Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Wolfsburg

Inzidenzwert 35 überschritten  

Neue Corona-Regeln in Wolfsburg in Kraft getreten

27.10.2020, 09:42 Uhr | t-online

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Wolfsburg. Ein Mann läuft im April mit einem Mund-Nasen-Schutz durch eine Wolfsburger Fußgängerzone: Ab einem Inzidenzwert von 35 wird das Maske-Tragen auch im öffentlich Raum empfohlen, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.  (Quelle: imago images/Jan Huebner/Archivbild)

Ein Mann läuft im April mit einem Mund-Nasen-Schutz durch eine Wolfsburger Fußgängerzone: Ab einem Inzidenzwert von 35 wird das Maske-Tragen auch im öffentlich Raum empfohlen, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. (Quelle: Jan Huebner/Archivbild/imago images)

Corona-Ampel zeigt Gelb: Weil die Stadt den Inzidenzwert von 35 überschritten hat, gelten in Wolfsburg nun neue Corona-Maßnahmen. Beschränkungen gibt es vor allem für private Zusammenkünfte.

Auch Wolfsburg hat mit steigenden Corona-Zahlen zu kämpfen: Am Montag wurde in der Stadt der Inzidenzwert von 35 überschritten. Dieser gibt an, wie viele Personen sich in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus infiziert haben. Laut der Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen vom 23. Oktober gelten damit ab sofort auch in Wolfsburg verschärfte Corona-Maßnahmen, wie die Stadt am Montagnachmittag mitteilte.  

Demnach dürfen sich in privaten Räumlichkeiten sowie im eigenen Garten, Vereins- oder Gemeinschaftsräumen nur noch maximal 15 Personen treffen. Bei Zusammenkünften in Gaststätten und an öffentlich zugänglichen Orten sind noch maximal 25 Menschen erlaubt. Außerdem wird dringend darum gebeten, auch im öffentlichen Raum einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wenn der Mindestabstand von anderthalb Metern nicht eingehalten werden kann. In einer Allgemeinverfügung wolle die Stadt zeitnah regeln, wie die durch die Landesverordnung festgelegten Auflagen im Detail umgesetzt werden, hieß es. 

Am Montag hatte der Inzidenzwert für Wolfsburg laut dem Niedersächsischen Landesgesundheitsamt bei 40,2 gelegen. Am Dienstag ging er nach Angaben der Behörde leicht auf einen Wert von 39,4 zurück. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal