Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Abpfiff 2. Halbzeit: AS Rom - Lazio 2:0

AS Rom

Lazio

2:0
(1:0)
42. Henrikh Mkhitaryan
1:0
78. Pedro
2:0
Anst.: 15.05.2021, 20:45
Schiedsrichter: L. Pairetto
Zuschauer: -
Stadion: Olimpico
Letzte Aktualisierung • 14:15:15
Nach SpielendeDas wars mit italienischem Spitzenfußball - für heute! Morgen gehts schon ab 12:30 Uhr mit Florenz gegen Napoli weiter.
Nach SpielendeDas Thema Champions League hat sich für Lazio damit erledigt. Die Biancocelesti spielen in der nächsten Saison definitiv in der Europa League, könnten wenn überhaupt noch Fünfter werden. Am Dienstag steht dann noch das Nachholspiel gegen Torino an. 
Nach SpielendeDie Roma verteidigt vorerst Rang 7 und damit die Qualifiaktion für die Conference League. Am letzten Spieltag gastiert die Fonseca-Truppe dann bei Spezia. 
Nach SpielendeDie Giallorossi bejubeln den hochverdienten Derbysieg! Lazio ist über die komplette Spielzeit zu harmlos, kommt nur äußerst selten gefährlich nach vorne. Ganz anders die Roma, die - für diese Saison eigentlich untypisch - auch mal in einem Spiel gegen einen Top-Gegner ihr Potenzial abruft und am Ende durch die Tore von Mkhitaryan und Pedro den Olimpico-Rasen als Sieger verlässt. 
Abpfiff
90. Minute (+4)Schluss im Olimpico - die Roma gewinnt das 154. Derby della Capitale gegen Lazio mit 2:0. 
90. Minute (+3)Die Roma lässt den Ball zirkulieren, die letzten Sekunden laufen herunter. 
90. Minute (+1)Drei Minuten gibts noch oben drauf - dann dürfte die Roma als Derbysieger feststehen!
Auswechslung
90. Minute - Auswechslung
Borja Mayoral
Borja Mayoral
Edin Dzeko
Edin Dzeko
Standing Ovations von den eigenen Mitspielern für den heimlichen Mann des Abends: Dzeko verlässt nach einer Glanz-Leistung den Platz, Mayoral kommt für die Schlussminuten. 
88. MinuteEin schwarzer Tag für Acerbi, der heute von Dzeko nicht nur einmal regelrecht düpiert wurde. 
Gelb-Rote Karte
87. Minute - Gelb-Rote Karte
Francesco Acerbi
Francesco Acerbi
Acerbi - bereits mit Gelb vorbelastet - hält Dzeko beim Tempo-Gegenstoß klar am Trikot. In Summe ist das dann zu Recht Gelb-Rot für den Lazio-Verteidiger. 
86. MinuteVier Derbys war die Roma zuletzt ohne Sieg, Fonseca konnte Lazio bislang noch nicht besiegen - beide Serien werden heute wohl reißen. 
Auswechslung
85. Minute - Auswechslung
Jean-Daniel Akpa Akpro
Jean-Daniel Akpa Akpro
Sergej Milinkovic-Savic
Sergej Milinkovic-Savic
Inzaghi wechselt nochmal und bringt mit Akpa Akpro für Milinkovic-Savic eine letzte Patrone fürs Mittelfeld. 
84. MinuteAber auch mit Standards bekommen die Laziali heute kaum Gefahr erzeugt, geschweige denn die Roma vor echte Probleme gestellt. 
83. MinuteKomplett aufgegeben haben sich die Biancocelesti noch nicht - Lazzari holt rechts die nächste Ecke raus. 
81. MinuteBeinahe der dritte Roma-Streich! Villar bekommt zentral vor dem Strafraum den Ball, zieht dann direkt ab - Acerbi fälscht den Schuss gerade noch so neben den linken Pfosten ab. 
Tor!
78. Minute - TOOOR!
Pedro

Pedro

Tooooooor! AS ROM - Lazio 2:0! Pedro macht wohl den Derby-Deckel drauf! Mit Mittelfeld erobert der Spanier den Ball, wimmelt dann Luiz Alberto ab. Nach kurzem Solo und strammen Abschluss mit links schlägt der Ball im linken unteren Eck ein - eine pure Willensleistung von Pedro!
77. MinuteAuf der Gegenseite hat die Roma den Torschrei auf den Lippen. Fares klärt aber den Querpass vor dem eigenen Tor noch in höchster Not. 
75. MinuteIMMOBILE! Aus dem Nichts! Rechts bringt Luiz Alberto die halbhohe Flanke an den ersten Pfosten, wo Immobile technisch unnachahmlich per Hacke aufs Tor zieht - Fuzato pariert reaktionsschnell und nicht minder sehenswert. 
Auswechslung
73. Minute - Auswechslung
Mohamed Fares
Mohamed Fares
Adam Marusic
Adam Marusic
Zudem kommt Fares für Marusic. 
Auswechslung
73. Minute - Auswechslung
Felipe Caicedo
Felipe Caicedo
Stefan Radu
Stefan Radu
Auch Lazio wechselt doppelt - und setzt dabei ein klares Zeichen: Abwehrmann Radu geht runter, Stürmer Caicedo kommt rein. 
Auswechslung
72. Minute - Auswechslung
Gonzalo Villar
Gonzalo Villar
Lorenzo Pellegrini
Lorenzo Pellegrini
Und auch Pellegrini, der sich ebenfalls den Schenkel hält, geht vom Feld. Villar ersetzt ihn. 
Auswechslung
72. Minute - Auswechslung
Pedro
Pedro
Stephan El Shaarawy
Stephan El Shaarawy
Jetzt humpelt El Shaarawy vom Feld, womöglich ein weiterer Verletzter für die Roma. Pedro kommt für den "Pharao". 
71. MinuteLuiz Alberto kommt links am Sechzehner an Kumbulla vorbei, kriegt den Ball aber nicht zu Immobile durch - die Roma steht hinten weiter sehr kompakt. 
69. MinuteNein. Die Hereingabe von Luiz Alberto gerät zum einen in den Rücken der einlaufenden Mitspieler und wird zum anderen leicht von Cristante geklärt. 
68. MinuteImmobile zieht jetzt mal einen Freistoß aus brauchbarer Position rechts neben dem Strafraum - vielleicht klappts ja per Standard für Lazio. 
65. MinuteAktuell wäre Lazio zwar weiter Sechster, die Champions-League-Träume würden damit aber zerplatzen. Für eine Restchance auf die Königsklasse brauchen die Laziali heute zwingend einen Derbysieg. 
63. MinuteDie Fonseca-Elf ist klar am Drücker. Cristante legt vorm Strafraum nochmal links raus zu Dzeko, der dann etwas überhastet verzieht - der Ball kullert am rechten Pfosten vorbei. 
61. MinuteEine Stunde ist durch und aktuell ist die Roma einem zweiten Treffer wesentlich näher als Lazio dem Ausgleich. 
Auswechslung
59. Minute - Auswechslung
Luiz Felipe
Luiz Felipe
Senad Lulic
Senad Lulic
Auf der linken Seite geht Lulic für Luiz Felipe runter - ein positionsgetreuer Wechsel zweier alter Lazio-Haudegen. 
Auswechslung
59. Minute - Auswechslung
Andreas Pereira
Andreas Pereira
Vedat Muriqi
Vedat Muriqi
Lazio-Coach Inzaghi reagiert und nimmt den komplett unsichtbaren Muriqi vom Feld. Pereira ersetzt den kosovarischen Angreifer. 
57. MinutePellegrini chippt aus der Zentrale geistesgegenwärtig in den Lauf von El Shaarawy, der rechts durch ist und vom Strafraumrand in die Mitte zu Cristante flankt. Der Mittelfeldsechser nimmt die Kugel mit der Brust gut an, schießt dann per Drop-Kick knapp einen Meter übers Tor - dennoch schöne Szene! 
55. MinuteKarsdorp, Mkhitaryan, Pellegrini, Kumbulla - schnelle Kombination der Roma rechts im Mittelfeld, die sich so aus einem engmaschigen Lazio-Netz lösen kann. 
52. MinutePellegrini versucht es aus zentraler Position direkt, setzt den Freistoß aber viel zu hoch an - Reina guckt dem Schuss entspannt hinterher. 
51. MinuteEl Shaarawy kommt gegen Milinkovic-Savic ins Straucheln und nimmt dann den Minimal-Kontakt des Serben dankbar an - Freistoß für die Roma aus 27 Metern. 
50. MinuteDie Roma läuft Lazio extrem hoch an, erzwingt so den langen Ball von Reina. Vorne bei den Gästen sind Immobile und Muriqi noch immer komplett abgemeldet. 
Gelbe Karte
47. Minute - Gelbe Karte
Davide Santon
Davide Santon
80 Sekunden und die Roma hat das selbe Problem: Der Linksverteidiger ist wieder mit Gelb belastet. Der eben erst eingewechselte Santon hat gegen Lazzari den Ellenbogen draußen und stoppt den Laziali so klar regelwidrig. 
Anpfiff
46. MinuteZurück auf dem Rasen des Olimpico, weiter gehts mit dem zweiten Durchgang!
Auswechslung
46. Minute - Auswechslung
Davide Santon
Davide Santon
Bruno Peres
Bruno Peres
Die Roma wechselt zu Beginn der zweiten Hälfte und damit bereits schon das zweite Mal im Spiel: Santon kommt für den bereits gelbvorbestraften Peres. 
Lange ist es ein Derby della Capitale, das zwar ununterbrochen von der Spannung lebt, keinen aber vom Hocker haut. Dann zieht erst Romas Nummer zwei einen Monstersave gegen Lazios Luiz Alberto aus dem Hut, zehn Minuten später besorgt Mkhitaryan die Giallorossi-Führung nach feiner Vorarbeit von Dzeko. Lazio ist nicht wirklich schlechter, im vorderen Drittel bis dato aber nie zwingend genug. 
Abpfiff erste Halbzeit
45. Minute (+2)Pause im Olimpico - die Roma führt gegen Lazio mit 1:0!
45. MinuteEine Minute gibts noch oben drauf!
43. MinuteWie sich Dzeko da um Acerbi geradzu gewunden hat, war schon richtig stark - super Vorarbeit vom bosnischen Altmeister, der ja eher als Vollstrecker bekannt ist. 
Tor!
42. Minute - TOOOR!
Henrikh Mkhitaryan

Henrikh Mkhitaryan

Tooooooor! AS ROM - Lazio 1:0! Die Giallorossi führen! Dzeko legt sich den Ball links im Strafraum auf engstem Raum an Acerbi vorbei und von der Grundlinie dann quer auf Mkhitaryan. Das halbhohe Zuspiel bringt der Armenier aus kurzer Distanz gekonnt im Netz unter. 
41. MinuteKnapp fünf Minuten noch im ersten Durchgang - passiert hier noch was?
39. MinuteMal wieder müssen die Giallorossi also einen Verletzten beklagen. Was das Lazarett angeht, ist die Roma in dieser Saison wahrlich nicht zu beneiden. 
Auswechslung
38. Minute - Auswechslung
Marash Kumbulla
Marash Kumbulla
Ibañez
Ibañez
Und die Roma-Ärzte geben dann schnell das Signal, dass es für Ibanez nicht weitergeht. Kumbulla ersetzt den Brasilianer, der vom Rasen humpelt. 
36. MinuteIbanez sitzt auf dem Boden, greift sich an den Unterschenkel. Die medizinische Abteilung ist bereits auf dem Platz und behandelt den Innenverteidiger. 
34. MinuteKlasse Zuspiel von Luiz Alberto quer durchs Mittelfeld in den Lauf von Milinkovic-Savic, der am Strafraum von Ibanez noch gestört wird, dann über sich selbst stolpert und so den Ball übers Tor schießt. 
32. MinuteAuf der Gegenseite läuft Muriqi plötzlich alleine aufs Roma-Tor zu und trifft - gejubelt wird aber nicht, zu eindeutig war die Abseitsposition des Kosovaren, die aber erst danach gepfiffen wird. 
30. MinuteDzeko! Nach einer Peres-Flanke von links setzt sich der Bosnier in der Mitte gegen Lulic und Acerbi durch und setzt den Kopfball nur knapp am rechten Torwinkel vorbei. 
29. MinuteDas Spiel wird jetzt offener, was auch daran liegt, dass beide Mannschaften das Visier etwas aufmachen. 
27. MinuteRiesen-Szene im Roma-Fünfer: Milinkovic-Savic erobert gegen Mancini hart, aber fair den Ball, legt dann von der Grundlinie zurück auf Luiz Alberto. Aus sieben Metern bolzt der Mittelfeldmann direkt drauf, Fuzato schmeißt sich dem Schuss entgegen und pariert so spektakulär über die Latte. 
25. MinuteSchlechte Freistoß-Flanke von Pellegrini, der links in den toten Raum spielt. Lazzari klärt unbedrängt. 
Gelbe Karte
24. Minute - Gelbe Karte
Francesco Acerbi
Francesco Acerbi
Acerbi verspringt 30 Meter vor dem eigenen Tor der Ball und kommt dann gegen Dzeko zu spät - Gelb für den Lazio-Verteidiger und Freistoß für die Roma. 
23. MinuteAlberto bedient steil Muriqi, der beim Versuch, den Ball im Strafraum zu verarbeiten, aber erst Mancini und dann die Kugel trifft - Freistoß für die Roma deshalb. 
21. MinuteDas Tempo bei eigenem Angriff geht bislang beiden Mannschaften etwas ab, gleichzeitig sind beide aber auch bei jeweiligem Ballverlust schnell wieder in der Ordnung. Das könnte hier ein Geduldspiel werden. 
19. MinuteLazzari geht mit einem starken Antritt rechts am Strafraum an Peres vorbei, legt dann in den Rücken der Roma-Abwehr, wo Alberto zum Abschluss kommt, von Ibanez aber noch im letzten Moment geblockt wird - beste Chance des Spiels bis dahin!
Gelbe Karte
16. Minute - Gelbe Karte
Bruno Peres
Bruno Peres
Peres mit den Stollen voraus in die Wade von Acerbi - klarer gehts eigentlich gar nicht, Dunkelgelb für den Roma-Linksverteidiger!
15. MinuteMkhitaryan mit einem Freistoß von der linken Seite, durchaus mit viel Schnitt, letztlich aber kein Problem für Reina. 
14. MinuteSowohl Muriqi und Immobile auf Seiten Lazios als auch Dzeko auf Seiten der Roma kommen bislang noch überhaupt nicht zum Zug. Keine schöne Anfangsviertelstunde für die Stürmer. 
11. MinuteTrotz dieses Schnitzers von Radu ist Lazio hier in der Anfangsphase etwas besser drin, wirkt strukturierter und mit dem besseren Plan ausgestattet. 
10. MinuteRadu schenkt dem Rivalen mit einem missglückten Rückpass zu Reina die erste Ecke des Spiels. Die Roma nimmt das Geschenk aber nicht an, keine Gefahr bei der Flanke von El Shaarawy. 
7. MinuteUnd auch der erste Lazio-Vorstoß: Lazzari wird auf der rechten Seite geschickt, erläuft den Ball an der Grundlinie und schickt die Flanke in den Sechzehner, wo Lulic deutlich links neben das Tor köpft. 
5. MinuteJetzt aber zum Sportlichen. Cristante lässt 20 Meter vor dem Tor zwei Gegenspieler stehen und zieht dann ab - Lucas Leiva blockt nach vorne. 
3. MinuteWeil es auf dem Rasen recht gemächlich losgeht, schnell noch ein anderes Thema: Im Vorfeld des Derbys ist es vor dem Olimpico zu teils schweren Ausschreitungen zwischen der Polizei und Fans gekommen - keine Seltenheit beim Römer Stadtduell. Italienische Medien sprechen u.a. von über 1000 Lazio-Tifosi. 
2. MinuteBeide Mannschaften in den traditionellen Farben: Die Roma im weinroten Dress, Lazio in den himmelblauen Trikots - mit einer Besonderheit: Oft ist die Brust der Biancocelesti blank, heute ziert die Paideia - eine Klinik in Rom - das Jersey der Laziali. 
Anpfiff
1. MinuteLos gehts im Olimpico, Lazio stößt an!
Vor SpielbeginnSchiedsrichter der heutigen Partie ist Luca Pairetto. Der 37-Jährige pfeift seit 2013 in der Serie A, kommt seitdem auf 82 Erstliga-Einsätze - das Derby della Capitale leitete er aber noch nie!
Vor SpielbeginnFür die Roma geht es in den verbleibenden beiden Saisonspielen nur noch darum, Rang 7 und damit die Qualifikation zur neuen Europa Conference League zu sichern. Sassuolo - mit zwei Punkten weniger auf Platz 8 - sitzt dabei im Nacken.
Vor SpielbeginnMit dem Nachholspiel gegen Torino am kommenden Dienstag in der Hinterhand, schielt Lazio noch immer auf die Champions-League-Ränge, müsste dafür aber auch auf Patzer der vor ihnen stehenden Konkurrenz hoffen. Juventus, die aber schon bei 37 Spielen steht, ist schon fast unaufholbare acht Punkte entfernt.
Vor SpielbeginnUnter Trainer Fonseca, der nach dieser Saison von Mourinho ersetzt werden wird, schmierte die AS zuletzt ziemlich ab. Lediglich acht Punkte sammelten die Giallorossi in den vergangenen zehn Spielen - zum Vergleich: Lazio holte im selben Zeitraum 24!
Vor SpielbeginnObwohl Lazio (6.) und die Roma (7.) Tabellennachbarn sind, trennen die beiden Kontrahenten satte neun Punkte. Die Vorherrschaft in der ewigen Stadt für diese Saison ist damit bereits im Vorfeld der Partie geklärt und geht klar an die Laziali.
Vor SpielbeginnDerby della Capitale im Römer Olimpico - und das zum 154. Mal in der Liga. 54 Spiele gingen an die AS, 39 Mal gewann Lazio, 60 Vergleiche endeten unentschieden.
Vor SpielbeginnBei den Lazialis sind es nach dem Last-Minute-Sieg über Parma fünf Wechsel in der Anfangsformation: Reina rückt für Strakosha wieder zwischen die Pfosten, dazu ersetzen Marusic, Lucas Leiva, Milinkovic-Savic und Lulic Gabarron, Parolo, Cataldi und Fares. 
Vor SpielbeginnLazio startet mit: Reina - Marusic, Acerbi, Radu - Lazzari, Lucas Leiva, Milinkovic-Savic, Alberto, Lulic - Muriqi, Immobile. 
Vor SpielbeginnMit Ibanez, Peres und El Shaarawy kommen bei der Roma drei Neue im Vergleich zum 1:3 bei Inter in die Startelf. Mit Lopez (Schulterverletzung) fehlt der AS weiter der Stammtorhüter, die Ausfälle von Veretout, Zaniolo oder Smalling schmerzen ebenfalls. 
Vor SpielbeginnDie AS Rom beginnt mit: Fuzato - Karsdorp, Mancini, Ibanez, Peres - Darboe, Cristante - El Shaarawy, Pellegrini, Mkhitaryan - Dzeko. 
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen in der Serie A zur Begegnung des 37. Spieltages zwischen der AS Rom und Lazio Rom.


shopping-portal