgreichen WTA-Hauptfeld-DebĂŒt fĂŒr eine Überraschung gesorgt. Mit 5:7, 7:5, 7:5 rang die 20-JĂ€hrige die rund 300 WeltranglistenplĂ€tze vor ihr notierte Schweizerin Viktorija Golubic nieder. Die Qualifikantin vom Hamburger Club an der Alster trifft nun auf die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek aus Polen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Nach Streit von Autofahrer abgedrÀngt: Motorradfahrer in Stuttgart schwer verletzt
US Open

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website