Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Abpfiff 2. Halbzeit: AC Mailand - Verona 3:2


SERIE A, 8. SPIELTAG


AC Mailand
Beendet
3:20:2
Verona

TORSCHÜTZEN


0:1
7’Gianluca Caprari
0:2
24’Antonin Barak (11m)
Olivier Giroud59’
1:2
Franck Kessié (11m)76’
2:2
Koray Günter (ET)78’
3:2
Letzte Aktualisierung • 07:29:25
Nach SpielendeDas war es für heute aus San Siro. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Samstag. Bis bald!
Nach SpielendeZumindest über Nacht übernehmen die Rossoneri damit die Tabellenspitze der Serie A. Am Dienstag geht es in der Champions League zum FC Porto, in der Liga folgt in einer Woche das Gastspiel in Bologna. Hellas empfängt am kommenden Sonntag Lazio. 
Nach SpielendeMilan dreht im zweiten Durchgang die Partie und gewinnt am Ende 3:2. Die Milan-Treffer zwei und drei resultierten aber aus katastrophalen Abwehrschnitzern der Gäste, die so auch im 30. Gastauftritt bei Milan weiter auf den ersten Sieg warten. Barak vergab dann in der Schlussphase noch die große Chance zum Ausgleich. 
Abpfiff
90. Minute (+5)Eine letzte Freistoßhereingabe von Ilic findet keinen Abnehmer mehr, direkt danach ist Schluss. 
90. Minute (+2)Faraoni flankt mit Gefühl von der linken Strafraumeck hoch über die Abwehr hinweg zur Simeone, der auf Höhe des zweiten Pfostens aber nicht genügend Druck hinter den Kopfball bekommt und am Keeper scheitert. 
90. MinuteEs gibt vier Minuten Nachspielzeit. 
89. MinuteIbrahimovic setzt zum Fallrückzieher an, abschließen kann er ihn dann aber nicht. 
87. MinuteSimeone zieht gegen Tomri durch, der nach dem Foul erst einmal liegen bleibt und sich behandeln lässt. 
85. MinuteKrunic schickt Ibrahimovic, der links im Strafraum eine gute Schussposition bekommt. Günter fälscht den Schuss zur nächsten Ecke für die Hausherren ab. 
Auswechslung
82. Minute - Auswechslung
Sandro Tonali
Sandro Tonali
Olivier Giroud
Olivier Giroud
Olivier Giroud hat nach schwacher ersten Hälfte am Ende seinen Anteil am möglichen Erfolg, er weicht nun Sandro Tonali. 
Gelbe Karte
81. Minute - Gelbe Karte
Fodé Ballo-Touré
Fodé Ballo-Touré
Fode Ballo Toure geht übermotiviert in den Zweikampf mit Faraoni und sieht Gelb. 
81. MinuteGanz stark nimmt Faraoni den Ball im Strafraum mit und legt für Barak auf, der rechts im Strafraum aus spitzem Winkel eine gute Schussgeklegenheit bekommt. Tatarusanu wehrt mit starkem Reflex zur Ecke ab. 
Auswechslung
79. Minute - Auswechslung
Matteo Cancellieri
Matteo Cancellieri
Darko Lazovic
Darko Lazovic
Letzter Wechsel bei den Gästen, Matteo Cancellieri kommt für Darko Lazovic.
Eigentor!
78. Minute - Eigentor!
Koray Günter

Koray Günter

Eigentor

Tooor! AC MAILAND - Hellas Verona 3:2. Innerhalb von drei Minuten macht Milan aus einem Rückstand eine Führung. Und auch bei diesem Treffer bietet Hellas freundliche Mithilfe. Die eigentlich harmlose Flanke von Castillejo will Koray Günter völlig unbedrängt irgendwie klären und versenkt die Kugel mit der Fußaußenseite ins eigene Tor. 
Auswechslung
77. Minute - Auswechslung
Zlatan Ibrahimovic
Zlatan Ibrahimovic
Ismaël Bennacer
Ismaël Bennacer
Zlatan Ibrahimovic kommt nach längerer Pause zum Einsatz und ersetzt Ismael Bennacer.
Tor!
76. Minute - TOOOR!
Franck Kessié

Franck Kessié

Elfmeter

Tooor! AC MAILAND - Hellas Verona 2:2.Yannick Kessie guckt sich den Keeper aus und schiebt dann links unten ein. Montipo war in die andere Ecke unterwegs. 
Videobeweis
75. MinuteAuch hier kommt der VAR zu keiner anderen Entscheidung als der Schiedsrichter. 
Videobeweis
74. MinuteAuch hier muss der VAR die Situation noch einer genau betrachten. 
73. MinuteElfmeter für Milan. Castillejo kommt im Duell mit drei Gegenspielern ins Straucheln. 
71. MinuteGünter klärt mit sehr hohem Bein. Von hinten will Giroud mit dem Kopf an der Hereingabe und bleibt liegen. Die TV-Bilder zeugen keine Berührung des Verteidigers, auch der VAR greift nicht ein. 
68. MinuteHellas kann den Konter nicht entscheidend klären, der Ball kommt nach links zu Rafael Leao, der leicht in die Mitte zieht und aus der Drehung abzieht. Der Schuss streift knapp drüber. Vor zwei Wochen traf er in ähnlicher Position. 
65. MinuteGiroud hat Lust bekommen, bekommt kurz nach dem Tor gleich zum nächsten Abschluss. Dieser Kopfball geht aber knapp drüber. 
Auswechslung
64. Minute - Auswechslung
Kevin Lasagna
Kevin Lasagna
Nikola Kalinic
Nikola Kalinic
Vierter Wechsel bei den Gästen, Kevin Lasagna übernimmt für Nikola Kalinic.
62. MinuteIn bislang 29 Gastauftritten in der Serie A hat Vellas bei Milan noch nie einen Sieg geholt. Auch heute steht vor dem ersehnten Dreier noch sehr viel Arbeit. 
Auswechslung
60. Minute - Auswechslung
Giovanni Simeone
Giovanni Simeone
Gianluca Caprari
Gianluca Caprari
Und Giovanni Simeone ersetzt Gianluca Caprari.
Auswechslung
60. Minute - Auswechslung
Adrien Tameze
Adrien Tameze
Miguel Veloso
Miguel Veloso
Doppelwechsel bei den Gästen, Adrien Tameze kommt für Miguel Veloso.
Tor!
59. Minute - TOOOR!
Olivier Giroud

