Primera Division

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Real Madrid
38268480:31+4986
2
Loading...
Barcelona
382110768:38+3073
3
Loading...
Atl. Madrid
38218965:43+2271
4
Loading...
Sevilla
381816453:30+2370
5
Loading...
Betis
381981162:40+2265
6
Loading...
Real Sociedad
3817111040:37+362
Champions League
Europa League
Europa League (Quali)
Absteiger

Komplette Tabelle

36. SPIELTAG


Barcelona
Loading...
Beendet
3:12:0
Loading...
Vigo

TORSCHÜTZEN

Memphis DepayDepay30’
1 : 0
Pierre-Emerick AubameyangAubameyang41’
2 : 0
Pierre-Emerick AubameyangAubameyang48’
3 : 0
3 : 1
50’Iago AspasAspas
WettbewerbPrimera Division
Runde36. Spieltag
Anstoß10.05.2022, 21:30
StadionCamp Nou
SchiedsrichterMiguel Ángel Ortiz Arias
Zuschauer55.899
Nach Spielende
Das wars aus dem Camp Nou - vielen Dank für Ihr Interesse! Gute Nacht.
Nach Spielende
Für beide geht es dann am Sonntag weiter - Barca gastiert bei Getafe, Celta Vigo empfängt Elche.
Nach Spielende
Mit dem 3:1-Heimsieg festigt Barca den zweiten Tabellenplatz. Patzt Sevilla morgen gegen Mallorca, ist den Katalanen die Vizemeisterschaft nicht mehr zu nehmen. Vigo bleibt indes auf Rang 11, könnte morgen aber noch auf Rang 13 zurückfallen.
Nach Spielende
Aubameyang schlug kurz nach dem Seitenwechsel erneut eiskalt zu, dann ließ Aspas Celta nur kurz hoffen. Nach dem Platzverweis für Murillo hatten die Gäste in Unterzahl nichts mehr entgegenzusetzen. Überschattet wurde die Partie von der schweren Kopfverletzung Araujos, der nach einem Zusammenprall per Krankenwagen vom Rasen transportiert werden musste.
90’ +14
Abpfiff
Und jetzt ist dann auch Schluss!
90’ +13
Kurios: Sowohl Alba als auch Frenkie de Jong fehlen damit neben Garcia ebenfalls gelbgesperrt im kommenden Spiel bei Getafe. 
90’ +12
Gelbe Karte
Loading...
Jordi Alba
Jordi AlbaBarcelona
Alba bringt auf der rechten Seite Aspas zu Fall und holt sich auch nochmal Gelb ab. 
90’ +10
Gelbe Karte
Loading...
Frenkie de Jong
Frenkie de JongBarcelona
Frenkie de Jong unterbindet mit einem Trikotzupfer einen möglichen letzten Vigo-Konter und sieht dafür Gelb. 
90’ +9
Viel wichtiger: Über die Sozialen Netzwerke hat Barca soeben bekannt gegeben, dass es Araujo den Umständen entsprechend gut gehe und er nun auf dem Weg ins Krankenhaus für weitere Untersuchungen sei.
90’ +7
Auswechslung
Loading...
Augusto Solari
Augusto Solari
Franco Cervi
Franco Cervi
Nochmal ein Wechsel bei Vigo: Mateo kommt für Cervi. 
90’ +6
Was aber auch nicht erst seit heute bekannt ist: Nach Ecken ist Vigo extrem harmlos, erst zwei Tore erzielten die Gäste in dieser Saison nach diesem Schema. Auch diese Hereingabe bringt nichts ein. 
90’ +4
Ecke für Vigo nach einem abgefälschten Schuss - was die Eckball-Statistik angeht, führen die Gäste kurz vor Schluss mit 7:2 übrigens deutlich. 
90’ +1
Elf Minuten werden nachgespielt - nachvollziehbar aufgrund der langen Unterbrechung in Folge der Verletzung von Araujo. 
90’
Auswechslung
Loading...
José Fontán
José Fontán
Denis Suárez
Denis Suárez
Außerdem kommt Fontan für Suarez. 
90’
Auswechslung
Loading...
Gabriel Veiga
Gabriel Veiga
Fran Beltrán
Fran Beltrán
Und auch Celta wechselt nochmal: Veiga kommt für Beltran. 
89’
Auswechslung
Loading...
Óscar Mingueza
Óscar Mingueza
Dani Alves
Dani Alves
Alves geht bei Barca noch für Mingueza runter. 
89’
Dembele macht auf der rechten Seite nochmal Alarm, gibt dann wie schon des Öfteren am heutigen Abend flach an den Elfmeterpunkt, wo diesmal Ansu Fati den Fuß reinhält, den Ball aber knapp am rechten Pfosten vorbeizielt. 
86’
Und der großgewachsene Niederländer wird auch direkt mit einer Flanke von der rechten Seite gesucht, taucht dann aber knapp unter dem Ball hindurch. 
85’
Auswechslung
Loading...
Luuk de Jong
Luuk de Jong
Pierre-Emerick Aubameyang
Pierre-Emerick Aubameyang
Und Xavi wechselt auch nochmal: Aubameyang geht für Luuk de Jong vom Platz. 
84’
Celta hat sich noch nicht vollends aufgegeben, versucht immer wieder, in Lücken zu stoßen - Barcelona steht jetzt aber wesentlich gefestigter, auch ingesamt deutlich zurückgezogener. 
80’
Gelbe Karte
Loading...
Eric García
Eric GarcíaBarcelona
Garcia trifft von hinten Aspas am Knöchel - Gelb für den Verteidiger, der damit am Sonntag bei Getafe gesperrt fehlen wird. 
78’
Von der rechten Seite fliegt der Ball von Dembele scharf in die Mitte, Celta bekommt die Situation am eigenen Fünfer bereinigt, Puig behält die Übersicht und staubt aus kurzer Distanz ab - der Treffer zählt aber nicht, weil der Youngster mit einer Schuhlänge knapp im Abseits stand. 
75’
Eine Viertelstunde ist noch auf der Uhr - und so ein bisschen ist das Sportliche nach der schweren Kopfverletzung von Araujo in den Hintergrund gerückt. 
71’
Und direkt die Großchance zum 3:2! Puig mit einem haarsträubenden Rückpass, direkt in den Lauf von Aspas, der frei auf ter Stegen zuläuft, dann aber nochmal querlegt auf Mendez. Der wiederum legt nochmal quer, Aspas dann nochmal quer auf Mendez und der nochmal zurück für Suarez - am Ende wird die Großchance ohne Abschluss kläglich liegen gelassen.
69’
Jetzt ist der Krankenwagen vom Feld gerollt, dafür rollt der Ball wieder. 
67’
Ganz so stabil ist die Lage um Araujo nun wohl doch nicht. Der Krankenwagen mit dem Verteidiger steht noch immer auf dem Rasen, um ihn herum die Spieler beider Mannschaften. Es ist nicht klar zu sagen, was wirklich Sache ist, können von dieser Stelle aus nur gute Besserung wünschen!
65’
Auswechslung
Loading...
Ansu Fati
Ansu Fati
Memphis Depay
Memphis Depay
Außerdem kommt Ansu Fati für Depay. 
65’
Auswechslung
Loading...
Clément Lenglet
Clément Lenglet
Ronald Araújo
Ronald Araújo
Araujo ist bei Bewusstsein, wird in diesem Moment in den Krankenwagen verladen und von diesem vom Feld gebracht. Lenglet kommt für ihn aufs Feld. 
62’
Schrecksekunde bei Barca: Puig und Araujo gehen bei einem Vigo-Abschlag gleichzeitig ins Luftduell und stoßen mit den Köpfen zusammen. Puig bleibt sofort liegen, Araujo läuft noch ein paar Schritte und sackt dann in sich zusammen. Der Ball ruht und der Krankenwagen rollt bereits auf den Rasen.
60’
Auswechslung
Loading...
Renato Tapia
Renato Tapia
Thiago Galhardo
Thiago Galhardo
Taktischer Wechsel jetzt bei Vigo: Mit Tapia wird die Defensive wieder aufgefüllt, Stürmer Galhardo muss dafür weichen. 
58’
Rote Karte
Loading...
Jeison Murillo
Jeison MurilloVigo
Vorbei die kurzzeitige Celta-Euphorie - Platzverweis für die Gäste! Depay ist auf der linken Seite nach einem Puig-Pass durch, zieht in die Mitte und kreuzt geschickt den Laufweg von Murillo, der in den Stürmer hineinläuft und ihn so ausbremst. Klares Foul, dennoch aber harte Entscheidung!
56’
Und es scheint in diesen Minuten so, als hätte der schnelle Anschlusstreffer Vigo nochmal neues Leben eingehaucht. Die Gäste spielen jetzt mutiger nach vorne. 
53’
Zur Erinnerung: In der Hinrunde führte Barcelona ebenfalls mit 3:0 - dann startet Vigo die Aufholjagd, spielte am Ende 3:3. 
50’
Tor für Vigo
3:1
Loading...
Iago Aspas
Iago AspasVigo
Tooooooooooooooooor! Barcelona - CELTA VIGO 3:1! Und dann verteilt Barca ein Geschenk und Aspas nimmt es an. Ter Stegen zögert erst mit dem Ball am Fuß, spielt dann einen ungenauen Pass auf Araujo, der obendrein noch leicht wegrutscht. Galhardo spurtet dazwischen, legt sofort in die Mitte zu Aspas, der flach links unten einschiebt.
