Premier League

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
ManCity
38296399:26+7393
2
Loading...
Liverpool
38288294:26+6892
3
Loading...
Chelsea
382111676:33+4374
4
Loading...
Tottenham
382251169:40+2971
5
Loading...
Arsenal
382231361:48+1369
6
Loading...
ManUnited
3816101257:57058
Champions League
Europa League
Absteiger

Komplette Tabelle

17. SPIELTAG


Liverpool
Loading...
Beendet
3:12:1
Loading...
Newcastle

TORSCHÜTZEN

0 : 1
7’Jonjo ShelveyShelvey
Diogo JotaDiogo Jota21’
1 : 1
Mohamed SalahMohamed Salah25’
2 : 1
Trent Alexander-ArnoldAlexander-Arnold87’
3 : 1
WettbewerbPremier League
Runde17. Spieltag
Anstoß16.12.2021, 21:00
StadionAnfield
SchiedsrichterMike Dean
Zuschauer52.951
Nach Spielende
Für heute soll es das aus der Premier League gewesen sein. Wir danken für das Interesse und wünschen noch einen schönen Rest-Abend sowie eine geruhsame Nacht.
Nach Spielende
Am Ende aber bleiben die drei Punkte in Liverpool, womit die Reds als Tabellenzweiter wieder bis auf einen Zähler an Spitzenreiter Manchester City heranrücken. Newcastle bleibt Vorletzter. Die Spiele der beiden Klubs am kommenden Sonntag sind im Gegensatz zu einigen anderen Partien des 18. Spieltages nicht abgesagt. Die Elstern empfangen zu Hause die Citizens, Liverpool muss bei Tottenham antreten.
Nach Spielende
Letztlich feiert der FC Liverpool einen ungefährdeten 3:1-Heimsieg gegen Newcastle United. Die einzige Herausforderung für die Reds war der frühe Gegentreffer, den die Gäste mit ihrem ersten Angriff landeten. Das aber brachte den Favoriten vor 52.951 Zuschauern in Anfield nicht aus der Ruhe. Mitte der ersten Hälfte drehten die Hausherren die Partie innerhalb von gut vier Minuten. Nach der Pause verwaltete die Mannschaft von Jürgen Klopp die knappe Führung, weshalb die Begegnung ein wenig verflachte. Newcastle deutete zwar zu Beginn des zweiten Durchgangs mehr Initiative an, doch das blieb ein Strohfeuer. Insgesamt kam von den Magpies zu wenig. Zwei registrierte Torschüsse pro Halbzeit wurden verzeichnet. Allerdings hatten diese so ziemlich alle Potenzial.
90’ +5
Abpfiff
Dann beendet Schiedsrichter Mike Dean das Treiben auf dem Platz.
90’ +3
Natürlich ist der Widerstand der Gäste jetzt gebrochen. Schon vor dem dritten Gegentreffer deutete sich bei den Magpies kein Aufbäumen mehr an. Der Tank ist leer. Liverpool spielt nun das locker runter.
90’ +1
Soeben ist die reguläre Spielzeit abgelaufen. Vier Minuten soll es noch obendrauf geben.
90’
Auswechslung
Loading...
James Milner
James Milner
Thiago
Thiago
Jürgen Klopp nimmt seinen letzten Wechsel vor. Für Thiago kommt James Milner ins Spiel.
87’
Tor für Liverpool
Loading...
3:1
Trent Alexander-Arnold
Trent Alexander-ArnoldLiverpool
Tooooor! FC LIVERPOOL - Newcastle United 3:1. Roberto Firmino schiebt den Ball von der linken Seite kurz zu Trent Alexander-Arnold. Und der packt eine Rakete aus, wuchtet die Pille mit dem rechten Fuß aus halblinker Position oben ins kurze Eck. Jetzt ist auch Martin Dubravka machtlos, der Keeper vermag den zweiten Saisontreffer des Rechtsverteidigers in dieser Premier-League-Saison nicht zu verhindern.
87’
Auswechslung
Loading...
Joseph Willock
Joseph Willock
Ryan Fraser
Ryan Fraser
Aufseiten der Gäste verlässt Ryan Fraser den Rasen, den dafür Joe Willock betritt. Eddie Howe schöpft sein Wechselkontingent restlos aus.