Olivier Giroud

Vorlage Rafael Leão

Tooor! AC MAILAND - Hellas Verona 1:2. Eine Stunde lang war vom Franzosen nichts zu sehen, jetzt bringt Olivier Giroud sein Team mit einem Kopfball rechts oben in den Winkel ins Spiel zurück. Großen Anteil am Anschlusstreffer hat Rafal Leao, der auf der linken Seite zwei Spieler stehen lässt und perfekt mit rechts zum Abschluss serviert. 
58. MinuteCalabria sucht aus 23 Metern den Abschluss. Zwei Hellas-Beine werfen sich in den Schuss, es gibt die nächste Ecke. 
56. MinuteRafael Leao schließt halblinks im Strafraum ab und hat zumindest Glück, dass Faraoni den Ball noch leicht touchiert und so zumindest eine Ecke herausspringt. Aufs Tor wäre dieser Schuss nie gekommen. 
Gelbe Karte
54. Minute - Gelbe Karte
Miguel Veloso
Miguel Veloso
Miguel Veloso kommt gegen Bennacer einen Tick zu spät. gelb für das Einsteigen ist hart. 
53. MinuteMilan kann zu Beginn des zweiten Durchgangs den Druck erst einmal erhöhen. Das war erwartbar, Hellas wirkt nicht sonderlich beeindruckt. 
51. MinuteRafael Leao von links und dann Krunic von rechts flanken aus aussichtsreichen Positionen. Doch beide Hereingaben sind zu lang. 
Videobeweis
49. MinuteDer VAR wirft noch eine Situation auf das Handspiel im Strafraum, greift aber nicht korrigierend ein. 
48. MinuteCasale springt im Strafraum der Ball an die Hand. Der Schiedsrichter lässt weiterlaufen. 
Anpfiff
46. MinuteDas Spiel läuft wieder.
Auswechslung
46. Minute - Auswechslung
Rade Krunic
Rade Krunic
Daniel Maldini
Daniel Maldini
Und Rade Krunic ersetzt Daniel Maldini, der nach gutem Beginn komplett abgetaucht war. 
Auswechslung
46. Minute - Auswechslung
Bosko Sutalo
Bosko Sutalo
Federico Ceccherini
Federico Ceccherini
Und auch die Gäste bringen frisches Personal. Federico Ceccherini soll vielleicht auch vor einer weiteren Verwarnung geschützt werden. Bosko Sutalo übernimmt. 
Auswechslung
46. Minute - Auswechslung
Samu Castillejo
Samu Castillejo
Alexis Saelemaekers
Alexis Saelemaekers
Bei den Hausherren folgen zwei weitere Wechsel. Samu Castillejo kommt für Alexis Saelemaekers.
Hellas könnte Milan die erste Niederlage in dieser Saison zufügen, führt nach halber Strecke nicht unverdient mit 2:0. Die Gäste waren sofort in der Begegnung und nutzten die erste Chance durch Caprari. Das zweite Tor war dann umstritten, der Elfmeterpfiff an Kalinic ist zumindest diskutabel. Milan enttäuscht bislang und kann ersatzgeschwächt nicht an die Form der ersten sieben Partien dieser Spielzeit anknüpfen. 
Abpfiff erste Halbzeit
45. Minute (+2)Pause im Giuseppe-Meazza-Stadion. 
45. MinuteDie Nachspielzeit wird angezeigt: zwei Minuten. 
43. MinuteDie erste Halbzeit biegt auf die Schlussgerade ein. Es sieht so aus, als ob die Gäste mit einem komfortablen Vorsprung zum Pausentee kommen. Milan bleibt ideenlos. 
40. MinuteRafael Leao wirft alles in das Luftduell mit Ceccherini. Der Hellas-Verteidiger liegt mit blutender Lippe am Fünfmeterraum. Die Pfeife des Schiedsrichter bleibt aber stumm. 
Gelbe Karte
38. Minute - Gelbe Karte
Nicolò Casale
Nicolò Casale
Nicolo Casale sieht für ein eher harmloses Foulspiel an der Seitenlinie die Gelbe Karte. Damit sind nun zwei von drei Innenverteidigern bei den Gästen verwarnt. 
Auswechslung
36. Minute - Auswechslung
Rafael Leão
Rafael Leão
Ante Rebic
Ante Rebic
Ante Rebic bricht einen Lauf ab, setzt sich auf den Rasen und fordert die sofortige Auswechslung. Rafael Leao übernimmt auf der linken Seite. Rebic war bislang der auffälligste Spieler bei Milan. 
34. MinuteEs könnte ein perfektes Wochenende für Napoli werden. Am Nachmittag kassierte ja schon der andere Verfolger Inter bei Lazio eine Niederlage. Die SSC kann morgen mit einem Sieg gegen den FC Turin eine größere Lücke an der Tabellenspitze reißen. 
32. MinuteNach dem 2:0 stehen die Gäste nun sehr viel tiefer. Das ist nun nicht mehr ganz so mutig wie in den ersten 20 Minuten. Natürlich muss Hellas auch mit seinen Kräften haushalten. 
30. MinuteDas zweite Tor war nun schon Veronas neunter Treffer vor der Pause. Kein anderes Team traf im ersten Durchgang öfter. 
27. MinuteCalabria ist bei seinem Solo in Richtung Strafraum nicht zu stoppen. Er sucht aus 17 Metern den Abschluss, der Schuss geht über Günter hinweg ins Toraus. 
Gelbe Karte
25. Minute - Gelbe Karte
Nikola Kalinic
Nikola Kalinic
Nikola Kalinic lässt Tomorri über die Klinge springen und ist mit Gelb gut bedient. 
Tor!
24. Minute - TOOOR!
Antonin Barak

