Real Madrid

Ende einer großen Fußball-Karriere: Babett Peter hört auf

Die langjährige Fußball-Nationalspielerin Babett Peter hat das Ende ihrer langen, überaus erfolgreichen Karriere angekündigt.

Babett Peter

Einen Tag nach dem Abschluss der Saison stellte sich der Präsident des FC Bayern den Fragen im Fußball-Talk "Doppelpass". Dabei sprach Herbert Hainer auch über Robert Lewandowski – und wurde deutlich.

Klare Worte: Bayern-Boss Herbert Hainer.

Heute vor 20 Jahren stand Bayer Leverkusen im Endspiel der Champions League. Es wurde der Höhepunkt einer Saison, die in die Geschichte einging – auf tragische Weise.

Fassungslos: Bayer-Trainer Toppmöller tröstet Yildiray Bastürk.
  • David Digili
Von David Digili

Das bittere Aus Manchester Citys in der Champions League hallt auch über eine Woche später noch nach. Im Zentrum der Debatte: ein schlagfertiger Pep Guardiola.

Pep Guardiola: Der Spanier war auf zwei Ex-Akteure Manchester Uniteds nicht gut zu sprechen.

Die Saison ist eher eine Enttäuschung, Robert Lewandowski will weg und der Kaderplan ist (noch) unklar. Die Stimmung beim FC Bayern ist mittelmäßig. Das setzt den Sportvorstand unter Druck.

Hasan Salihamidzic: Der Sportvorstand des FC Bayern steht unter Druck.
  • T-Online
Von Benjamin Zurmühl

Erling Haaland geht zu Manchester City, das ist bekannt. Der Norweger unterschrieb in diesen Tagen einen Fünfjahresvertrag bei den Engländern. Doch der Deal hat offenbar ein kleines Schlupfloch.

Erling Haaland: Der Norweger spielt ab Sommer für Manchester City.

Erst die Ukraine, dann Transnistrien? Auch die Separatisten der Republik Moldau könnten ein Teil Russlands werden. Dort regiert ein Oligarch ein Imperium, das bis nach Deutschland reicht. 

Greift Putin auch die Republik Moldau an? Im dortigen Separatistengebiet herrscht ein mächtiger Oligarch. Geschäftspartner sitzen in Wiesbaden.
  • Jonas Mueller-Töwe
Von Roxana Frey, Jonas Mueller-Töwe

Der Wechsel von Antonio Rüdiger zu Real Madrid soll Berichten zufolge perfekt sein. Für den Nationalspieler ein nächster Karrieresprung. Auch Sanktionen gegen Russland sollen bei der Entscheidung eine Rolle spielen.

Antonio Rüdiger (links) im Duell mit Real Madrids Rodrygo (Archivbild): Spielten die beiden in der Champions League kürzlich noch gegeneinander, sollen sie ab Sommer Teamkollegen bei Real sein.

Nach dem feststehenden Abgang von Erling Haaland gibt es in Dortmund eine große Frage: Wer wird der neue BVB-Torjäger? t-online nennt sechs mögliche Nachfolgekandidaten für den Norweger.

Erling Haaland schießt seine Tore künftig für Manchester City. Wen verpflichtet der BVB als neuen Mittelstürmer?
Von Florian Vonholdt

Während Eintracht Frankfurt aus dem Jubeln nicht mehr herauskommt, ist die Stimmung in Leipzig und München schlechter. Dabei machten die Trainer in Sachen Kommunikation ein paar Fehler.

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann musste sich zuletzt mehrfach für Äußerungen entschuldigen.
Eine Kolumne von Stefan Effenberg

Eigentlich galt Kylian Mbappés Abschied von Paris Saint-Germain schon als sicher. Ein neuer Medienbericht streut nun jedoch neue Spekulationen. Die Mutter des Stürmerstars widerspricht der Presse vehement.

Kylian Mbappé: Der Vertrag des französischen Stürmerstar bei Paris Saint-Germain läuft zum Saisonende aus.

Real Madrid hat im Estadio Santiago Bernabéu die Wende geschafft und steht nun gegen Liverpool im Finale der Champions League. Kommentator Uli Hebel war live vor Ort, hat das Drama von Pep Guardiola miterlebt. 

Karim Benzema: Der Stürmerstar wurde einmal mehr zu Real Madrids Matchwinner.

Nach dem bitteren 1:3 gegen Real Madrid muss Pep Guardiola weiter auf seinen ersten CL-Triumph mit Manchester City warten. Jetzt bräuchten er und sein Team vor allem etwas Zeit, so der Spanier.