48’
Tor für Barcelona
Loading...
3:0
Pierre-Emerick Aubameyang
Pierre-Emerick AubameyangBarcelona
Toooooooooooooooor! BARCELONA - Celta Vigo 3:0! Eiskaltes Barca! Dembele ist auf seiner rechten Seite wieder durch, wimmelt zwei Gegenspieler locker ab und gibt dann flach in die Mitte, wo Aubameyang aus zwölf Metern links unten trifft - fast schon eine Kopie des Führungstreffers durch Depay. 
46’
Anpfiff
Weiter gehts im Camp Nou!
46’
Auswechslung
Loading...
Jeison Murillo
Jeison Murillo
Kevin Vázquez
Kevin Vázquez
Bei Celta Vigo kommt Murillo für Vazquez - ein positionsgetreuer Wechsel auf der rechten Abwehrseite. 
46’
Auswechslung
Loading...
Riqui Puig
Riqui Puig
Ferran Torres
Ferran Torres
Puig ersetzt den völlig unsichtbaren Torres zum Start des zweiten Durchgangs. 
Halbzeitbericht
Die 2:0-Halbzeitführung für Barca mag deutlicher wirken als es der Spielverlauf bis dato wirklich hergegeben hat. Celta Vigo zeigte eine gute erste Halbzeit, hatte zwei dicke Chancen, ließ diese aber ungenutzt - im Gegensatz zu Barca, das zweimal effizient zuschlug.
45’ +1
Halbzeit
Halbzeit!
43’
De Jong flankt aus halblinker Position scharf in Richtung zweiter Pfosten, wo Nestor diesmal gegen Depay per Kopf klären kann. 
41’
Tor für Barcelona
Loading...
2:0
Pierre-Emerick Aubameyang
Pierre-Emerick AubameyangBarcelona
Toooooooooooooooooor! BARCELONA - Celta Vigo 2:0! Wieder trifft Barca so ein bisschen aus dem Nichts! Die Gastgeber setzen sich auf der linken Seite durch, dann kommt der Ball in die Mitte, wo Verteidiger Nestor im Fallen am Ball vorbeischlägt und Aubameyang dankend per Drehschuss aus zehn Metern ins rechte Eck abstaubt. 
37’
Auch die nachfolgende Ecke birgt Gefahr für die Hausherren, wieder kommt Galhardo zum Abschluss - diesmal verzieht der Stürmer aber am Tor vorbei. Ter Stegen guckt dem Ball nur hinterher. 
36’
Ter Stegen kann sich das erste Mal auszeichnen! Zentral wird Galhardo nicht angegangen, der aus 15 Metern mit der Innenseite flach die rechte untere Ecke anvisiert - ter Stegen lenkt das Leder stark um den rechten Pfosten. 
32’
Zwölfter Saisontreffer für Depay, zwölfte Torvorlage für Dembele - in einer Saison, in der für Barca wenig zusammenlief, gar nicht mal so schlechte Werte. 
30’
Tor für Barcelona
Loading...
1:0
Memphis Depay
Memphis DepayBarcelona
Tooooooooooooooooor! BARCELONA - Celta Vigo 1:0! Dembele und Depay küssen das Camp Nou wach! In Höchstgeschwindigkeit geht der Ex-Dortmunder auf der rechten Seite an zwei Gegenspielern vorbei und behält dann die Übersicht für Depay. Den Querpass versenkt der Niederländer aus zehn Metern zentraler Position - auch bedingt durchs Danebengreifen von Celta-Keeper Dituro, dem der Ball durchrutscht. 
28’
Weit am gegnerischen Sechzehner aufgerückt, empfängt Alba einen hohen Diagonalball, will dann Vazquez tunneln, der aber rechtzeitig die Beine zumacht und den Ball zurückerobert. 
25’
Von der Seitenlinie blickt Xavi derweil weniger zufrieden drein - und keine Frage: Was Barca bislang bietet, ist - wieder einmal in der Saison - nicht Barca-Like. 
23’
Depay arbeitet auf der rechten Barca-Seite defensiv mit, grätscht Cervi mit einem harten, aber fairen Einsteigen den Ball weg - ist man so vom Niederländer auch nicht gewohnt. 
19’
Ter Stegen fischt einen Eckball von der rechten Seite aus der Luft - und prallt dabei mit dem reinrauschenden Aidoo zusammen, der sich dabei selbst wehtut. Nach kurzer Pause geht's für beide weiter. 
17’