86’
Gelbe Karte
Loading...
Isaac Hayden
Isaac HaydenNewcastle
Wegen eines Fouls an Roberto Firmino holt sich Isaac Hayden seine vierte Gelbe Karte der Saison ab.
85’
Aus der zweiten Reihe feuert Naby Keita. Den Rechtsschuss aufs linke Eck pariert Martin Dubravka hervorragend. Im Flug hält der Slowake die Kugel fest.
83’
Seit geraumer Zeit hat Liverpool die Sache unter Kontrolle, die Reds dominieren das Geschehen. Eine Schlussoffensive der zurückliegenden Elstern deutet sich nicht an. Nach den zwei Torschüssen im ersten Durchgang haben die Gäste auch nach der Pause bislang nur zweimal versucht, auf die gegnerische Kiste zu schießen.
81’
Kurz darauf springt die Kugel im Sechzehner vor die Füße von Diogo Jota. Dieser schießt aus etwa sieben Metern mit der rechten Fußspitze drauf. Jamaal Lascelles steht goldrichtig und rettet kurz vor der Torlinie.
81’
Auf halblinks steckt Naby Keita den Ball wunderbar durch. Sadio Mane ist gestartet, kommt unter Bedrängnis zum Abschluss. Doch Martin Dubravka pariert einmal mehr stark.
79’
Auswechslung
Loading...
Callum Wilson
Callum Wilson
Allan Saint-Maximin
Allan Saint-Maximin
Erst jetzt ist der Ball aus dem Spiel. Der angeschlagene Allan Saint-Maximin schleppt sich vom Platz. Als Ersatz steht Callum Wilson bereit.
77’
Auch bei den Gästen möchte man wechseln, denn Allan Saint-Maximin ist am Ende. Da geht nichts mehr, doch es gibt keine Spielunterbrechung.
75’
Kaum auf dem Platz, da wird Roberto Firmino mittig im Sechzehner etwas unerwartet von einer Ecke von Andrew Robertson getroffen. Ein kontrollierter Abschluss ist das nicht, die Kugel springt links am Gehäuse von Martin Dubravka vorbei.
74’
Auswechslung
Loading...
Naby Keïta
Naby Keïta
Alex Oxlade-Chamberlain
Alex Oxlade-Chamberlain
Zugleich räumt Alex Oxlade-Chamberlain das Feld zugunsten von Naby Keita.
74’
Auswechslung
Loading...
Roberto Firmino
Roberto Firmino
Mohamed Salah
Mohamed Salah
Danach greift Jürgen Klopp erstmals aktiv ins Geschehen ein. Für Mohamed Salah komm Roberto Firmino. Der Brasilianer gibt sein Comeback nach anderthalb Monaten Verletzungspause.
73’
Rechts in der Box findet Joel Matip den Teamkollegen Mohamed Salah, der kurz darauf den Abschluss sucht, das lange Eck mit dem linken Fuß aber verfehlt.
71’
Den fälligen Freistoß für Newcastle in halblinker Position tritt Jonjo Shelvey. Dessen Rechtsschuss streicht haarscharf am linken Torwinkel vorbei.
70’
Gelbe Karte
Loading...
Jordan Henderson
Jordan HendersonLiverpool
Jordan Henderson stoppt kurz vor dem eigenen Sechzehner den Vorwärtsdrang von Ryan Fraser und fängt sich seine zweite Gelbe Karte der laufenden Spielzeit ein.
67’
Saint-Maximin möchte es noch einmal versuchen, hat allen Spielern auf dem Rasen bis hierhin eine kleine Verschnaufpause verschafft. Jetzt wird der Spielbetrieb wieder aufgenommen.
65’
Dann kauert Allan Saint-Maximin am Boden - offenbar nach einem Zweikampf mit Ibrahima Konate. Der Stürmer wirkt ziemlich angeschlagen.
64’
Dann schalten die Magpies schnell um. Von der rechten Seite passt Allan Saint-Maximin in die Mitte. An der Strafraumkante strebt Ryan Fraser zum Ball. Trent Alexander-Arnold setzt zu einem hochriskanten Tackling an - und trifft offenbar den Ball.
62’
Im Sechzehner startet Sadio Mane, befindet sich beim Pass von Andrew Robertson aber im Abseits und wird kurz darauf zurückgepfiffen.
59’
Während Newcastle noch gar keine Ecke zu Buche stehen hat, gibt es jetzt die achte für Liverpool. In deren Folge versucht es Mohamed Salah mit Risiko - und verzieht seinen Linksschuss total. Immerhin ist das die erste Liverpooler Abschlusshandlung seit der Pause.
57’
Halbrechts von der Strafraumgrenze zieht Jacob Murphy mit dem linken Fuß ab. Der Ball streicht knapp am langen Eck vorbei. Der erste Torschuss im zweiten Durchgang kommt also von den Gästen.
55’
Gelbe Karte
Loading...
Ryan Fraser
Ryan FraserNewcastle
Im Mittelfeld macht Alex Oxlade-Chamberlain gehörig Tempo. Ryan Fraser möchte dessen Vorwärtsdrang unbedingt stoppen, schafft das nur auf Kosten eines Fouls, welches einen taktischen Anstrich hat. Für den Schotten setzt das die erste Verwarnung in dieser Saison.
53’
In dieser Phase reißen die Gastgeber das Geschehen wieder komplett an sich. Dabei gehen die Reds geduldig zu Werke. Torabschlüsse bleiben seit der Pause völlig aus.
50’
Seit Wiederbeginn versuchen die Gäste durchaus, etwas nach vorn zu unternehmen. Allan Saint-Maximin steht dort allerdings nun verstärkt allein auf weiter Flur, die Kollegen rücken zu zögerlich nach.
48’
Alex Oxlade-Chamberlain kommt im Sechzehner zu Fall. Doch für einen Elfmeter reicht der Zweikampf mit Jamaal Lascelles nicht. Es gibt lediglich eine Ecke - und die bringt im Anschluss nichts ein.
46’
Ohne weitere personelle Veränderungen schicken beide Trainer ihre Mannschaften in den zweiten Spielabschnitt.
46’
Anpfiff
In Anfield rollt der Ball jetzt wieder.
Halbzeitbericht
Nach 45 Minuten führt der FC Liverpool im Heimspiel gegen Newcastle United mit 2:1. Dabei galt es für die Reds, einen Schreckmoment zu überstehen. Durch den ersten Angriff der Gäste gerieten die Männer von Jürgen Klopp früh in Rückstand. Beirren ließ sich der Favorit allerdings nicht. Dominant zogen die Hausherren weiter ihr Spiel auf. Und im Wissen, individuell so viel Qualität zu besitzen, hatte Liverpool die Geduld. Die Großzügigkeit des Unparteiischen half aber auch. Mike Dean unterbrach die Partie nach einem Zusammenprall zweier Spieler und einer vermeintlichen Kopfverletzung nicht. Zu allem Überfluss hob der am Boden liegende Isaac Hayden vermutlich auch noch das Abseits auf, was Diogo Jota die Chance zum Ausgleich erst eröffnete. Kurz darauf machte Mohamed Salah den Doppelschlag perfekt. Innerhalb von etwas mehr als vier Minuten hatten die Reds die Partie gedreht.
45’ +3
Halbzeit
Dann bittet Schiedsrichter Mike Dean die Profis zur Pause in die Kabinen.
45’ +2
Gelbe Karte
Loading...
Joelinton
JoelintonNewcastle
Nochmals greifen die Gäste an, doch dann droht ein gegnerischer Konter. Joelinton weiß den mit einem Foul an Mo Salah zu verhindern. Dafür gibt es die erste Gelbe Karte des Abends. Für den Ex-Hoffenheimer ist das die dritte Verwarnung in dieser Saison.
45’
Soeben läuft die reguläre Spielzeit des ersten Durchgangs ab. Zwei Minuten soll es noch obendrauf geben.
44’
Erst jetzt gibt es mal wieder einen Entlastungsabgriff von Newcastle, der die Männer von Eddie Howe sogar in den Strafraum führt. Allan Saint-Maximin aber verpasst dort den richtigen Moment fürs Abspiel.
43’
Thiago spielt den Ball mit ganz viel Gefühl halbrechts in die Box. Dort bemüht sich Mohamed Salah um das Spielgerät. Doch der Pass gerät einen Hauch zu lang.
41’
Liverpool wirkt beweglich, das Spiel wird ständig verlagert. Mit ganz viel Aufwand schieben die Gäste die Löcher immer wieder zu. Wie lange halten die Magpies das durch?
39’
Etwa 75 Prozent Ballbesitz und 11:2 Torschüsse belegen, wie überlegen die Reds diese Partie führen. Es scheint nur eine Frage der Zeit, bis weitere Tore fallen. Ein gegnerischer Konter deutet sich derzeit überhaupt nicht an.
37’
Dauerhaft spielt sich das Geschehen in der Hälfte von Newcastle ab. Seit geraumer Zeit gelingt es den Elstern gar nicht mehr, für Entlastung zu sorgen.
35’
Plötzlich hat Mohamed Salah nach einem feinen Pass von Alex Oxlade-Chamberlain recht freie Bahn, marschiert über halbrechts in den Sechzehner. Mit Fabian Schär an den Haken ist der Ägypter gezwungen, mit dem rechten Fuß zu schießen. Der Ball springt am langen Eck vorbei.
32’
Mittig in der Box fällt der Ball vor die Füße von Diogo Jota. Dessen folgender Rechtsschuss streicht knapp über die Querlatte.
30’
Sonderlich viel Eile ist nicht mehr geboten. In aller Ruhe können die Hausherren ihr Spiel aufziehen. Torabschlüsse muss man fürs Erste nicht erzwingen.
28’
Im weiteren Verlauf bestimmt Liverpool das Geschehen nach Belieben. Ohne Frage geht die Führung der Reds in Ordnung. Die Jungs von Jürgen Klopp sind die bessere Mannschaft. Allerdings hat beim Ausgleich Schiedsrichter Mike Dean geholfen.
26’
Für Mo Salah ist das der 14. Saisontreffer in der Premier League. Der Angreifer baut seine Führung in der Torschützenliste weiter aus.
25’
Tor für Liverpool
Loading...
2:1
Mohamed Salah
Mohamed SalahLiverpool
Tooooor! FC LIVERPOOL - Newcastle United 2:1. Auf der Gegenseite lädt Jonjo Shelvey den Gegner ein. Sadio Mane gelangt im Zentrum in den Strafraum, wird von Fabian Schär attackiert. Im Fallen versucht der Stürmer noch den Abschluss. Martin Dubravka wehrt zunächst ab, ist gegen den nachsetzenden Mohamed Salah jedoch ohne Chance. Aus halbrechter Position und etwa zehn Metern setzt der Ägypter seinen Linksschuss ins kurze Eck.
23’
Nach einem weiteren schweren Fehler von Thiago ergibt sich eine Konterchance für die Magpies. Allan Saint-Maximin feuert mit dem rechten Fuß aus halbrechter Position und etwa 17 Metern. Alisson ist ganz schnell unten und pariert stark.
21’
Tor für Liverpool
Loading...
1:1
Diogo Jota
Diogo JotaLiverpool
Tooooor! FC LIVERPOOL - Newcastle United 1:1. Im Sechzehner der Gäste prallen Fabian Schär und Isaac Hayden mit den Köpfen zusammen. Letzterer bleibt liegen. Der Schiedsrichter sollte die Partie eigentlich wegen einer eventuellen Kopfverletzung unterbrechen - tut er aber nicht. Sadio Mane flankt von der rechten Seite. Diogo Jota kommt im Torraum frei zum Kopfball. Diesen pariert Martin Dubravka noch bärenstark. Doch Jota setzt aus kürzester Distanz nach und setzt die Kugel mit dem linken Fuß ins linke Eck
19’
Diogo Jota strebt auf halblinks in den Strafraum und feuert mit dem linken Fuß. Der Angreifer verfehlt das kurze Eck knapp.
17’
Anschließend probieren es die Gäste mal wieder. Alisson verlässt sein Tor, geht links im Sechzehner nicht souverän zu Werke. Allerdings wird Allan Saint-Maximin wegen einer Abseitsposition beim Zuspiel von Fabian Schär zurückgepfiffen.
16’
Nun steht die erste Ecke dieser Begegnung an. Für Liverpool schreitet Trent Alexander-Arnold auf der rechten Seite zur Tat. Dessen hohe Hereingabe köpft Ibrahima Konate aus elf Metern unbedrängt rechts an der Kiste vorbei.
15’
Auswechslung
Loading...
Matt Ritchie
Matt Ritchie
Jamal Lewis
Jamal Lewis
Jetzt bietet sich für Eddie Howe die Gelegenheit, seine Mannschaft wieder aufzufüllen. Den verletzten Jamal Lewis ersetzt ab sofort Matt Ritchie.
14’
Lewis macht auch keinerlei Anstalten, es noch einmmal versuchen zu wollen. Das hat wohl keinen Sinn. Ersatz macht sich bereit.
12’
Dann hat Jamal Lewis Probleme, ihm fährt es in den hinteren rechten Oberschenkel. Das schaut nicht gut aus und wird wohl unweigerlich zu einem frühen Wechsel führen.
9’
Lange lässt die Antwort der Gastgeber nicht auf sich warten. Auf rechts bedient Mohamed Salah diesmal Sadio Mane. Dessen Flachschuss knallt gegen den langen Pfosten. Ohnehin wird hier aber eine Abseitsposition des Stürmers geahndet.
7’
Tor für Newcastle
0:1
Loading...
Jonjo Shelvey
Jonjo ShelveyNewcastle
Tooooor! FC Liverpool - NEWCASTLE UNITED 0:1. Aus dem Nichts tragen die Gäste ihren ersten Angriff vor. Allan Saint-Maximin schleppt den Ball nach vorn. Anschließend flankt Ryan Fraser von links - das allerdings viel zu ungenau. Thiago muss die Sache im eigenen Sechzehner eigentlich für Liverpool klären, spielt den Ball im Zentrum aber in die Füße von Jonjo Shelvey. Und der zieht aus etwa 19 Metern mit dem rechten Fuß ab. Die Kugel fliegt ins linke Eck. Der verdutzte Alisson schaut dem Ding nur hinterher. Für den ehemaligen Liverpooler ist das der erste Saisontreffer in der Premier League.
6’
Auf der rechten Seite wirbelt Mohamed Salah, setzt ganz geschickt Diogo Jota ein. Am rechten Torraumeck versucht es der Portugiese aus der Drehung. Den Rechtsschuss aufs kurze Eck pariert Martin Dubravka.
4’
Trotz einiger Ballgewinne können sich die Gäste nicht befreien. Dafür fehlt die Genauigkeit im Spielaufbau. Und da Liverpool sofort drauf geht und alles dicht macht, wechselt der Ballbesitz umgehend wieder.
2’
Von Beginn an ergreifen die Hausherren die Initiative. Newcastle zieht sich in die eigene Hälfte zurück und lässt den Gegner erst einmal machen.
1’
Anpfiff
Soeben setzt sich der Ball in Bewegung. Bei acht Grad stoßen die Gäste an. Trotz des bewölkten Himmels sollen die Profis von Niederschlägen verschont bleiben.
Vor Beginn
Kurz vor Spielbeginn blicken wir auf das Unparteiischengespann. An der Pfeife agiert Mike Dean. Der 53-jährige Referee hat weit über 500 Premier-League-Spiele geleitet und ist heute zusammen mit seinen Assistenten Eddie Smart und Mark Scholes am Werk. Als vierter Offizieller fungiert Andy Madley.
Vor Beginn
In der vergangenen Spielzeit wurden die Punkte zwischen beiden Teams zweimal geteilt. In Liverpool gab es im April ein 1:1. Während der Saison davor feierten die Reds einen Heimsieg (3:1). Newcastle gewann in Anfield letztmals im November 1995 im League Cup (1:0) sowie und im April 1994 in der Premier League (2:0).
Vor Beginn
Liverpool ist in Anfield in den Pflichtspielen dieser Saison noch komplett ungeschlagen. Inklusive Champions League gab es zuletzt fünf Siege am Stück, wobei die Reds keinen einzigen Gegentreffer kassierten. Letztmals hinter sich greifen musste Alisson Ende Oktober gegen Brighton (2:2). Die einzige Pflichtspielpleite kassierte Liverpool übrigens eine Woche später bei West Ham (2:3). Zurück zur Heimstärke: Die Mannschaft von Jürgen Klopp verlor auf heimischer Wiese letztmals im März gegen Fulham (0:1).
