Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Wolfsburger Fußball-Frauen in der Bundesliga wieder vorn

Wolfsburg  

Wolfsburger Fußball-Frauen in der Bundesliga wieder vorn

05.12.2021, 15:12 Uhr | dpa

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben sich die Tabellenführung in der Bundesliga zurückgeholt. Der Pokalsieger war am Sonntag beim standesgemäßen 5:0 (1:0) gegen den FC Carl Zeiss Jena zwar drückend überlegen, tat sich aber besonders im ersten Durchgang noch schwer. Sandra Starke per Kopf (35.), Joelle Smits (47.), Jill Roord (59.), Felicitas Rauch (71.) und Pauline Bremer (79.) trafen. Tags zuvor hatte der FC Bayern München mit einem 7:1-Sieg gegen Bayer Leverkusen die Spitze vorübergehend übernommen.

Anschluss an die oberen Hälfte hält der SC Freiburg, der mit 1:0 (1:0) bei der SGS Essen gewann. Svenja Fölmli schoss das Tor des Tages (13.). Bei den Gastgeberinnen scheiterte Elisa Senß mit einem Elfmeter (39.).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: