Premier League

5. SPIELTAG

West Ham
Loading...
Beendet
1:10:1
Loading...
Tottenham

TORSCHÜTZEN

0 : 1
34’Thilo Kehrer (ET)Kehrer (ET)
Tomás SoucekSoucek55’
1 : 1
WettbewerbPremier League
Runde5. Spieltag
Anstoß31.08.2022, 20:45
StadionLondon Stadium
SchiedsrichterPeter Bankes
Zuschauer62.450
Nach Spielende
Das war es für heute aus dem London Stadium. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Abend. Bis bald!
Nach Spielende
Die Spurs bleiben in der Tabelle Dritter, verlieren aber durch die Siege von Arsenal und City etwas an Boden. Für beide Klubs geht es am Samstag um 16:00 Uhr mit dem nächsten Stadtderby weiter. West Ham muss zum FC Chelsea, Tottenham empfängt den FC Fulham.
Nach Spielende
Am Ende geht die Punkteteilung in Ordnung. West Ham konnte die Spurs-Führung aus dem ersten Durchgang kontern, nach toller Vorarbeit von Antonio gelang Soucek der verdiente Ausgleich. In der Schlussphase drängten beide Seite auf den Dreier, die ganz großen Möglichkeiten gab es aber nicht mehr.
90’ +5
Abpfiff
Aus! Es bleibt beim 1:1.
90’ +4
Der Ball flippert durch den Gäste-Strafraum, Bowen stochert den Ball stark aus spitzem Winkel durch den Fünfmeterraum, wo aber kein Mitspieler zum Abstauber kommt. 
90’ +3
Gelbe Karte
Loading...
Ivan Perisic
Ivan PerisicTottenham
Ivan Perisic setzt hat gegen Antonio nach, auch hierfür gibt es eine Verwarnung. 
90’ +1
Gelbe Karte
Loading...
Emerson
EmersonWest Ham
Auch West Hams Emerson sieht Gelb. 
90’ +1
Gelbe Karte
Loading...
Richarlison
RicharlisonTottenham
Richarlison kann sich mit West Hams Emerson nicht auf die Ballübernahme einigen, es bildet sich ein kleines Rudel. Der Spurs-Mann sieht Gelb. 
90’ +1
Gelbe Karte
Loading...
Lucas Paquetá
Lucas PaquetáWest Ham
Paqueta stochert gegen Emerson nach und sieht Gelb. 
90’
Es gibt vier Minuten Nachspielzeit. 
89’
Antonio überläuft stark die Abwehr und passt in den Rückraum, Paqueta und Emerson können sich nicht einigen, wer abschließen soll und lassen den Ball beide durchrutschen. 
88’
Der anschließende Freistoß von der rechten Seite findet zwar den Kopf von Zouma, dem Abwehrhünen gelingt aber kein kontrollierter Abschluss. 
86’
Gelbe Karte
Loading...
Ben Davies
Ben DaviesTottenham
Benjamin Davies geht an der Außenlinie überhart gegen Bowen zu Werke und holt sich Gelb ab. 
85’
Auswechslung
Loading...
Emerson
Emerson
Pablo Fornals
Pablo Fornals
Davis Moyes bringt Emerson für Pablo Fornals. 
83’
Zouma hat sich bei der Abwehraktion wehgetan und muss benommen behandelt werden. 
82’
Kane trifft Zouma Kopfballabwehr zentral im Strafraum nicht optimal, Fabianski taucht an und packt zu. 
80’
Schon wieder spielt Lloris hinten nicht sauber raus. Dier muss hohes Risiko gegen Bowen gehen und tut sich beim Pass nach vorn ordentlich weh. 
78’
Es ist jetzt ein offener Schlagabtausch, hier können am Ende beide Seiten noch als Sieger vom Platz gehen. 
76’
Auswechslung
Loading...
Richarlison
Richarlison
Dejan Kulusevski
Dejan Kulusevski
Nun auch ein erster Wechsel bei den Gästen, Richarlison ersetzt Dejan Kulusevski, der im zweiten Durchgang nicht mehr viele Szenen hatte. 
76’
Die Hereingabe von Coufal wird vor die Füße von Fornals geklärt, der direkt aus 13 Metern abzieht und knapp das Tor verfehlt. 
74’
Son ist links im Strafraum von Kehrer nicht vom Ball zu trennen. Er zieht leicht nach innen, sein erster richtig guter Abschluss wird zur Ecke abgefälscht. 
72’
Auswechslung
Loading...
Angelo Ogbonna
Angelo Ogbonna
Aaron Cresswell
Aaron Cresswell
Angelo Ogbonna ist der nächste frische Spieler bei den Hausherren anstelle von Aaron Cresswell. Das könnte jetzt hinten eine Umstellung auf Dreierkette bringen.  
69’
Paqueta setzt Sanchez im schnellen Anlaufen unter Druck, am Ende bekommt Antonio zwar den Ball, aber nur mit der leichten Berührung des gegnerischen Fußes. 
67’
Auswechslung
Loading...
Lucas Paquetá
Lucas Paquetá
Saïd Benrahma
Saïd Benrahma
Nun kommt Lucas Paqueta für Said Benrahma.
67’
Lloris hat Probleme, den Ball hinten heraus zu bekommen. Soucek und Bowen kombinieren sich nach der Balleroberung durch den Strafraum, am Ende klärt die Spurs-Defensive mit vereinten Kräften. 
65’
Ein leichtes Raunen geht durch das Rund des London Stadiums, Lucas Paqueta scheint auch ohne Trainingspraxis gleich seine Premiere zu feiern. 
63’