Symbolbild für ein Video

Manchester City entgleitet innerhalb von zwei Minuten der sicher geglaubte Einzug ins Endspiel der Champions League. Stattdessen jubelt Rekordsieger Real Madrid. Die Presse geht besonders mit Pep Guardiola hart ins Gericht.

Phil Foden: Der Jungstar von Manchester City kroch schwer enttäuscht vom Platz des Bernabeu.

Zuletzt hat Pep Guardiola 2011 mit Barça die Champions League gewonnen. Mit Manchester City wartet er noch auf den großen Erfolg. Am Mittwoch gab es erneut ein ernüchterndes Ausscheiden.

Pep Guardiola: Der Trainer von Manchester City sitzt ratlos auf der Bank, sein Team ist aus der Königsklasse ausgeschieden.
Von Constantin Eckner

Der FC Liverpool hat in Spanien beim FC Villarreal vorgelegt, Madrid zog nun nach. Diese beiden Teams bestreiten das Finale der Königsklasse im Jahr 2022 in Paris. 

Erzielte den Treffer zum 3:1 in der Verlängerung: Real-Angreifer Karim Benzema.

Jürgen Klopp steht mit Liverpool erneut im Finale der Champions League. Zum dritten Mal in fünf Jahren. Die aktuelle Spielzeit könnte die beste seines Lebens werden.

Jürgen Klopp nachdenklich: Liverpool hat in dieser Saison die Chance auf vier Titel. Einen haben die "Reds" bereits gewonnen.
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko

Carlo Ancelotti ist der erste Trainer, der in den fünf größten Ligen Europas Meister wurde – zuletzt mit seinem aktuellen Klub Real Madrid. Die Königlichen sollen nach seinen eigenen Angaben sein letzter Verein sein. 

Carlo Ancelotti: Der Real-Trainer sprach über sein Karriereende.

Bereits im Hinspiel war fraglich, ob der frühere Münchner David Alaba für Madrid würde auflaufen können. Nun gibt es einen Bericht aus Spanien, dass der Österreicher das Rückspiel auf jeden Fall verpassen wird. 

David Alaba: Der frühere Bayern-Spieler wird einem Bericht zufolge das Halbfinal-Rückspiel gegen Manchester City verpassen.

Viele Namen werden aktuell beim BVB für die Nachfolge von Erling Haaland gehandelt, der wohl geht. Nun bringt sich offenbar ein früherer Bundesliga-Stürmer selbst bei den Schwarz-Gelben ins Gespräch.

Luka Jovic: Der ehemalige Frankfurter hat den Durchbruch bei Real Madrid nie geschafft.

Erling Haaland ist im Bereich des Fußballs das Thema Nummer eins. Dabei geht es vor allem um die sportliche Zukunft des BVB-Stürmers. Doch was macht ihn so begehrt? Eine Annäherung.

Erling Haaland: Für viele der wohl spannendste Fußballer der Zukunft.
Von Andreas Becker und Maria Bode

Das Hinspiel war die wohl beste Partie der diesjährigen Königsklassen-Saison. Nun treffen sich Real Madrid und Manchester City zum Rückspiel. Es geht um das Finale. t-online erklärt, wie Sie das Spiel live verfolgen können.

Hoch das Bein: Reals David Alaba (l.) und Citys Kevin De Bruyne lieferten sich mit ihren Teams ein rassiges Halbfinal-Hinspiel.

Nach 18 Jahren im aktiven Sportbusiness wird Babett Peter ihre Fußballschuhe an den Nagel hängen. Die 33-Jährige wird nach der Saison als Kapitänin Real Madrids in die USA ziehen.

Babett Peter: Nach der Saison soll sie in die USA ziehen.

Kommt es zum deutschen Finale von Sevilla? Eintracht Frankfurt und RB Leipzig sind nur noch einen Schritt vom Europa-League-Endspiel...

Nach dem 3:4 im Hinspiel gegen Manchester City wollen Karim Benzema (r) und Real Madrid im Rückspiel die Wende schaffen.

Real Madrid ist spanischer Meister. Die Königlichen nutzten am Samstag den ersten Matchball in La Liga und bezwangen Espanyol Barcelona ohne Mühe. Dem Rekordmeister hätte gar ein Punkt gereicht.

Real Madrid: Die Stars lassen ihren Meistertrainer Ancelotti hochleben.

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website