Vor Beginn
Gerade auswärts hat Newcastle praktisch noch gar nichts gerissen. Ein Sieg ist in der Fremde in dieser Spielzeit nicht gelungen. Drei kümmerliche Punkte brachte man von Gastspielen mit nach Hause. Den letzten Teilerfolg gab es Anfang November in Brighton (1:1). Danach gelang auf Reisen kein Tor mehr - 0:2 bei Arsenal und am Sonntag 0:4 in Leicester. Ihren letzten Dreier fuhren die Elstern am vorletzten Spieltag daheim gegen Burnley ein (1:0).
Vor Beginn
Satte 27 Zähler weniger auf dem Konto haben die Gäste aus dem Nordosten Englands. Mit kümmerlichen zehn Pünktchen liegen die Magpies gleichauf mit Schlusslicht Norwich auf dem vorletzten Platz. Noch befindet sich das rettende Ufer in Reichweite. Bis Rang 17 fehlen lediglich drei Punkte. Für Newcastle also ist längst nichts verloren. Allerdings muss man als Schießbude der Liga (34 Gegentreffer) heute gegen die beste Offensive (45 Saisontore) bestehen.
Vor Beginn
Ursprünglich sollte unsere Partie den 17. Spieltag abschließen, doch bleibt diese Runde wegen dreier Spielansagen zunächst unvollendet. Da dies nicht die ersten Ausfälle in dieser Saison sind - und auch nicht die letzten, zeigt die Tabelle der Premier League ein recht schiefes Bild. Immerhin befinden sich unsere beiden Rivalen im Soll, die bestreiten heute ihre 17. Partie. Dabei geht es für den Tabellenzweiten aus Liverpool darum, an Spitzenreiter Manchester City dran zu bleiben. Die Skyblues sind nach dem 7:0 gegen Leeds um vier Punkte entwischt. Da wollen die Reds natürlich nachziehen.
Vor Beginn
Aufseiten der Gäste entschließt sich Eddie Howe freiwillig zu drei Veränderungen. So rücken anstelle von Miguel Almiron, Joe Willock und Callum Wilson, die allesamt auf der Bank Platz nehmen werden, heute Isaac Hayden, Ryan Fraser und Jacob Murphy in die Anfangsformation von Newcastle.
Vor Beginn
Für Newcastle United laufen anfangs folgende elf Spieler auf: Dubravka - Manquillo, Schär, Lascelles, Lewis - Murphy, Hayden, Shelvey, Joelinton, Fraser - Saint-Maximin.
Vor Beginn
Im Vergleich zur letzten Partie am Samstag muss Jürgen Klopp zwei Umstellungen vornehmen. Virgil van Dijk und Fabinho mussten sich wie übrigens auch Curtis Jones aufgrund positiver Corona-Tests in Isolation begeben. Die beiden offenen Plätze in Liverpools Startelf gehen an Ibrahima Konate und Diogo Jota.
Vor Beginn
Gleich zu Beginn der Berichterstattung widmen wir uns den personellen Angelegenheiten des Abends und dabei zuvorderst den beiderseitigen Mannschaftsaufstellungen. Der FC Liverpool geht die Begegnung in dieser Besetzung an: Alisson - Alexander-Arnold, Matip, Konate, Robertson - Oxlade-Chamberlain, Henderson, Thiago - Salah, Jota, Mane.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Premier League zur Begegnung des 17. Spieltages zwischen dem FC Liverpool und Newcastle United.
HeimLiverpool4-3-3
1Alisson26Robertson32Matip66Alexander-Arnold14Henderson15Oxlade-Chamberlain10Mané11Mohamed Salah20Diogo Jota6Thiago5Konaté21Fraser1Dúbravka5Schär6Lascelles19Manquillo23Murphy8Shelvey14Hayden12Lewis7Joelinton10Saint-Maximin
GastNewcastle4-5-1
Loading...