Davies sucht auf der linken Seite den Doppelpass mit Son und kommt so bis zur Torauslinie durch. Den anschließen diagonalen Ball in den Rücktraum klären die Hammers mit Mühe auf Kosten einer Ecke. 
61’
Die Spurs erhöhen wieder die Schlagzahl. Wieder bringt Davies den Ball von Außen vor das Tor, dieses Mal landet die Hereingabe in den Armen von Fabianski. 
59’
Davies flankt von der linken Seite hoch in den Strafraum, aber Emerson kann sich im Luftduell nicht behaupten. 
57’
Und West Ham will gleich mehr, Rice sucht den nächsten Abschluss, der rechts vorbei geht. 
55’
Tor für West Ham
Loading...
1:1
Tomás Soucek
Tomás SoucekVorlage Michail Antonio
Toooor! WEST HAM - Tottenham Hotspur 1:1. Alles wieder offen. Nach einem schnell ausgeführten Einwurf überspielt Antonio sensationell mit seinem Standbein Dier und bedient so Tomas Soucek, der mit dem zweiten Kontakt aus spitzem Winkel von leicht rechts den Ausgleich erzielt. 
54’
Jetzt klagt Höjbjerg nicht mehr über ein verletztes Sprunggelenk, sondern nur noch über kaputtes Schuhwerk. Die Sohle hat sich gelöst. Abteilung Wunderheilung. 
52’
Kane setzt sich im Strafraum stark gegen Zouma durch, der heute einen schweren Stand hat. Doch dann landet der diagonale Rückpass beim Gegner. 
50’
Höjbjerg ist immer noch auf dem Platz, wann reagiert Antonio Conte auf das Humpeln?
48’
Höjbjerg deutet nach seinem ersten Ballkontakt sofort an, dass es doch nicht mehr geht. Hoffentlich ist das Sprunggelenk nach dem unglücklichen Treffer von Rice nicht zu arg lädiert. 
46’
Anpfiff
Das Spiel läuft wieder. Es hat keine Wechsel gegeben. 
Halbzeitbericht
Einmal kam das magische Angriffstrio der Spurs im Strafraum der Hammers voll zur Entfaltung und schon stand es 0:1. Kehrer war der unglückliche Eigentorschütze, ansonsten hätte aber Son ganz sich locker die Vorarbeit von Kulusevski und Kane aus kurzer Distanz abgestaubt. Ansonsten war es ein Derby auf Augenhöhe. 
45’ +7
Halbzeit
Und nun ist erst einmal Pause.
45’ +6
Höjbjerg steht erst einmal wieder.
45’ +4
Höjbjerg geht auf den Strafraum zu, Rice klärt gegen Ball und Knöchel, der Gegenspieler bleibt liegen. Das sieht nicht gut aus. 
45’ +1
Der VAR aus der Anfangsphase schenkt uns im ersten Durchgang vier zusätzliche Minuten Spielzeit.
45’
Fornals kommt mit seiner Flanke zwar durch, aber Lloris' Faust klärt aus der Gefahrenzone. 
44’
Tottenham bringt das Ergebnis erst einmal mit starker Ballkontrolle in Richtung der Pause. 
42’
Soucek hat bei der Flanke von Coufal am Elfmeterpunkt sehr viel Platz, köpft aber sehr deutlich über das Tor. 
40’
Kane schickt Son auf die Reise, der freie Bahn in Richtung Fabianski hat, sich den Ball aber per Kopf zu weit vorlegt und so weiter auf sein erstes Saisontor warten muss. 
38’
Fornals bringt die kurz ausgeführte Ecke scharf an den Fünfmeterraum, aber Sanchez klärt per Kopf aus der Gefahrenzone. 
36’
Benrahma will aus 18 Metern die schnelle Antwort liefern, aber Lloris ist auf der Linie zur Stelle und pariert.
34’
Eigentor von West Ham
0:1
Loading...
Thilo Kehrer
Thilo KehrerEigentor
Toooor! West Ham - TOTTENHAM HOTSPUR 0:1. Kulusevski findet im Strafraum den richtigen Moment gegen Zouma und passt auf Kane, der so den Platz für den schnellen Querpass in die Mitte bekommt. Son lauert auf den Abstauber, aber Thilo Kehrer klärt zuvor in die eigenen Maschen. 
31’
Jetzt stehen die Hammers erst einmal wieder tiefer, aber Tottenham findet keine Türöffner in die Spitze. Und so ist der Partie gerade ein wenig der Stecker gezogen. 
29’
Starker Steckpass von Kane durch die dichtgestaffelte Abwehr. Aber Perisic findet dann für seinen direkten Querpass rechts im Strafraum keinen Abnehmer. 
27’
Kane stoppt den Ball, lässt so zwei Spieler links am Strafraumeck ins Leere laufen und hat die Lücke zum Abschluss. Der Schuss aus 19 Metern ist aber harmlos. 
25’
West Ham kommt jetzt auf 4:3 Torschüsse und nähert sich auch im Ballbesitz dem Gegner an. 
23’
Gelbe Karte
Loading...
Davinson Sánchez
Davinson SánchezTottenham
Davinson Sanchez sieht nachträglich noch die Gelbe Karte. 
23’
Antonio will natürlich sein 200. Spiel in der Premier League mit einem Treffer krönen. Sein Schuss an den Außenpfosten aus 18 Metern war schon einmal eine gute Annäherung. 
21’
Gelbe Karte
Loading...
Yves Bissouma
Yves BissoumaTottenham
