Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Halle - Lotte: 3. Liga im Live-Ticker

Live-Ticker: 3. Liga  

Halle - Lotte

|



    -

    -

    Anst.: SR.: Zuschauer: - Stadion:
    • Aktualisieren
    Letzte Aktualisierung: 04:15:18
    • 90.Ein an den Bedingungen gemessen ordentliches Fußballspiel hat einen verdienten Sieger gefunden. Halle war über die gesamte Spielzeit die bessere Mannschaft, ohne seinen Gegner dabei zu dominieren. Von Lotte kam auf schwierigem Geläuf einfach viel zu wenig.
    • 90.+5Schluss!
    • 90.+4Halle macht es clever, lässt die Gäste nicht mehr an den Ball kommen.
    • 90.+3Nochmal ein Wechsel für die Uhr: Daniel Bohl kommt für Erik Zenga.
    • 90.+1Vier Minuten kommen oben drauf.
    • 90.Die Schlussoffensive der Gäste läuft, Lotte schnürt Halle gerade ein. Ohne, dass dabei etwas herumkommt.
    • 88.Nächster Wechsel beim HFC, Braydon Manu ersetzt Niklas Landgraf.
    • 85.Perfekte Ballannahme von Oesterhelweg im Hallenser Strafraum, aber Schilk schiebt sich noch im letzten Moment vor den Ball und verhindert den Ausgleich.
    • 84.Zenga hat sich weh getan, muss mit den Physios kurz vom Feld. Für ihn geht es aber weiter.
    • 81.Landgraf zieht von rechts nach innen, verzögert gut und verschafft sich so etwas Platz. Buchholz pariert seinen Schuss aber mit beiden Fäusten.
    • 80.Der erste Wechsel der Hausherren: Der starke Toni Lindenhahn geht raus, für ihn kommt Martin Ludwig.
    • 76.Müller gewinnt nach einer Ecke das Kopfballduell, Buchholz hat aber keine Probleme mit dem Abschluss.
    • 74.Lindenhahn steht völlig frei im Fünfer, die Fahne des Linienrichters ist aber zu Recht oben.
    • 72.Nach kurzer Behandlung geht es für Rosinger weiter. Das sah im ersten Moment schlimmer aus.
    • 70.Rosinger braucht nach einer Grätsche medizinischen Beistand.
    • 68.Maximilian Rossmann unterbindet den Hallenser Konter mit einem kleinen aber feinen Foulspiel. Gelb.
    • 65.Jaroslaw Lindner muss mit einer Schulterverletzung raus, für ihn kommt Dennis Brock.
    • 62.Lindner hält sich nach einem Zweikampf die Schulter, das sieht nicht gut aus.
    • 61.Ein sehr schöner Angriff der Hausherren, aber beide Flanken finden am zweiten Pfosten keinen Abnehmer.
    • 58.Halle ist einfach einen Tick schneller, jetzt ist Lindenhahn eher an der Kugel und lässt Alexander Langlitz auflaufen. Dafür sieht der Lotter Gelb.
    • 57.Baumgärtel scheitert an der Mauer. Schwacher Versuch.
    • 56.Gjasula ist knapp vor dem Strafraum zuerst am Ball, holt eine sehr interessante Freistoßposition für seine Farben heraus.
    • 53.Nach zwei schnellen Ecken schießt Rosinger aus der Ferne - weit drüber.
    • 50.Viel verändert hat sich vor allem am Rasen nicht, beide geben hier alles. Lotte hat sich offenbar etwas vorgenommen.
    • 46.Weiter geht's.
    • 46.Wechsel bei den Gästen: Kevin Pires-Rodrigues bleibt in der warmen Kabine, für ihn kommt Mats Facklam.
    • 47.Besser als das Wetter ist das Spiel schonmal. Halle versucht es ordentlich nach vorne, ist aber auch an den Platz gebunden, auf dem der Ball nun mal nur so halbwegs schnell rollt. Lotte bekommt hier noch gar nichts auf den Rasen, hatte dennoch per Standard eine gute Ausgleichschance.
    • 45.Halbzeit!
    • 43.Aus dem Freistoß wird was! Pires-Rodrigues bringt die Flanke zu kurz, ein Hallenser Kopf verlängert aber zum eigenen Tor. Rossmann kommt acht Meter davor zum Kopfball, setzt den aber daneben.
    • 43.Baumgärtel foult Lindner unnötig, das ist mal eine Standardsituation für die Gäste.
    • 40.Halle ist in allen Belangen besser, die Gäste bekommen ihr Spiel nicht auf den schneebedeckten Rasen.
    • 37.Puh! Die Ecke von links rutscht durch den kompletten Fünfer, ehe am zweiten Pfosten Langlitz klärt.
