t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalWolfsburg

Torfestival im Testspiel: Wolfsburg gewinnt gegen Paderborn


Wolfsburg
Torfestival im Testspiel: Wolfsburg gewinnt gegen Paderborn

Von dpa
04.01.2022Lesedauer: 1 Min.
FußballVergrößern des BildesEin Fußballspieler spielt den Ball. (Quelle: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Der VfL Wolfsburg ist mit einem schmeichelhaften Sieg in das neue Jahr gestartet. Im Testspiel gegen den Fußball-Zweitligisten SC Paderborn gewannen die Wölfe in der leeren Volkswagen Arena knapp mit 5:4 (4:2).

Gegen den Tabellenneunten der 2. Liga zeigten die Niedersachsen stellenweise ein temporeiches, zielstrebiges und konsequentes Offensivspiel. Nach einem guten Start wurden die Wölfe aber von alten Fehlern und Unkonzentriertheiten in der Abwehr heimgesucht.

In der 9. Spielminute brachte Stürmer Wout Weghorst den VfL in Führung, als er eine scharfe Hereingabe von der rechten Seite im Tor der Gäste unterbrachte. Maximilian Philipp traf in der 22. Minute sehenswert zum 2:0 aus etwa 25 Metern. Weghorst erhöhte wenig später auf 3:0 (25.) und 4:0 (29.).

Paderborn meldete sich zurück und Felix Platte verkürzte auf 1:4 (34.). Danach zeigten sich altbekannte Schwächen in der Defensive der Wölfe, als nach einer Kette von Fehlern Paderborns Sven Michel (37.) einen Elfmeter zum 2:4 verwandelte. In der zweiten Hälfte erhöhte Renato Steffen zum 5:2 (49.). Der SC verkürzte mit Robin Yalcin (58.) zum 3:5. Kai Pröger sorgte für den Anschlusstreffer (81.).

Bereits vor dem Spiel hatte VfL-Trainer Florian Kohfeldt die Ernsthaftigkeit des Spiels betont. "Es ist ein bisschen mehr als ein Freundschaftsspiel", sagte er der Braunschweiger Zeitung. Die zuletzt in fünf Ligaspielen punktlosen Wölfe treten im ersten Bundesligaspiel des Jahres am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) beim VfL Bochum an.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website