Yves Bissouma will den Foulpfiff gegen sich nicht wahrhaben und schlägt den Ball wutentbrannt auf den Boden. Dafür gibt es die erste Gelbe Karte des Abends. 
19’
Die Gäste haben nach der langen VAR-Unterbrechung ein wenig den Faden verloren. 
17’
Die Spurs bekommen die Kugel nicht geklärt, Rice stochert dazwischen und bringt den eroberten Ball direkt. Lloris wehrt zur Seite ab. 
15’
Videoassistent
Erst jetzt geht auch Peter Bankes zum Monitor und schaut sich die Szene an. Der Schiedsrichter entscheidet dann schnell, dass es der Kopf und nicht der Arm von Cresswell war. 
14’
Immer noch läuft die Beweisaufnahme, langsam wird das Publikum unruhig. 
12’
Videoassistent
Der VAR ist sich da nicht ganz so sicher, die endgültige Entscheidung lässt auf sich warten. 
11’
Elfmeter für die Spurs! Von links flankt Perisic, Kane sucht den schnellen Abschluss und Cresswell wehrt mit dem ausgestreckten Arm ab. 
10’
Zouma setzt sich bei der anschließenden Ecke mit einem Foul gegen Lloris durch, tut sich dabei aber selber weh und muss sich kurz behandeln lassen. 
8’
Pablo Fornals zieht vom linken Strafraumeck leicht nach innen und sucht den Abschluss. Lloris faustet zur Ecke weg, 
7’
Bowen nimmt den Diagonalball von Benrahma durch die Schmittstelle mit Tempo mit und schließt durch die Beine von Abwehrspieler Davies ab, der Schuss geht aber links am Tor vorbei. 
5’
Tottenham startet mit dem Selbstbewusstsein des guten Saisonstarts und übernimmt sofort die Initiative. 
3’
Emerson Royal setzt das erste offensive Ausrufezeichen des Abends und prüft aus 18 Metern Fabianski, der mit den Fäusten abwehrt. 
1’
Anpfiff
Das Spiel läuft. Schiedsrichter ist Peter Bankes. Der Anpfiff hatte sich kurz verzögert, weil der Referee eine neue Kommunikationseinheit brauchte. 
Vor Beginn
Die Spurs könnten heute einen Vereinsrekord einstellen. Noch nie ist Tottenham mit 13 Punkten in eine Premier-League-Saison gestartet.
Vor Beginn
Kurz vor dem Anpfiff wird der jüngste Rekordtransfer von West Ham den Fans vorgestellt. Lucas Paqueta ist am Wochenende von OL losgeeist worden. Er trägt schon das Trikot der Hammers, sitzt aber erst einmal ohne Bank. Eine gemeinsame Trainingseinheit mit seinem neuen Team hat es bislang nicht gegeben.
Vor Beginn
Bei den Gästen kommt allein Harry Kane nach vier Spieltagen schon auf vier Saisontore. Das ist aktuell nicht zur Spitze im Kampf um die Torjägerkrone reicht, liegt auch daran, dass ein gewisser Erling Haaland auf die Insel gewechselt ist und die Sache mit dem Toreschießen ähnlich hält wie in Dortmund.  
Vor Beginn
Von solchen Sphären kann West Ham im Moment nur träumen. Nach drei Niederlagen zum Saisonstart gab es immerhin zuletzt einen ersten kleinen Lichtblick. Gegen Aston Villa reichte das erste (!) Saisontor der Hammers zum ersten Sieg der noch jungen Spielzeit.   
Vor Beginn
In das heutige Spiel gehen die beiden Teams unter sportlich gänzlich anderen Voraussetzungen. Tottenham ist mit zehn Punkten aus den vier Partien gut aus den Startlöchern gekommen und liefert sich heute mit City und Arsenal ein Fernduell um die Tabellenspitze.
Vor Beginn
Das Derby zwischen beiden Klubs hatte sportlich in der Geschichte des englischen Fußballs nie die ganz große Brisanz, doch in der Hochzeit der britischen Hooligans in den 1980er Jahren waren sich die Firms beider Klubs in den Straßen der Stadt sehr feindlich gesinnt.  
Vor Beginn
Bei den Spurs gibt es im Mittelfeld eine personelle Veränderung, Bissouma spielt anstelle von Bentancur.
Vor Beginn
Tottenham hat mit dieser Startelf den Stadtteil gewechselt: Lloris - Sanchez, Dier, Davies - Emerson Royal, Höjbjerg, Bissouma, Perisic - Kulusevski, Son - Kane.
Vor Beginn
Bei den Gastgebern gibt es im Vergleich zum Wochenende drei Wechsel. Coufal, Benrahma und Antonio ersetzen Johnson, Emerson und Scamacca.
Vor Beginn
West Ham beginnt wie folgt: Fabianski - Coufal, Zouma, Kehrer, Cresswell - Soucek, Rice - Bowen, Pablo Fornals, Benrahma - Antonio.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Premier League zur Begegnung des 5. Spieltages zwischen West Ham United und Tottenham Hotspur.
HeimWest Ham4-2-3-1
4Zouma1Fabianski3Cresswell8Fornals9Antonio41Rice24Kehrer5Coufal28Soucek22Benrahma20Bowen38Bissouma5Højbjerg1Lloris6Sánchez33Davies15Dier7Son Heung-Min10Kane12Emerson Royal21Kulusevski14Perisic
GastTottenham3-4-2-1
Loading...