Etwas mehr als eine Viertelstunde ist durch - Celta Vigo versteckt sich im etwas trostlos wirkenden Camp Nou keineswegs, Barca noch mit Problemen vorne und hinten. 
15’
Araujo unterläuft als letzter Mann ein Mega-Bock. Beim versuchten Rückpass auf ter Stegen streicht der Verteidiger nur über den Ball - und legt so direkt in den Lauf von Aspas, der frei durch ist. Der Stürmer wartet dann aber einen Moment zu lang und wird von Araujo wieder eingeholt und doch noch verteidigt. 
12’
Aspas wird rechts freigespielt, legt dann im Strafraum quer auf den mitgelaufenen Galhardo, der vor ter Stegen nur noch mit der Fußspitze rankommt. Dann ertönt aber auch schon der Pfiff - Aspas war aus dem Abseits gestartet. 
11’
Unklar, ob Alves aus rund 35 Metern in den Strafraum chippen oder es tatsächlich per Distanzschuss probieren wollte - zumindest rutscht der Ball dem Brasilianer über den Schlappen und fliegt dann meterhoch übers Tor. 
9’
Depay geht im Halbfeld an seinem Gegenspieler locker vorbei, steckt dann aber zu steil in den Strafraum durch - da kommt selbst Aubameyang nicht mehr ran. 
7’
Dembele mit ein paar ersten Wacklern auf dem rechten Flügel, de Jong, der immer wieder verteilt - bislang ein eher verhaltener Beginn der Katalanen. 
4’
Cervi holt auf der linken Seite die erste Ecke des Spiels heraus - Alves hatte den Vigo-Außenstürmer beim Flankenversuch abgegrätscht. 
3’
Später Dienstagabend, nur ein halbwegs attraktiver Gegner, dazu die nicht mehr gegebene Titelchance - das sorgt dann dafür, dass das Camp Nou heute Abend wohl nur halbvoll ist. 
1’
Anpfiff
Anpfiff im Camp Nou!
Vor Beginn
Hinter Reals Torgarant Karim Benzema belegt jener Doppelpacker vom Hinspiel auch aktuell den zweiten Rang in der Torjägerliste. Mit 17 Toren ist Aspas von unschätzbarem Wert für Vigo. Zum Vergleich: Barcas bester Torschütze, Depay, kommt bis dato auf "nur" elf Treffer.
Vor Beginn
Spektakel im Hinrunden-Spiel: Durch Tore von Fati, Busquets und Depay führte Barcelona Anfang November in Vigo schnell mit 3:0, in der zweiten Halbzeit drehten die Hausherren dann auf. Nolito und zweimal Aspas sorgten für eine berauschende Aufholjagd und eine Punkteteilung.
Vor Beginn
Celta Vigo als Tabellenelfter verweilt derweil im realen Niemandsland der Tabelle - was für die Nordwestspanier aber zufriedenstellend ist. Vigo hatte zu keiner Zeit Abstiegsnöte und spielt bis dato eine äußerst stabile und ruhige Saison.
Vor Beginn
Barca belegt aktuell Tabellenplatz 2 - und befindet sich dennoch in einer Art Niemandsland der Tabelle. Der Meistertitel ist schon fix an Rivale Real Madrid vergeben, gleichzeitig wurde aber auch schon die eigene Champions-League-Qualifikation vollbracht.
Vor Beginn
Vigo-Trainer Coudet verzichtet gar komplett auf personelle Änderungen, hätte nach einem 4:0-Sieg gegen Alaves am Wochenende aber auch wenig Anlass dafür. 
Vor Beginn
Celta Vigo startet mit: Dituro - Vazquez, Aidoo, Nestor, Galan - Beltran, Mendez, Suarez, Cervi - Galhardo, Aspas. 
Vor Beginn
Aubameyang rückt für Busquets in die Startelf, ansonsten vertraut Barca-Trainer Xavi auf dieselbe Elf, die zuletzt bei Betis auf dem Feld stand. 
Vor Beginn
Barca beginnt mit: Ter Stegen - Alves, Araujo, Garcia, Alba - Gavi, de Jong, Depay - Dembele, Aubameyang, Torres. 
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Primera Division zur Begegnung des 36. Spieltages zwischen dem FC Barcelona und Celta Vigo.
HeimBarcelona4-2-3-1
25Aubameyang224García1ter Stegen18Alba21Frenkie de Jong7Dembélé219Torres9Depay8Dani Alves4Araújo30Gavi15Aidoo4Néstor Araújo20Vázquez6Suárez8Fran Beltrán23Méndez10Aspas11Cervi17Javi Galán1Dituro7Thiago Galhardo
GastVigo4-1-3-2
Loading...

Wechsel

89’
Mingueza
Dani Alves
84’
Luuk de Jong
Aubameyang
68’
Lenglet
Araújo
64’
Ansu Fati
Depay
45’
Riqui Puig
Torres

Ersatzbank

Neto (Tor), Arnau Tenas (Tor), Umtiti, Jandro Orellana, Sanz, Traoré, Braithwaite

Trainer

Xavi Hernández
Loading...

Wechsel

97’
Solari
Cervi
90’
Fontán
Suárez
90’
Veiga
Fran Beltrán
60’
Tapia
Thiago Galhardo
45’
Murillo
Vázquez

Ersatzbank

Rubén Blanco (Tor), Coke Carrillo (Tor), Pineda

Trainer

Eduardo Coudet
Loading...

Wechsel

Loading...
89’
Mingueza
Dani Alves
84’
Luuk de Jong
Aubameyang
68’
Lenglet
Araújo
64’
Ansu Fati
Depay
45’
Riqui Puig
Torres
97’
Solari
Cervi
90’
Fontán
Suárez
90’
Veiga
Fran Beltrán
60’
Tapia
Thiago Galhardo
45’
Murillo
Vázquez

Ersatzbank

Neto (Tor)Arnau Tenas (Tor)UmtitiJandro OrellanaSanzTraoréBraithwaite
Rubén Blanco (Tor)Coke Carrillo (Tor)Pineda

Trainer

Xavi Hernández
Eduardo Coudet
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Real Madrid
38268480:31+4986
2
Loading...
Barcelona
382110768:38+3073
3
Loading...
Atl. Madrid
38218965:43+2271
4
Loading...
Sevilla
381816453:30+2370
5
Loading...
Betis
381981162:40+2265
6
Loading...
Real Sociedad
3817111040:37+362
7
Loading...
Villarreal
3816111163:37+2659
8
Loading...
Bilbao
3814131143:36+755
9
Loading...
Valencia
3811151248:53-548
10
Loading...
Osasuna
3812111537:51-1447
11
Loading...
Vigo
3812101643:43046
12
Loading...
Vallecano
381191839:50-1142
13
Loading...
Elche C.F.
381191840:52-1242
14
Loading...
Espanyol
3810121640:53-1342
15
Loading...
Getafe
388151533:41-839
16
Loading...
Mallorca
381091936:63-2739
17
Loading...
Cádiz CF
388151535:51-1639
18
Loading...
Granada
388141644:61-1738
19
Loading...
Levante
388111951:76-2535
20
Loading...
Alavés
38872331:65-3431
Champions League
Europa League
Europa League (Quali)
Absteiger

Zum Spiel

t-online präsentiert Ihnen aktuelle Nachrichten passend zum Spiel.