Wechsel

90’
Milner
Thiago
74’
Keïta
Oxlade-Chamberlain
74’
Roberto Firmino
Mohamed Salah

Ersatzbank

Caoimhin Kelleher (Tor), Marcelo Pitaluga (Tor), Gomez, Tsimikas, Williams, Minamino

Trainer

Jürgen Klopp
Loading...

Wechsel

87’
Willock
Fraser
79’
Wilson
Saint-Maximin
15’
Ritchie
Lewis

Ersatzbank

Karl Darlow (Tor), Clark, Hendrick, Almirón, Longstaff, Gayle

Trainer

Eddie Howe
Loading...

Wechsel

Loading...
90’
Milner
Thiago
74’
Keïta
Oxlade-Chamberlain
74’
Roberto Firmino
Mohamed Salah
87’
Willock
Fraser
79’
Wilson
Saint-Maximin
15’
Ritchie
Lewis

Ersatzbank

Caoimhin Kelleher (Tor)Marcelo Pitaluga (Tor)GomezTsimikasWilliamsMinamino
Karl Darlow (Tor)ClarkHendrickAlmirónLongstaffGayle

Trainer

Jürgen Klopp
Eddie Howe
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
ManCity
38296399:26+7393
2
Loading...
Liverpool
38288294:26+6892
3
Loading...
Chelsea
382111676:33+4374
4
Loading...
Tottenham
382251169:40+2971
5
Loading...
Arsenal
382231361:48+1369
6
Loading...
ManUnited
3816101257:57058
7
Loading...
West Ham
381681460:51+956
8
Loading...
Leicester
3814101462:59+352
9
Loading...
Brighton
3812151142:44-251
10
Loading...
Wolverhampton
381561738:43-551
11
Loading...
Newcastle
3813101544:62-1849
12
Loading...
Palace
3811151250:46+448
13
Loading...
Brentford
381371848:56-846
14
Loading...
Villa
381361952:54-245
15
Loading...
Southampton
389131643:67-2440
16
Loading...
Everton
381162143:66-2339
17
Loading...
Leeds
389111842:79-3738
18
Loading...
Burnley
387141734:53-1935
19
Loading...
Watford
38652734:77-4323
20
Loading...
Norwich
38572623:84-6122
Champions League
Europa League
Absteiger

News

t-online präsentiert Ihnen aktuelle Nachrichten zum Thema Fussball