Wechsel

Loading...
85’
Emerson
Fornals
72’
Ogbonna
Cresswell
67’
Lucas Paquetá
Benrahma
76’
Richarlison
Kulusevski

Ersatzbank

Alphonse Aréola (Tor)Darren Randolph (Tor)LanziniCoventryDownesCornet
Fraser Forster (Tor)DohertyLengletTangangaSpenceSkippSessegnonSarr

Trainer

David Moyes
Antonio Conte
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Arsenal
19162145:16+2950
2
Loading...
ManCity
20143353:20+3345
3
Loading...
Newcastle
20109133:11+2239
4
Loading...
ManUnited
20123532:25+739
5
Loading...
Tottenham
21113740:31+936
6
Loading...
Brighton
1994637:27+1031
7
Loading...
Fulham
2194832:30+231
8
Loading...
Brentford
2079432:28+430
9
Loading...
Liverpool
1985634:25+929
10
Loading...
Chelsea
2085722:21+129
11
Loading...
Villa
2084823:27-428
12
Loading...
Palace
2066818:27-924
13
Loading...
Nottingham
2056916:35-1921
14
Loading...
Leicester
20531228:35-718
15
Loading...
Leeds
1946926:33-718
16
Loading...
West Ham
20531217:25-818
17
Loading...
Wolverhampton
20451112:30-1817
18
Loading...
Bournemouth
20451119:42-2317
19
Loading...
Everton
20361115:28-1315
20
Loading...
Southampton
20431317:35-1815
Champion League
Europa League
Absteiger