Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Schmadtke ├╝ber WM-Boykott: "Dinge mal diskutieren"

Von dpa
13.07.2021Lesedauer: 1 Min.
J├Ârg Schmadtke
J├Ârg Schmadtke, Gesch├Ąftsf├╝hrer Sport beim VfL Wolfsburg, steht vor einem Spiel in der Volkswagen-Arena. (Quelle: Swen Pf├Ârtner/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wolfsburgs Gesch├Ąftsf├╝hrer J├Ârg Schmadtke w├╝nscht sich, dass im Zusammenhang mit der Kritik an Sport-Gro├čereignissen auch ├╝ber konkrete Konsequenzen diskutiert wird. Es gebe "viele fragw├╝rdige Dinge, die in den letzten Jahren passiert sind - von der WM-Vergabe ├╝ber eine EM in Pandemie-Zeiten auf dem ganzen Kontinent bis hin zur Entscheidung, Olympia ohne Zuschauer stattfinden zu lassen", wird der 57-J├Ąhrige vom "Sportbuzzer" zitiert.

Das Verhalten der gro├čen Verb├Ąnde wie FIFA, UEFA oder IOC mache immer mehr sichtbar, dass "sportpolitische und wirtschaftliche Interessen ├╝ber dem Sport stehen." Es m├╝sse daher die Frage erlaubt sein, "ob man das einfach nur anmerkt und dann zur Tagesordnung ├╝bergeht - oder ob man bereit ist, auch einmal ernsthaft ├╝ber Konsequenzen zu diskutieren. Etwa auch ├╝ber eine Nicht-Teilnahme, zum Beispiel an der WM."

Schmadtke fordert nicht explizit, dass Deutschland die Weltmeisterschaft 2022 in Katar boykottiert. "Aber zumindest sollte man die Dinge mal ergebnisoffen diskutieren", sagte er. "Oder man sagt: Wir haben nun einmal ein Sportsystem, in dem es in erster Linie um wirtschaftliche Interessen geht. Dann sollte man aber auch aufh├Âren, sich ├╝ber die Belastung der Spieler zu beklagen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
VfL WolfsburgWolfsburg

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website