    • 33.Klaus Gjasula kommt mit einer Grätsche an der Mittellinie klar zu spät, holt sich seine zehnte Gelbe Karte der Saison ab. Neben Kleineheisman muss also auch der Kapitän in einer Woche zuschauen.
    • 30.Fetsch taucht in der Box frei vor Buchholz auf, die Fahne ist aber zu Recht oben.
    • 28.Und wieder Lindenhahn! Diesmal landet eine Flanke von links auf seinem Hinterkopf, Buchholz reagiert bei kürzester Distanz glänzend und pariert mit einer Hand.
    • 27.Nächste Chance der Hausherren! Fetsch gewinnt im Zentrum das Kopfballduell und legt rechts raus zu Lindenhahn, der im Strafraum abschließen kann - knapp links vorbei.
    • 26.Gjasula zieht aus der Distanz mal wieder direkt ab, bleibt damit aber gänzlich ungefährlich.
    • 22.Hui! Rossmann will den Ball lässig per Kopf zu seinem Keeper abtropfen lassen. Damit macht er das Ding aber scharf, überrascht Buchholz und hat Glück - die Kugel geht knapp links vorbei.
    • 18.Die zweite Ecke ist besser! Lindenhahns Hereingabe findet am zweiten Pfosten den Kopf von Gjasula, der optimal in die linke Ecke einnickt.
    • 17.Tooooor! HALLESCHER FC - SF Lotte 1:0 - Torschütze: Klaus Gjasula
    • 15.Der Konter wird gefährlicher! Pires-Rodrigues steckt toll durch für Lindner, der sich aber an der Strafraumkante einen Stockfehler erlaubt. Schnitzler packt zu.
    • 14.Kleineheisman steigt in der Mitte am höchsten, aber auch das ist bei der ersten Hallenser Ecke nicht genug.
    • 10.Die erste Torchance! Schicker Doppelpass mit Baumgärtel, der von links von der Grundlinie flankt. Im Rückraum zieht Gjasula schließlich ab, Buchholz ist aber auf dem Posten.
    • 8.Übrigens ist es obendrein Kleineheismans fünfte Gelbe der Saison, damit muss er ein Spiel aussetzen.
    • 7.Rosinger legt den Ball an Stefan Kleineheisman vorbei, der Hallenser weiß sich nur mit einem Halten zu helfen und sieht früh die Gelbe Karte. Klare Sache, er vereitelt eine mögliche gute Torchance.
    • 5.In der Lotter Hälfte rollt der Ball deutlich besser als gegenüber.
    • 2.Schöner Pass von Dej in die Spitze, Schnitzler eilt aus seinem Tor und ist ganz kurz vor Pires-Rodrigues am Ball.
    • 1.Es geht los!
    • 1.Dr. Florian Kornblum hält den Platz für bespielbar. Er wird die Partie gleich anpfeifen.
    • 1.Wer von diesen beiden Teams einen technisch hochwertigen Kick erwartet hat, dürfte also spätestens jetzt seine Zweifel bekommen. Das macht der Schnee definitiv unmöglich.
    • 1.Die Bedingungen sind alles andere als gut: Im Schneegestöber von Halle ist der Rasen eher weiß als grün, die Linien werden gerade mit Laubgebläsen geräumt. Zumindest mal eine kritische Beschaffenheit.
    • 1.Ein Sechs-Punkte-Spiel ist es, denn sowohl Halle als auch Lotte stehen unten drin. Die Sportfreunde mit sieben Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf Rang 17, der HFC hat drei Punkte mehr und rangiert auf der 14.
    • 1.Auch hier ein Paar an Umstellungen: Rahn spielt für Schulze in der Kette, Dej ersetzt den gesperrten Wendel.
    • 1.Der Gast aus Lotte sieht so aus: Buchholz - Langlitz, Straith, Rahn, Rossmann - Heyer - Dej, Pires-Rodrigues - Lindner, Rosinger, Oesterhelweg.
    • 1.Änderungen zum 1:1 in Chemnitz vor fünf Tagen: Franke und Ajani können nicht mitmachen, stattdessen rücken Schilk und Fennell in die Mannschaft.
    • 1.So startet Halle: Schnitzler - Schilk, Kleineheismann, Müller - Lindenhahn, Gjasula, Fennell, Baumgärtel - Zenga, Landgraf, Fetsch.
    • 1.Herzlich willkommen in der 3. Liga zur Begegnung des 30. Spieltages zwischen dem Halleschen FC und den Sportfreunden Lotte.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail


    shopping-portal