Antonin Barak

Elfmeter

Tooor! AC Mailand - HELLAS VERONA 0:2. Antonin Barak nimmt genau Maß. So ist sein Schuss rechts unten neben den Pfosten ins Eck unhaltbar. 
Videobeweis
23. MinuteEs dauert ein wenig, dann sieht sich der Schiedsrichter aber in seiner ursprünglichen Entscheidung bestätigt. 
Videobeweis
22. MinuteDoch der VAR meldet Diskussionsbedarf an. So klar ist das Foulspiel nicht zu identifizieren. 
21. MinuteElfmeter für Hellas! Kalinic stößt am Fünfmeterraum mit Romagnoli zusammen.Alessandro Prontera zeigt sofort auf den Punkt.
18. MinuteBei Milan geht es in dieser Anfangsphase eigentlich immer über Rebic, der über die linke Seite sehr viel wirbelt. Seine scharfe Hereingabe segelt an Freund und Feind vorbei durch die Strafraum der Gäste. 
15. MinuteLazovic dringt links im Strafraum bis zur Torauslinie vor, zögert aber zu lang mit dem Diagonalpass vor das Tor. Und so kann der lauernde Kalinic von der Milan-Deckung abgeschirmt werden. 
13. MinuteVerona verteidigt die Führung sehr offensiv. Da scheint Igor Tudic einen Plan für dieses Spiel gefunden zu haben. 
11. MinuteAuch in der Vorsaison ging Hellas bei Milan mit 1:0 in Führung, erhöhte später sogar auf 2:0. In der Folge taten sich die Rossoneri schwer, mussten wie schon geschrieben bis in Schlussphase um den Punkt zittern und kämpfen. 
9. MinuteFast der Ausgleich! Rebic flankt von der linken Seite, Maldini nimmt die Hereingabe direkt. Der Schuss streift knapp über die Latte hinweg ins Aus. 
Tor!
7. Minute - TOOOR!
Gianluca Caprari

Gianluca Caprari

Vorlage Miguel Veloso

Tooor! AC Mailand - HELLAS VERONA 0:1. Milan bekommt die Situation am eigenen Strafraum zu kurz geklärt. Miguel Veloso köpft direkt zurück in den Strafraum in den Lauf von Gianluca Caprari, der mit dem ersten Ballkontakt und großer Wucht die Kugel links am Keeper vorbei ins Tor hämmert. 
7. MinuteRebic flankt von der linken Seite. In der Mitte taucht Maldini bei seinem Heimspieldebüt in der Startelf unter der Hereingabe durch. Auch Saelemaekers kann dahinter nichts aus der Situation machen. 
Gelbe Karte
5. Minute - Gelbe Karte
Federico Ceccherini
Federico Ceccherini
Federico Ceccherini zieht Rebic zu Boden und simuliert im Anschluss ein Foulspiel des Milan-Spielers. Für diese Kombi gibt es Gelb.
3. Minute40.000 Zuschauer sind heute für das Spiel in San Siro zugelassen. Ilic nimmt das Zuspiel von Barak rechts im Strafraum mit und zieht aus der Drehung scharf ab. Tatarusano muss sich gleich bewähren. Er taucht ins kurze Eck ab und klärt auf Kosten einer Ecke. 
Anpfiff
1. MinuteDas Spiel läuft nun mit leichter Verzögerung. Schiedsrichter Alessandro Prontera hatte Probleme mit seiner Kommunikationseinheit.
Vor SpielbeginnBraham Diaz und Theo Hernandez fehlen aufgrund einer Covid-Infektion. Zumindest sitzt Ibrahimovic wieder auf der Bank. In der Vorsaison sorgte er mit einem Treffer in der Schlussminute für den späten Punktgewinn gegen Hellas. 
Vor SpielbeginnUnd dann musste Milan auch auf der Torwartposition noch aktiv werden. Beim neuen Stammkeeper Maignan war am Mittwoch im Rahmen einer Untersuchung eine Bänderverletzung im linken Handgelenk festgestellt worden, die operiert werden musste. Er fehlt zehn Wochen. Der 38-Jährige Autonio Mirante soll in der Zwischenzeit aushelfen, Ciprian Tatarusanu steht heute zwischen den Pfosten. Der neue Mann sitzt noch nicht auf der Bank.  
Vor SpielbeginnBeim AC hat man die Länderspielpause für personelle Zukunftsplanungen genutzt. Wie die Lombarden am Freitag mitteilten, wurde der Vertrag von Alexis Saelemaekers vorzeitig bis 2026 verlängert. Der Belgier ist im Vorjahr vom RSC Anderlecht verpflichtet worden.
Vor SpielbeginnHellas gelang vor der Länderspielpause der wichtige 4:0-Erfolg gegen Spezia. So konnte man sich die in der Tabelle erst einmal im Mittelfeld etablieren. Der Blick der Venetier dürfen in der Tabelle weiter eher in den Rückspiegel gerichtet sein. In der unteren Tabellenhälfte sind die Abstände gering.   
Vor SpielbeginnFür die Tabellenspitze reicht es zwar nicht ganz, trotzdem hat Milan mit sechs Siegen und einem Unentschieden (gegen Juventus) einen nahezu perfekten Saisonstart hingelegt. Nur Napoli ist mit sieben Siegen noch einen Hauch besser.
Vor SpielbeginnBei den  Gästen gibt es drei Wechsel in der Startelf: Ceccherini, Miguel Veloso und Kalinic verdrängen Dawidowicz, Bessa und Simeone.
Vor SpielbeginnHellas ist mit dieser Mannschaft angereist: Montipo - Ceccherini, Günter, Casale - Faraoni, Ilic, Veloso, Lazovic - Barak, Kalinic, Caprari.
Vor SpielbeginnBei den Hausherren gibt es im Vergleich zum letzten Spiel gegen Atalanta gleich sechs personelle Veränderungen. Tatarusanu , Romagnoli, Ballo-Toure,  Bennacer, Maldini und Giroud kommen für Maignan, Kjaer, Theo, Tonali, Brahim Diaz und Rafael Leao neu ins Team.
Vor SpielbeginnMilan beginnt wie folgt: Tatarusanu - Calabria, Romagnoli, Tomori, Ballo-Toure - Bennacer, Kessie - Saelemaekers, Maldini, Rebic - Giroud.
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen in der Serie A zur Begegnung des 8. Spieltages zwischen der AC Mailand und Hellas Verona.
Serie A
Pl.MannschaftSp.SUNTorverh.Diff.Pkt.
1.
Neapel
14112130:7+2335
2.
AC Mailand
14102230:18+1232
3.
Inter
1494134:15+1931
4.
Bergamo
1594232:17+1531
5.
AS Rom
1481524:15+925
6.
Florenz
1580724:20+424
7.
Juventus
1573520:16+424
8.
Lazio
1463525:25021
9.
Bologna
1463520:24-421
10.
Verona
1555528:25+320
11.
Empoli
1461721:26-519
12.
Sassuolo
1453622:21+118
13.
Turin
1452717:14+317
14.
Udine
1436516:20-415
15.
Sampdoria
1543821:29-815
16.
Venezia FC
1543812:25-1315
17.
Spezia
1432915:32-1711
18.
Genua
1417617:26-910
19.
Cagliari
1516816:29-139
20.
Salernitana
15221111:31-208
Champions League
Europa League
Absteiger
Europa League (Quali)
Heim AC Mailand4-2-3-1
23Tomori9Giroud12Rebic1Tatarusanu5Ballo-Touré2Calabria13Romagnoli79Kessié27Maldini4Bennacer56Saelemaekers9Kalinic17Ceccherini21Günter4Miguel Veloso10Caprari7Barak5Faraoni8Lazovic96Montipò16Casale14Ivan Ilic
GastVerona3-4-2-1

Wechsel

82’
Tonali
Giroud
77’
Ibrahimovic
Bennacer
45’
Krunic
Maldini
45’
Samu Castillejo
Saelemaekers
36’
Rafael Leão
Rebic
79’
Cancellieri
Lazovic
64’
Lasagna
Kalinic
60’
Tameze
Miguel Veloso
60’
Simeone
Caprari
45’
Bosko Sutalo
Ceccherini
Ersatzbank
Andreas Jungdal (Tor)Simon KjaerAndrea ContiMatteo GabbiaPierre KaluluPietro Pellegri
Alessandro Berardi (Tor)Ivor Pandur (Tor)Giangiacomo MagnaniYildirim Mert ÇetinMartin HonglaDaniel BessaKevin Rüegg
Trainer
Stefano Pioli
Igor Tudor
Alle Wettbewerbe
Alle Wettbewerbe
Mehr Wettbewerbe
Alle Wettbewerbe
Alle Wettbewerbe
Mehr Wettbewerbe


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: